epicsynth - juno emulation

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von citric acid, 17. April 2012.

  1. habe mir soeben den epicsynth geholt. ist eine ganz gute juno emulation fuer knapp 5€. also fuer ein app ganz schoen nahe am juno sound. hoffe nur das ich es auch via core midi anspielen kann. kann das noch nicht testen da ich noch kein midi interface habe, das sollte aber in den naechsten tagen kommen.
     
  2. micromoog

    micromoog Poggio delle Faine ist fein

    Re: epic synth - juno emulation

    stell doch mal bitte ein Demo online
     
  3. Re: epic synth - juno emulation

    hier schon fertig...

    habe nur mit einem sound rumgespielt ... über die studioboxen bin ich fast verrückt geworden, das es für ne emu so geil klingt !
    habe nur etwas hall und delay drauf...ganz minimal


    play: http://www.citricacid.de/epicsynth demo.mp3


    hier die URL des anbieters

    http://www.epicsynth.com/

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. hatte grade netten e-mail kontakt mit dem programmierer, er macht evtl ne lite version mit 1 voice zum gratis download :)
     
  5. micromoog

    micromoog Poggio delle Faine ist fein

    Preis/Leistung ist absolut o.k.

    Evtl. bin ich z.Zt. aber ein wenig kritisch, da ich die letzten Tage ausgiebig meinen verkauften OB-Xa abgesampelt habe, da vermisst man in der App doch schon mal ein leichtes driften :lol:
     
  6. ja das stimmt. ich habe auch noch so viel analoges. da kommt natürlich ne app nicht mit. aber für den hunger zwischendurch und füer unterwegs ist das was feines .
     
  7. midi mäßig geht es super mit dem yamaha iMX1. angeschloßen und diket auf der tastatur gespielt. super timing
     
  8. darsho

    darsho ...

    Hab mir den gestern geholt, klingt tatsächlich ganz anständig.
    Leider aber unbrauchbar für mich für Livebetreib oder Jams, da der Arpeggiator nicht mit genauen Tempoeingaben nach BPM Zahlen eingestellt werden kann.
    Warum das nicht gemacht wurde, erschließt sich mir nicht. Denkfehler beim Entwickler.
    Naja war billig, ist egal. Deinstalliert.
    Hätte ich eigentlich auch vorher anhand des Screenshots sehen können, aber man lernt nie aus.
    Wer den Arp nicht zur Musik syncen will, dem wird das aber egal sein. Der Klang an sich ist echt ok.
     
  9. das ist schade.

    aber ich stehe mit dem entwickler in kontakt. ich frage ihn mal ob er das in einem update realisieren kann.

    Den noch finde ich den synth sehr gelungen.
     
  10. darsho

    darsho ...

    Jau, frag ihn mal.
    Den Klang finde ich ja wie gesagt ziemlich gut, wäre fein wenn man den Arp sinnvoll nutzen könnte.
     
  11. also das mit dem update dauert noch etwas. JP arbeitet grade an einem anderen projekt.
    das update kommt aber in den nächsten monaten.
     
  12. darsho

    darsho ...

    Naja, ich installier es mal wieder, dann bekomm ich ja mit, wenn es ein update gibt.
     
  13. microbug

    microbug |||||

    danke für den Tip, hab mir den auch gerade geholt. Wirklich sehr nett.

    Jetzt fehlt nur noch eine Polysix-Emu :)
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: epic synth - juno emulation


    hmm, error not found. link korrekt?
    (leerzeichen und so)
     
  15. sorry habe einen seiten relaunch gemacht. muss das mp3 noch mal wieder neu hochladen.
    habe aber auch nen video gemacht incl. mode machines juno filter , wo ich epic und juno filter gleichzeitig nutze.
     
  16. mp3 ist wieder online , video kommt auch bald