Equalizer Pedal bis 100 Euro?

ganje

Fiktiver User
Kann jemand ein EQ Pedal für Synths empfehlen, das so breit gefächert und günstig wie möglich ist?

Dieses sieht für mich am interessantesten aus:
Hat jemand Erfahrung damit? Nerven die Front- und Rücklichter (Ambient LED Beleuchtung) irgendwann?

Wie ist es mit den Behringerteilen?
Da müsste ich eigentlich beide kaufen um es individuell einsetzen zu können und das törnt mich etwas ab, weil ich nicht unendlich Platz habe und so schön sind sie auch nicht, dass man sich gleich zwei hinstellen wollen würde..

Ich "kenne" nur die aktuellen Modelle, die es bei den großen Händlern gibt, da ich mich nicht wirklich mit dem Thema auseinandergesetzt habe. Gibt es alte Modelle auf dem Gebrauchtmarkt, die empfehlenswert sind? Der Preis sollte unter 100 Euro liegen.

Welche habt ihr im Einsatz?
 
Zuletzt bearbeitet:

ganje

Fiktiver User
Kann mir jemand die Kaufentscheidung erleichtern und folgendes schreiben: "Der EQ von Joyo ist genau das was du brauchst."?

Bitte?
 

ganje

Fiktiver User
Dass ich, das was ich möchte, zumindest annähernd regeln kann, wenn ich nicht am Rechner bin.
z.B. um bei einer Jam aus dem Korg Monologue die Höhen herauszukitzeln.
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Nun ja, wenn man nur so grob und in etwa den Frequenzgang verschieben möchte, dann kann so ein grafischer EQ schon passen. Das Gerät ist übrigens monaural, also nicht stereo.
 

ganje

Fiktiver User
Stimmt. Bei Stereogeräten bräuchte ich dann zwei Stück von, aber bei Jamsessions verbinde ich das Meiste eh mono..
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Des Weiteren sollte man noch evtl. schauen, ob das Gerät für Line-Pegel geeignet ist. Das Gerät scheint ja eigentlich für E-Gitarren konzipiert zu sein, wo eher niedrige und keine Line-Pegel üblich sind. :agent:
 

MaEasy

||||||||||
Mit etwas Glück findest du schon mal einen GE-10 von Boss für um die 100€. Ist zwar etwas größer als ein normales Pedal, aber ich mag die Kiste. Nutze ich hin und wieder für monophone Synth und Drumcomputer, am Bass und Gitarre macht das Teil natürlich auch einen gut Job. Kann auch ordentlich boosten ...und ist supergut verarbeitet.
 

ganje

Fiktiver User
Mit etwas Glück findest du schon mal einen GE-10 von Boss für um die 100€. Ist zwar etwas größer als ein normales Pedal, aber ich mag die Kiste. Nutze ich hin und wieder für monophone Synth und Drumcomputer, am Bass und Gitarre macht das Teil natürlich auch einen gut Job. Kann auch ordentlich boosten ...und ist supergut verarbeitet.
Danke für den Tipp! Ich habe mal den Suchauftrag bei Kleinanzeigen eingerichtet.. Vielleicht findet sich mit der Zeit was.
 
Zuletzt bearbeitet:

GlobalZone

||||||||||
Dass ich, das was ich möchte, zumindest annähernd regeln kann, wenn ich nicht am Rechner bin.
z.B. um bei einer Jam aus dem Korg Monologue die Höhen herauszukitzeln.
Da würde ja son klassischer Mixerkanalkombination reichen, oder ?
lowshelve, highshelve, einen parametrischen und evtl noch nen schalt- oder regelbaren lowcut.

Wäre evtl nen günstiger 19" Channelstrip was ?
 

Niki

|||||||||||
Zwei sehr schöne EQ's und ein säumiger filter wären in einem xone 22 oder 23 drinne.
Der 22er ist doch bestimmt schon unter 100 Euro zu haben.
Ist zwar etwas größer, macht aber viel mehr Freude, klingt 1000 mal besser und ist Universal einsetzbar.
 

ganje

Fiktiver User
Da würde ja son klassischer Mixerkanalkombination reichen, oder ?
lowshelve, highshelve, einen parametrischen und evtl noch nen schalt- oder regelbaren lowcut.

Wäre evtl nen günstiger 19" Channelstrip was ?
Auf den meisten Mixern sowie dem, den ich im Einsatz habe, sind nur 3 Regler (Lo, Mi, Hi) und das ist dann doch zu wenig. 19" wäre aber zu groß. Pedale sind für mein Vorhaben schon optimal, wenn sie für Synths geeignet sind. Ich probiere es mit dem R-12 aus.. Wird schon passen..
Aber danke für die Empfehlungen!
 
Zuletzt bearbeitet:
MXR M108 - gebraucht
Freunde sagen seehr gut,
ich selbst hab' Boss Ge-7 - auch geil. Aber all das sind, - wegen der Pegel, Toys.
ps. sehe gerade der MXR Ten Band EQ ist ein Upgrade mit true bypass
 


Neueste Beiträge

News

Oben