Elektronik Lernen

MoogTronic

MoogTronic

|
Ich habe vor kurzem einen Typ kennengelernt der früher mal Synthesizer baute 3 Jahre lang lernte er und baute dann synths und mir gefiel es, was ich da hörte und ein Synthesizer selber bauen ging mir schon oft durch den Kopf.

Ich wollte mal fragen was man für lern Bücher braucht ich hab leider noch keine Ahnung aber ich möchte es gern versuchen.

Ich hab im Internet nachgeschaut und fand das Buch

Elektronik-Fibel

oder was er mir empfohlen hat

https://www.arduino.cc/
 
Bodo

Bodo

Gnabbldiwörz!
Die MFOS-Website: musicfromouterspace.com (die Schaltungen sind in den zugehörigen Beschreibungen detailliert erläutert, von einzelnen Modulen bis zum kompletten semimodularen Synthesizer)

Bücher:
Make: Electronics von Charles Platt
Make: Analog Synthesizers von Ray Wilson (2016 verstorbener Inhaber und Mastermind von MFOS)
 
Feedback

Feedback

Individueller Benutzer
Vorsicht mit dem Formant-Buch, hier ist viel erklärt aber es ist halt alt und manche Teile bekommt man nicht mehr. Dennoch lesenswert.
Ray Wilson ist der ideale Einstieg, ebenso die MFOS Website.
 
DrJay

DrJay

.
Der Tietze-Schenk ist ein gutes Buch, keine Frage, aber ich finde das für den Einstieg etwas harte Kost. Ich persönlich fände da die Amerikanische Variante, „The art of electronics“ von Horrowitz Hill etwas verdaulicher. Ist sicherlich Geschmackssache.
Die Schaltungen von Thomas Henry sind häufig recht gut dokumentiert. Findet man z.B. Auf dieser Seite: http://www.birthofasynth.com/index.html

Im Muffwiggler Forum (https://www.muffwiggler.com/forum/index.php) gibt es auch immer wieder gute Erklärungen und Schaltungen von denen man lernen kann.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben