€1,50 Versandkosten für pdf von Ausgabe 50

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Locker bleiben, ist bestimmt ein Irrtum.
Wenn ich das Teil in den Warenkorb lege, habe ich da auch keine Versandkosten.
 
A

Anonymous

Guest
Mr. Roboto schrieb:
Locker bleiben, ist bestimmt ein Irrtum.
Wenn ich das Teil in den Warenkorb lege, habe ich da auch keine Versandkosten.
wenn's so auf der Rechnung draufsteht, wird's wohl Absicht sein?!! Den Heftpreis für das pdf zu verlangen ist ok für mich, aber quasi noch das Postporto draufzuschlagen ist Wegelagerei...
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Das wurde Dir doch sicherlich vor dem bezahlen angezeigt, oder?
Da hätte ich doch mit dem bestellen erst einmal gewartet und die Jungs mal angeschrieben. Hast Du denn mal nachgehakt? Das ist doch offensichtlich ein Irrtum.
 
A

Anonymous

Guest
Mr. Roboto schrieb:
Das wurde Dir doch sicherlich vor dem bezahlen angezeigt, oder?
Da hätte ich doch mit dem bestellen erst einmal gewartet und die Jungs mal angeschrieben. Hast Du denn mal nachgehakt? Das ist doch offensichtlich ein Irrtum.
nö, wurde vor dem Bezahlen NICHT angezeigt!
 
A

Anonymous

Guest
Der mic, der gewiefte abzocker.. Kauft sich jetzt bestimmt ein butterbrezel für die eins fuffzich

Ich mein, wenn 1000 leute nachbestellen, kommen da 1500 euro zusammen.

Nei 10 000 leuten sind das schon 15 000 euro...

Meine güte, so viele butterbrezel, wer soll die den alle essen ?
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
dermichl schrieb:
Mr. Roboto schrieb:
Das wurde Dir doch sicherlich vor dem bezahlen angezeigt, oder?
Da hätte ich doch mit dem bestellen erst einmal gewartet und die Jungs mal angeschrieben. Hast Du denn mal nachgehakt? Das ist doch offensichtlich ein Irrtum.
nö, wurde vor dem Bezahlen NICHT angezeigt!
Na, dann forderste die halt zurück. Ist halt Schade für Mic und seine Butterbrezel oder seinen neuen Reface.
 
M

Matthias Wenzel

Guest
Endlich haben wir mal Mic bei den Eiern. Fetter Artikel in der Morgenpost Junge. Verlass dich drauf!
 

psicolor

Raumpilot und Uhrmacher
Wie, der dekadente Arsch frisst jetzt echt die Luxusbretzeln für 1,50? :waaas:
Habs grad im Radio gehört, bin echt sauer.
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Yepp, kam auch gerade in den Tagesthemen, als letzter Bericht vor den Wetternachrichten.
Schätze mal, der Mic hat sich schon ins Ausland abgesetzt.
 

shiroiyuki

UFO Kapitän
Krasse Shice! :waaas:

Habs grad aufm heise Ticker gelesen...

/edit: Jetzt auch grad ne Sondersendung aufm Verschwörungs-Funk. Lest mal Mic rückwärts! Ja, genau! ciM! Kim Schmitz ist das in wirklichkeit!! Ich bin noch total fassungslos :agent:
 

Zolo

*****
Mic ist übrigens ausgewandert. Nur mal so am Rande. Hab ihn getroffen als er irgendwas mit "großen Wurf" erzählte... Dann ist er mit Rayan Air für €1,50 nach Hawai geflogen. Auf meine Frage wann er denn wieder komme, lachte er nur seltsam. :dunno:
 

psicolor

Raumpilot und Uhrmacher
Die Gewerkschaften haben sich auch schon zu Wort gemeldet: Wenn Mic jeden Monat 20 PDFs verkauft kann er mit den Versandkosten gerade mal seinen DSL Anschluss finanzieren, den er extra nur dafür besitzt. Da aber viel weniger PDFs verkauft werden, langt es tatsächlich nur für die Unterschichtenbretzel, die er sich nochdazu gut einteilen muss. Diese Extrabelastung muss er noch tragen, obwohl er als Musiker sowieso schon täglich das Opfer von Diskriminierung wird. Durch die enormen Anwalts- und Gerichtskosten die in der Versandkostenaffäre entstanden sind, kann er sich heute nur noch eine halbe Frisur leisten.
 

monoklinke

|||||||||||
Habe gerade mal mit meinem Mailserver gesprochen.
Der macht den Versand für lau.

Aber mit der Logistik will der nix zu tun haben.
Rechnung, Buchhaltung...
 

Zolo

*****
Oder doch ein versehen ?

Auch wenn der Threadopener das ausschliesst, heißt es ja noch nicht dass es wirklich so ist ;-)
 

Björn

|||||||
verstaerker schrieb:
Laut meiner zuverlässigen, russischen Quelle, die ich hier aus bekannten Gründen leider nicht nennen darf, handelt es sich bei oben verlinktem Bild um eine geschickte Fotomontage der Systempresse.

Die 1,50 € gehen übrigens direkt in die Hohlwelt, wo diese ein vielfaches wert sind - versteht sich. Es wird dort verwendet um das nordische Gold, aus dem die 50 Ct-Stücke hergestellt werden, in Treibstoff für die Reichsflugscheiben umzuwandeln, welche wiederum den Verkehr zwischen Aldebaran und dem Nordpol/Zugang zur innernen Welt aufrecht zu erhalten. Sollte jedem klar sein.
 

nox70

System konformer Querdenker...
Wer den Schaden hat braucht... usw.

Aber echt kreativer Fred..... unterhaltsam.
 
Zur Aufklärung: Natürlich handelt es sich um einen Fehler. Nur der Ex-Bundeskanzler forderte Internetbriefmarken.
Die Belastung von 1,50€ wird nicht statt finden. Man wird sich rührend und persönlich darum kümmern.
Empfehle auch eine E-Mail. Man kennt das Problem und wird alles tun, um dieses Problem zu beheben. Übrigens werden solche Sachen gar nicht erst erhoben.

Ich erkläre die Affäre für nicht beendet.

Ihr unsichtbarer Freund und Informationsmensch.
 

Zolo

*****
Wieso denn eine Email schreiben ?
Normalerweise soll man sich doch erstmal öffentlich beschwerden und davon ausgehen dass es keine andere Erklärung als die eigene gibt :kaffee:
 


News

Oben