Erica Synths Black Sequencer

n@utilus

n@utilus

||
könnte jemand mal ne 8 step (1-8 mit Range eingestellt ) sequenz auf random testen...
bei mir wird da immer wieder auch step 9 gespielt ...das müsste dann ja ein bug sein ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter Kaminski

Peter Kaminski

....
Hallo, der beschriebene Fehler wird im nächste Update bereinigt. Dieses Problem kommt auch noch in anderen Dialogen in ähnlicher Form vor. Es wird wohl Anfang des Jahres 2021 sowieso auch ein funktionelles Update geben. Spätestens dann sollte der Fehler behoben sein.
 
ASJ

ASJ

||||||||||
...was bewirkt eigentlich der Mod In- Eingang?...kann man den auf eine Funktion routen oder ähnliches? (da ich den Sequencer noch nicht besitze, habe ich diesbezüglich das Manual überflogen, aber nichts gelesen dazu - eventuell überlesen?)...
 
Peter Kaminski

Peter Kaminski

....
Zurzeit bewirken alle Eingänge noch nichts. Eine Beta-Firmware wo Mod-In zur Anwendung kommt habe ich bisher auch nicht nicht gehabt. Es kann sein das CV- und MIDI-IN schon im nächsten Update, was bald ansteht, unterstützt werden. Von Mod-In Unterstützt habe ich da bisher noch nichts gesehen/gehört - warscheinlich eine Option für die Zukunft ...
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: ASJ
Peter Kaminski

Peter Kaminski

....
Habe gerade mal die aktuelle Beta aufgespielt. Die nächsten Funktionen was CV- und MIDI-Input angeht sind schon in Vorbereitung und nach meiner Einschätzung auch so weit, dass bald wohl das nächste Firmware-Update nach der 1.01 kommen wird, mit Step-Input, Step-by-Step-Input und Echzeit-Recording.
 
ASJ

ASJ

||||||||||
Habe gerade mal die aktuelle Beta aufgespielt. Die nächsten Funktionen was CV- und MIDI-Input angeht sind schon in Vorbereitung und nach meiner Einschätzung auch so weit, dass bald wohl das nächste Firmware-Update nach der 1.01 kommen wird, mit Step-Input, Step-by-Step-Input und Echzeit-Recording.
...weißt du eventuell ob mal angedacht ist den cv-input dafür verwenden zu können, ihn zB auf den Magic-Modus routen zu können um mittels externer steuerspannung variationen reinzubringen? ...zB ich stelle im Magic-Menü ein, dass Notenwert und Gate-Lenght innerhalb eines gewissen vordefinierbaren bereiches durch die Magic-Funktion beeinflusst werden und lass das dann durch die externe steuerspannung modulieren...
 
Peter Kaminski

Peter Kaminski

....
ist in der aktuellen Version nicht vorgesehen aber man soll niemals nie sagen ...
 
ASJ

ASJ

||||||||||
...kurze zu der patternstruktur des sequencers: Ich hatte gerade am channel 1 das pattern 1 eingestellt und abspielen lassen....channel 2 und channel 3 spielten ebenfalls eine sequenz die im jeweiligen pattern 1 programmiert sind...als ich channel 1 anwählte und dort auf das pattern 2 wechselte, wechselten ebenfalls channel 2 u 3 die sequenz (die im jeweiligen pattern 2 gespeichert sind)...ist das normal bzw so vorgesehen?...beinhaltet ein pattern immer die sequencen von channel 1 bis 4 als ganzes bzw kann man da nicht separat umschalten bzw auswählen (zb channel 1 spielt pattern 2, channel 2 und 3 spielen hingegen pattern 1) ??
 
Peter Kaminski

Peter Kaminski

....
Nächste Woche müsste die neue Firmware online sein. Die Anleitung mit den neuen Recording-Funktionen ist schon downloadbar. Wer den Record-Modus nutzt: Start geht einfach nach Betätigen der Record-Taste in dem man die erste Note spielt. Zumindest ist das so in der Beta. Also nicht Record aktivieren und dann Play drücken! Das schon mal als Voraustipp.
 
Soljanka

Soljanka

||||||||||||
@Peter Kaminski weißt du, ob Velocity via Midi noch integriert wird? Das wäre schon sehr schön.

Ansonsten: Kann man eigentlich via CV Spuren transponieren?
Ich hab das noch nicht hinbekommen.
 
ASJ

ASJ

||||||||||
Ansonsten: Kann man eigentlich via CV Spuren transponieren?
Ich hab das noch nicht hinbekommen.
...meinst du das (aus dem manual entnommen)?....

CV, GATE, MOD AND MIDI INPUT ROUTING

4) ADD – the incoming CV is ADDED to the notes in the sequence, but the incoming GATE is ignored. The ADD
function is latched, so, even when you release a key on a MIDI or CV keyboard, the added CV value still is
present. This way you can transpose the sequence with external keyboard or you can even use one of the
sequencer tracks and patch it back into the module itself.
 
Soljanka

Soljanka

||||||||||||
Danke, ich dachte, das hätte ich erfolglos probiert. muss ich noch mal testen.
 
ASJ

ASJ

||||||||||
Danke, ich dachte, das hätte ich erfolglos probiert. muss ich noch mal testen.
..ich glaube mal in einem yt-tutorial gesehen zu haben, dass man drauf achten soll- sofern man das mit einem midikeyboard machen möchte - die octaven ganz runter zu pitchen ( :dunno: ich hoffe das ist verständlich)...soll heißen, dass die erste weiße Taste das C0 sein soll (oder muss)...aber ohne gewähr, ich selbst hab das noch nicht ausprobiert...
 
Soljanka

Soljanka

||||||||||||
Midi hab ich noch nicht probiert. mir gehts erstmal nur um CV
Aber da werde ich das auch berücksichtigen.
 
Soljanka

Soljanka

||||||||||||
Funktioniert einwandfrei. Danke noch mal. Keine Ahnung, was ich beim ersten Versuch vergeigt habe.
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: ASJ
Soljanka

Soljanka

||||||||||||
Bleibt noch die Frage, ob Velocity irgendwann noch integriert wird. (als Mod-Variante) (Midi)

Das ist jetzt quasi das einzige Wermutströpfchen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben