empfehlenswerte Field Recording/Ambient Platten?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Rastkovic, 12. August 2005.

  1. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Wer kennt empfehlenswerte Field Recording/Ambient Platten? A

    Wer kennt empfehlenswerte Field Recording/Ambient Platten? Am besten wäre ne Mischung aus Field Recordings angereichert mit Synths. Das wäre auch die Richtung in der ich in Zukunft mal gerne experimentieren würde...

    Daniel
     
  2. Hmm, Platten, auf denen sehr viel mit Field Recoring gemacht

    Hmm, Platten, auf denen sehr viel mit Field Recoring gemacht wurde, kenne ich jetzt so nicht. Was ich kenne sind Platten, auf denen Natursounds mit eingebaut wurden, aber mehr zur Untermalung. Sowas findet man gerade gerne im Bereich New Age Musik, einige Sachen von Kitaro z.B. beinhalten Wassergeplätscher, Mönchgemurmel, usw. Für seine Alben "Sacred Journey of Ku-Kai 1 + 2" ist er z.B. auf der japanischen Insel Shikoko zu allen möglichen Tempeln gefahren und hat mit einem riesigen Aufwand Tempelglocken aufgenommen und in seine Platten integriert.

    Was Dich vielleicht interessieren könnte ist das Album "Zoolook" von Jean Michel Jarre. Ist zwar nicht gerade Ambient, aber auf dem Album wurden über 700 Sprachsamples aus allen möglichen Sprachen dieser Erde verarbeitet, elektronisch verändert und zusammen mit Synthisounds zu Liedern zusammengefügt. Manche Sachen klingen wirklich sehr genial.
     
  3. auch kein ambient, und auch keine synthiesounds, aber field

    auch kein ambient, und auch keine synthiesounds, aber field recordings findest du bei godspeed you! black emperor und bei a silver mt. zion bzw. ihren zahlreichen nebenprojekten.
     
  4. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Kitaro und Jarre sind

    Kitaro und Jarre sind überhaupt nicht meins, dann schon ehr was in Richtung (oldschool?) Industrial. :)

    Bei Godspeed und Silver werd ich mal reinhören, danke... noch jemand Tips?

    Daniel
     
  5. da w

    da würde ich einfach mal sagen: biosphere. auch auf den scheiben von der anti group (digitaria), the orb oder drome hört man zwischendurch immer wieder frischluft-sounds. oder neubauten, auch gerne, z.b. bienchengesumm und maifestspiele auf haus der lüge...
     
  6. der scanner hat bei einigen platten auch sowas im programm.

    der scanner hat bei einigen platten auch sowas im programm.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:92e2050316=*daniel.b*]Das w

    Hast du eigentlich schon ein geeignetes Aufnahmegerät, bzw. Mikro gefunden?
    If so - berichte mal an anderer Stelle

    If not - www.tonarchiv.de
     
  8. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    [quote:dc71d2f160=*Acidmoon*][quote:dc71d2f160=*daniel.b*]Da

    Nee, hab ich nich. All meine Überlegungen sind für mein derzeitiges Budget zu teuer. Muss den Gürtel momentan etwas enger schnallen... :)

    Als Aufnahmegerät hab ich allerdings noch was interessantes gefunden...

    http://www.midiman.de/microtrack.htm
     
  9. Xenox.AFL

    Xenox.AFL eingearbeitet

  10. mit was für einem gerät hast du denn aufgenommen?
     
  11. Xenox.AFL

    Xenox.AFL eingearbeitet

    Ich habe gar nichts aufgenommen! :) Ist von einem Typen der das im Logicuser Forum gepostet hat, ich fands gut, die Aufnahme jetzt... :)

    Die Regengeräusche an sich wurden draussen mit einem "schäbigen minidisk-sony-ecm-mini mikro" aufgenommen und die anderen Sachen mit dem obigen Mikro auf Dat aus dem Studio heraus...! :)

    Frank
     
  12. EinTon

    EinTon -

    "For Birds, Planes and Cello" von Miya Masaoka.

    http://www.miyamasaoka.com/solitaryb/

    Ist aber ohne Synth und ich kenne auch nur den mp3-Ausschnitt auf der Website. Klingt nichtsdestotrotz interessant!
     
  13. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Ja, zumindestens dass Stereobild ist ordentlich. :)

    Werde wohl ein Mikro brauchen das "ziemlich weit" runtergeht, glaube da würd ich nicht sparen wollen. Gleiches gilt fürs Aufnahmegrät, am liebsten wäre mir ein Dat-Recorder. Die werden meines Wissen aber auch nicht mehr hergestellt??

    FieldRecordings ist etwas was ich mir für später aufheben werde. Habe z.Zt. noch genügend "normale" musikalische Ideen... ;-)

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen