EMU mit VGAausgang

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von midi, 22. Juli 2014.

  1. midi

    midi Tach

    gibt es sowas?
    mfg
     
  2. alphabeam

    alphabeam Tach

  3. Neonlicht

    Neonlicht Tach

    Deswegen habe ich meinen S-550, Steinzeitsampler mit so einem 2 Zeilen Display editieren ist doch Schwachsinn.
     
  4. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    die emus lassen sich sehr gut am gerät editieren.
     
  5. midi

    midi Tach

    das find ich auch

    tja roland
    ich hab einen vs2480 multitracker
    der hat ein multichrom VGAout mit eig. layout
    möcht ich nicht missen

    zu meiner frage:
    ich hab u.a. ein EsynthKeyboard und hätte gerne das
    monochr. display auf einem grösserem monitor
    (orgonautische gründe, augen, rücken)
    wie wäre sowas zu verwirklichen?
    vieleicht hat das ja schon jemand hinbekommen. (emu allgemein)
    (bitte keine cams)
    mfg
     
  6. alphabeam

    alphabeam Tach

    sowas gab es leider noch nicht. Technisch ist der EMU noch nicht ganz erforscht bzw. Reverse Engineert.
    EMU ist pleite und Creative stellt keine HW Sampler her.
    Man müsste die Daten vom Display parallel abgreifen und in ein VGA Signal umwandeln. Siehe MPC3000. Die bereits angesprochenen Geräte haben einen separate Video Ausgabe die teilweise nicht mit dem
    Display Bild übereinstimmt, S330 etc.
     
  7. vds242

    vds242 Tach

    Hallo!

    Es gibt u.a. EOS Link. Dafür benötigt man aber eine SCSI Verbindung zwischen Rechner und Emu. EOS Link ist nichts anderes als eine vergrößerte Darstellung des E-mu Display. Ist aber eine alte Software, darum weiß ich nicht, ob die mit neueren Betriebsystemen von Rechnern funzt.

    Hier mal eine Seite, wo Du EOS Link runterladen kannst:

    http://homepage.ntlworld.com/soundcreation/

    Dann gibt es noch das folgende Programm, welches über eine normale Midi Verbindung funktioniert.

    http://emusamplercontrol.phpbb3.be/viewforum.php?f=4

    Ich habe das nur ein Mal in der "Betaphase" installiert. Die Funktionen, die vorhanden waren, konnte man nutzen. Soll heißen, da fehlten noch Menüs/Untermenüs.
    Kann aber durchaus sein, das das mittlerweile komplett ist.

    Gruß,
    Chris
     
  8. midi

    midi Tach

    danke für die links
    das mit midi funzt bei mir nicht
    ich hab ein pcmcia scsi in japan für 15€ gekauft
    in D kosten die teilw. 100-140€ mit kabel
    zuviel für ungew. ausgang
    (ohne kabel gibts die schon für 10€)
    mfg
     

Diese Seite empfehlen