ESI EMU 4000 Internes ZIP-Laufwerk anschließen !

Peppy

.....
Hallo,

Ich wollte in meinen ESI ein Internes ZIp-Laufwerk einbauen (ATAPI100)!
Frage: Ist das in Ordnung wenn ich den Anschluß innen nehme,wo sonst die
Turbokarte Optional angeschlossen werden soll? Ist es auch möglich das Turboboard und das Laufwerk beides gleichzeitig über diesen einen "SCSI" Anschluß laufen zu lassen? Habe mir für den Anschluß des ZIPlaufwerks die "Sachen" unten (Link) bestellt,sollte gehen,wa?


http://www.ebay.de/itm/231885893115?_tr ... EBIDX%3AIT

sowie:

http://www.ebay.de/itm/151715952234?_tr ... EBIDX%3AIT

Danke !

Gruß
 

vds242

|||||
Hallo!

Wie citric acid schon erwähnt hat, geht das nur mit SCSI!

Eine Möglichkeit, ohne Turboboard sollte sein, das man das SCSI Flachbandkabel, vom Mainboard zum externen SCSI Anschluß, "abgreift"!

Soll heißen, das man dort ein Flachbandkabel nutzt das mindestens einen Steckerleiste mehr hat, und somit vom Mainboard erst zum internen SCSI ZIP Laufwerk geht, und von da weiter an den externen SCSI Anschluß!

Siehe hier in dem Link recht weit unten:

http://www.deepsonic.ch/deep/htm/e-mu_esi.php

Da ist über dem internen Floppylaufwerk noch eine Festplatte installiert. Da siehst Du das SCSI Flachbandkabel mehrere Steckleisten hat!

So kannst du das auch machen.

Du musst dafür halt nen internen SCSI Zip Laufwerk finden....

LG

Chris
 


Neueste Beiträge

Oben