Elektronik Lernsoftware und Baukasten

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von loser82, 21. Oktober 2012.

  1. Hallo zusammen.. Ich möchte mich gerne in die Elektronik einarbeiten und wollte fragen ob jemand vielleicht ein gutes Programm bzw. Lernsoftware empfehlen kann?

    Und so ein Baukasten würde ich mir auch gerne zulegen.

    Grüsse Lukas
     
  2. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Hallo
    mein Tipp wäre: Schau Dich mal um ob es bei Dir in der Nähe Elektronik-Kurse von der Volkshochschule angeboten werden. In Berlin gab es u.a. "Elektronik-Zertifikats-Kurse" (Teil 1-3) die ganz von vorne anfingen und mit einem Zertifikat nach einer Prüfung endeten. Diese Kurse waren nicht nur fachlich sehr gut, sie wurden auch von Arbeitgebern anerkannt. Ich hatte mal am ersten teilgenommen und musste den 2. aber ziemlich bald abbrechen weil wir dann Berlin verließen. Die Volkshochschulen haben noch immer bei vielen eine schlechten Ruf, aber das zu Unrecht.
     
  3. Hallo,
    zum einlesen kann ich folgende Seite sehr empfehlen:
    http://www.elektronik-kompendium.de/
    Dort werden auch die Grundlagen gut erklärt wie ich finde. Auch wird da die "Elektronik-Fibel" angeboten. Habe das Buch zwar nicht selbst aber hatte mal bei einem Bekannten rein geschaut. Fand ich ganz gut.
    Aus meiner Jungend kenn ich die Baukästen von Kosmos und fand die eigentlich recht gut.

    Gruß
     
  4. Danke für den Tipp! :D
     
  5. Hey,

    ich hab damals in meiner Jungend viel mit dem Experimentierkasten von Busch-Elektronik rumgebastelt... http://www.ebay.de/itm/Busch-electronic ... 48469395f3

    Fand ich echt praktisch, das Stecksytem und hat mir auch viele Grundlagen erklährt... Das Buch hab ich heute noch im Schrank stehen...
     
  6. Als Lernsoftware schau dir mal die Electronics Workbench Pro 5.1.2 (FREE) an. Gibt es bei Chip im Download.

    Link: http://download.chip.eu/de/Electronics- ... 54500.html

    Lizenz: Vollversion
    Einschränkungen: keine
    Betriebssystem: Win XP/Windows Vista/Win 2000/Win 2003 Server/Win 2008 Server/Win 98/Win Me/Win 95/Windows 7/Windows 8

    Zitat:
    Dieses Tool simuliert elektrische Schaltungen. Sowie einfache als auch professionelle Schaltungen lassen sich hiermit simulieren.
    Mit dem Tool Electronics Workbench können einfache elektronische Schaltungen einfach simuliert werden, z.B. vor dem Bau elektrischer Anlagen.
    Auch profesionelle Schaltungen können mit Electronics Workbench simuliert werden.

    Das Tool "Electronics Workbench Professional Edition" ist sowohl für einfache Nutzung als auch für profesionelle Anwendung gut geeignet.

    Viel Spass
     
  7. Zum simulieren von Schaltungen kann ich diese Seite hier empfehlen: https://www.circuitlab.com

    Weiß nicht inwiefern das Programm was ChromaMan genannt hat besser ist, aber da kannst dus dir erstmal online anschauen ;-) Gibt auch direkt ein Beispielvideo mit Oszillator und Filter.
     
  8. microbug

    microbug |||

    Ich hab früher einen der Philips-Elektronikbaukästen gehabt, EE2003. Das Buch dazu steht noch hier, falls jemand Interesse haben sollte, da sind auch etliche Grundlagen drin.
     

Diese Seite empfehlen