Eventide TimeFactor und Clock Signal?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von weinglas, 23. August 2011.

  1. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Hallo,

    es haben doch sicherlich einige die Eventide Pedale am Modular hängen. In der Bedienungsanleitung zum TimeFactor steht (S. 46/47), dass man den Aux-Eingang auch als Tap Tempo konfigurieren kann. Hat schon mal jemand probiert, da keinen Fußtaster sondern ein Clock-Signal vom Modular dran zu hängen? Geht das? Und wenn ja, wie?

    Danke schon mal!
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Irgendwer eine Ahnung?
     
  3. ACA

    ACA engagiert

    Frag mal den Q960. Ich mag mich erinnern das er mal über das Triggern des Eventide Pedals berichtet hat.
     
  4. Wenn's per Fußtaster geht, muss es auch per Clock-Signal gehen. Ggf. muss das Signal etwas verstärkt werden.
     
  5. island

    island Modelleisenbahner

    Yep, geht super :phat: Mit Y-Kabel kannst Du auch z.B. Tempo, Bypass und DelayTime steuern ;-)
     
  6. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Danke schön :nihao:
     

Diese Seite empfehlen