Ersatzkeyboard / tastatur für Oberheim Matrix-12?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Anonymous, 29. November 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da war doch mal was... ich habe irgendwie in Erinnerung, dass sich das Keyboard eines Korg DS8 als Ersatz für das Matrix 12 Keyboard eignet...kann das jemand bestätigen? Oder sonst eine Idee, welche Keyboards da kompatibel wären?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, man muss aber die Tastatur auch umbauen!!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    ah und inwiefern? Anschluss ändern?

    Hintergrund ist, bei meinem Matrix funktionieren manche Tasten nicht mehr ganz so toll, man muss da schonmal ein wenig mehr in die Tasten hauen. Gereinigt habe ich schon, hat auch ne Menge gebracht, aber diese "Gummimatten" auf der Platine, die die Kohleschalter enthalten, sind teilweise ausgeleiert und liegen nicht richtig auf. Wenn es wenigstens dafür irgendeinen Ersatz oder was kompatibles gäbe...
     
  4. Hört sich nach dem gleichen Prinzip wie beim Edirol-Keyboard an.
    Reinigung bringt nichts, hast Du es mal mit Graphit versucht?
    So in etwa:
    viewtopic.php?t=17114
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey, das sieht nach einem guten Tipp aus. Ich denke aber nicht, dass es so zu richten ist. Das Problem ist mE nicht fehlender oder schlechter Kontakt, sondern die Gummis sind ausgeleiert und liegen nicht flach auf der Platine auf. Deshalb muss man die betreffenden Tasten halt tiefer drücken als andere.

    Na wie auch immer, ich werde Deinen Tipp dennoch mal ausprobieren, man weiß ja nie!
     
  6. Versteh' ich ehrlich gesagt nicht. Die Gumminippel mit den Kontaktflächen inside werden doch von den Tasten auf die Platine gedrückt, der Abstand ist doch immer der gleiche, egal ob die Gummis etwas ausgeleiert sind.

    Du könntest die Gummis ja auch mit UHU an die Platinen kleben.

    Und wenn alles nichts nützt, dann sollte es bei Viscont doch Ersatz-Gummis geben, so daß man nicht die komplette Tastatur tauschen muss.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Viscount und Matrix-12? Glaube, das mit Viscount war später?

    Das mit den Gummis ist schwer zu erklären. Es sieht so aus, als wären die schon einmal entfernt und wieder eingesetzt worden und dadurch ein wenig gedehnt. Es ergibt sich dann eine Art Beule und der Abstand erhöht sich dadurch.
     
  8. Oha. :oops:
    Ich verneige mich und entschuldige mich in aller Form. :D

    Bei "Gummikontakten" habe ich einfach an jüngeres Gerät gedacht.

    Vielleicht ist es eine Möglichkeit, die Gummistreifen auseinanderzuschneiden, den Überhang herauszuschneiden und dann aufzukleben.
    Vorher würde ich aber auf alle Fälle die Kontakte mit Graphit erneuern.
     
  9. Die Gummikontakte gibt es bestimmt auch einzeln, musst ja nicht die komplette Tastatur tauschen.
    Ich hatte das mal vor einiger Zeit bei meinem Roland JX10 gemacht. Die Kontakte hatte ich direkt von Roland bekommen.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich meine, man muss einiges umlöten, da das layout gleich ist, nicht aber die tastenelektronik.. einfaches umstecken reicht halt nicht, so meinte ich das.. als tastatur ausbauen und umstecken geht nicht direkt..

    hab das gleiche problem, ich überlege halt da notfalls irgendein keyboard reinzubauen, aber ich habs nicht so mit der mechanik, wenn mir also jemand helfen mag für geld, dann auch gern..


    achja, es geht um den: [​IMG]

    ds8 hab ich hier, wenn du dich versuchen willst dran? dann verklopp ich ihn dir, ich find die tastatur jetzt nicht so den superhammer, aber sie ist besser als die von MEINEM m12 ;-)

    Kontakte: Da kann man sich auch ne Menge kaputtreparieren, nur so als Tipp..
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    hmm, das wäre perfekt fürs Wiki.. kann ich das übernehmen?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok, danke für`s Angebot. Ich denke ich probiere das demnächst mal mit dem Tipp von Serenadi und dann mal schauen. Werde das Ergebnis gern hier bekanntgeben ;-)
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    mach das mal, ich finde mit 100% guter Tastatur spielt und benutzt man ihn sicher noch lieber. Die pers. "broken Window" Politik.. Halbangeknackst ist immer doof.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    So ist es. Alte Schätzchen brauchen halt auch immer etwas extra Liebe. :gay:
     
  15. Ja klar, darfst Du.
    Wäre nett, wenn Du den Direktlink dann hier postest.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genialer Tipp!

    So, ich habe die Anleitung von Serenadi bei meinem Matrix-12 ausprobiert und - was soll ich sagen? GENIAL! Die Tastatur spielt sich wieder wie neu, selbst hauchzartes Streicheln bringt noch einen Ton hervor. So soll´s sein.

    K L A S S E !!!

    Die ganze Aktion war in etwa 50 Minuten erledigt und hat ca. 10 Euro an Material gekostet. Kann ich jedem Matrix-12 Besitzer nur wärmstens empfehlen.
    Die Gummis waren auch nicht ausgeleiert, wie ich dachte, sondern die kleinen Nippel steckten nicht ordentlich in ihren Löchern.

    Vielen Dank nach Jülich! :)

    :huepf: :adore:
     
  17. :nihao:

    Freut mich. Viel Spaß.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass auch das gründliche Reinigen und Ausrichten des Aftertouchpanels dazu eine Menge gebracht hat. Das Teil hat nämlich ebenfalls einen Teil dazu beigetragen :)
     
  19. Tiitu

    Tiitu -

    Info: Kurzweil hat ein M12-passendes Keyboard.
     
  20. Tiitu

    Tiitu -

  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Tiitu - danke für die info. Aber welches Kurzweil ist es?
     
  22. Tiitu

    Tiitu -

    Leider erinnere ich es mich nicht mehr, aber ich hörte dieses von einem frueheren M12-Besitzer und -Reparierer aus Schweden: "Matrix-12's keyboard can be replaced with a corresponding better one, like that of Kurzweil, but it is easier to use a master MIDI keyboard. Novation Supernova has got especially good touch." Er arbeitet heutzutage in Hollywood und macht Musik da.

    Alles Gute,
    Tiitu.
     
  23. Tiitu

    Tiitu -

    Leider erinnere ich es mich nicht mehr, aber ich hörte dieses von einem frueheren M12-Besitzer aus Schweden: "Matrix-12's keyboard can be replaced with a corresponding better one, like that of Kurzweil, but it is easier to use a master MIDI keyboard. Novation Supernova has got especially good touch." Er arbeitet heutzutage in Hollywood und macht Musik da.

    Alles Gute,
    Tiitu.
     

Diese Seite empfehlen