Ersatz für Sennheiser HD540?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von snowcrash, 17. Februar 2014.

  1. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Eine Kopfhörerfrage wiedermal. Bin mit der Bassabbildung von meinen AKG K240 nicht mehr sonderlich zufrieden. Hatte leihweise ein Paar HD540 übers Wochenende zu Hause und war einigermassen beeindruckt. Vor allem die Tiefenstaffelung und räumliche Abbildung haben mir es enorm angetan.

    Jetzt wäre meine Frage, ob jemand ein aktuelles Modell kennt, das vor allem, was die linear Basswiedergabe und das transparente Stereobild betrifft am nächsten an den HD540ern dran ist.

    Ich scheue mich etwas, mir da Gebrauchte zu holen. Will einen neuen, bei dem ich nicht Angst haben muss, dass das Teil verzerrt, zu ausgelutscht und angeschwitzt wurde und ich erst recht dann wieder Ersatzpolster etc... dafür besorgen muss.

    Von den K701 hab ich bis jetzt viel gutes gehört, grundsätzlich würde es mich nicht stören bei AKG zu bleiben, aber kommen die an die HD540 ran?
     
  2. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    Anders gefragt: Hat wer die K701 und evt. sogar eine Meinung dazu?
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Ich habe seit gestern den neuen "HD6 MIX" bei mir zum Testen.
    Hier schon mal meine ersten Eindrücke.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    der k701 ist schon recht hell abgestimmt... bin kein basshead, aber etwas fundament darfs schon sein.

    schau/hör dir den hd600 an.
     
  5. tom f

    tom f Moderator


    ich habe den - schick mir eine pn und wir können das gern telefonisch besprechen.
     

Diese Seite empfehlen