Erfahrungswerte für Steinberg UR44 & Focusrite 18I20 gesucht

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Neo, 16. Februar 2016.

  1. Neo

    Neo ..

    Ich suche noch ein Audiointerface für zu hause. Diese beiden kämen in Frage und ich suche möglichst Leute die Erfahrungen mit dem ein oder anderen Gerät haben. Focusrite soll nicht so stabile Treiber haben, aber man liest soviel was sich später als Unsinn herausstellt, das ich lieber hier frage. Was sind die Vor und Nachteile der beiden Interfaces ?
     
  2. MacroDX

    MacroDX Hat ein Bild mit Robotern wo aufm Mond rumlaufen

    Re: Erfahrungswerte für Steinberg UR44 & Focusrite 18I20 ges

    Ich stand hier neulich vor einer ähnlichen Frage und habe mich jetzt für ein Scarlett 18i20 entschieden. Ich hatte vorher ein 18i6 und bisher nie Probleme mit den Focusrite USB Treibern unter Windows 7/8.
    Bei Inbetriebnahme hatte ich ein kleines Problem, was aber evtl. selbstverschuldet war. Ich konnte zunächst nicht auf allen Ausgängen ein Signal ausgeben. Nach Aus-Einschalten und Neustart sowie Zurücksetzen des Routings gings dann aber in Verbindung mit der Cubase Buskonfiguration. Klangqualität und Latenz von Focusrite überzeigen mich voll und ganz.
    Zu dem Steinberg kann ich jedoch nichts sagen.