Eventide TimeFactor und Clock Signal?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von weinglas, 23. August 2011.

  1. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Hallo,

    es haben doch sicherlich einige die Eventide Pedale am Modular hängen. In der Bedienungsanleitung zum TimeFactor steht (S. 46/47), dass man den Aux-Eingang auch als Tap Tempo konfigurieren kann. Hat schon mal jemand probiert, da keinen Fußtaster sondern ein Clock-Signal vom Modular dran zu hängen? Geht das? Und wenn ja, wie?

    Danke schon mal!
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Irgendwer eine Ahnung?
     
  3. ACA

    ACA |

    Frag mal den Q960. Ich mag mich erinnern das er mal über das Triggern des Eventide Pedals berichtet hat.
     
  4. Wenn's per Fußtaster geht, muss es auch per Clock-Signal gehen. Ggf. muss das Signal etwas verstärkt werden.
     
  5. island

    island Modelleisenbahner

    Yep, geht super :phat: Mit Y-Kabel kannst Du auch z.B. Tempo, Bypass und DelayTime steuern ;-)
     
  6. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Danke schön :nihao: