Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or what?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Chris_EOS, 19. Juni 2015.

  1. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Hi,

    nun möchte ich es genau wissen!
    Mein Lieblingstrack schon seit langer Zeit besteht unter anderem aus einer prägnanten Rechteck-Bassline.
    Nur leider kann es mir keiner beantworten!
    Ich bin auch der Suche nach dem Synthie, von dem diese Bassline stammt (Minute 2:20 bis 3:00 sehr deutlich zu hören):

    =
    src: https://youtu.be/ll6x104CisA


    Ich denke es könnte der Roland SH-101 oder SH-09 (Rechteckwave) mit einem Sinus-Bass gelayert und viel Kompression !?
    Hat jemand eine SH-101 oder SH-xx und könnte es bestätigen?
    Ich denke ein Plugin (welches auch immer) hört sich nicht so *analogisch an!
    Zumindest nicht mein Roland System-1 SH-101 Plugin! Kommt dem aber schon sehr nahe.
    Danke.
     
  2. Re: Expertenfrag: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or what

    Ja, müsste ne rolandsche Pulswelle sein. Die Junos können das (SubOsc), Sh101 denke auch, SH09 ist eine Generation früher, könnte also bisschen anders klingen. Ist aber ein Standartsound und sollte mit dem Plugout eig. auch gehen....
    Hat das Plugout den Juno-Chorus drinne? Der macht bei Puls-Bässen auch noch was aus.
    Grüße
     
  3. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Re: Expertenfrag: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or what

    Das Plugout hat kein Juno-Chorus!
    Welchen analogen Chorus als Pedal kann man empfehlen?

    Hat jemand eine SH-101 und kann das nachspielen?
     
  4. Re: Expertenfrag: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or what

    Zwecks Chorus, über MXR hört man Gutes, zwecks Nachspielen könnt ich mich heut Abend mal versuchen(mit Alpha Juno)
     
  5. Re: Expertenfrag: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or what

    Probier evtl. mal den Behringer-Chorus, der soll recht nah am Juno dran sein. Gab auch einen Vergleichstest auf amazona.de zum Thema...
     
  6. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Na, da bin ich mal gespannt wie sich die Bassline über den Alpha Juno anhört :)
    Hat jemand noch eine original SH-101 rumstehen?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    :)

    ich habs mal auf die schnelle versucht.. ist natürlich ganz anderst geworden, :lollo:

    man hört nur den sub osc ;-)

    http://picosong.com/g5SE/


    im endeffekt spielen da auch die anderen komponenten eine gewichtige rolle, allein auf den klangerzeuger festmachen wäre etwas kurzsichtig... ;-)
     
  8. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    @Trigger,

    hast du es mit einer original SH-101 erstellt?
    Ich werde es mir heute Abend mal auf meinen Monitoren anhören (Danke!).

    Ja, da hast du sicherlich Recht! Aber worauf kommt es genau an? D.h. er hat viel Zeit investiert in der richtigen Soundauswahl und beim Mixing?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    ja, ist ne SH101.

    wenn ich mir seine sachen,also von kevin knapp so anhöre muss ich sagen: er hats einfach drauf... ;-) ( sofern er selber produziert )

    Ich hab mal auf facebook nachgesehen, da mir die trax von kevin knapp einfach m e g a zusagen ( danke für den hinweis, werd ich jetzt auch mal als referenz installieren
    src: https://youtu.be/54eBdis3_8M
    ) und ich meine, in diesem einen studio-video sehe ich in der hinteren ecke eine SH 101, wobei das restliche studio eher von computern bzw drums, congas, bass u. gitarren, piano, rhodes usw dominiert wird.



    Klar, die SH 101 ist für bassangelegenheiten schon eine gute, sogar sehr gute wahl, das ist allgemein bekannt.

    Das allerwichtigste ist die auseinandersetzung mit der tiefen und frequenzstaffelung in einem mix, kommt gleich nach den musikalischen spieltechnischen skills. Denn so eine bassline setzt sich ja aus tönen zusammen und da fängt alles an. ;-)

    weisst du aber bestimmt alles schon.. :D
     
  10. Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Ich schätze, das ist nur(!) der Suboszillator. Egal ob jetzt SH-09/101 oder Juno-6/60. Das Rechteck des normale VCOs ist seltenst so symmetrisch. Dieses total Hohle bekommt man eigentlich nur, wenn das Rechteck perfekt symmetrisch ist; und das kriegt man eben nur über die Oktave-Teilung.
     
  11. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Mit meiner 101-Emulation (Roland System-1 101-Plugout) bin ich ja vom Sound noch nicht sooo zufrieden.
    Bin wirklich kurz davor mir eine originale 101 für ~1000 Flocken zu kaufen.
    Aber ob dann alles wirklich so wirklich besser klingt als das Plugin von dem System-1 weiß ich nicht.
    Klar, mit nur einer 101 hat man nicht gleich eine Hammer Bassline und somit ein Erfolgsgarant für einen Hit.
    Aber wenn der Grundsound schon nicht stimmt, dann wird es schwierig Soundmäßig ganz oben mitzuspielen!

    Auf was sollte man beim Kauf einer 101 achten? Oder lieber 1000 Euro in ein Moog Minitaur oder Bass Station 2 stecken?
    Ich bin mir echt nicht sicher!!!
    Ach, und woher kommt der Sinus-Subbass aus dem "Do Work" Track?

    Gruß,
    Chris
     
  12. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Imho kommt man auch mit ner Bass Station II schon sehr weit dran was den SH-101 Sound betrifft, und sie kann noch einiges mehr.
    Gebraucht auch ziemlich günstig.
    Bevor Du das viele Geld für nen SH rausballerst würde ich lieber die BSII vorher mal antesten und ggfs. wieder verkaufen wenn sie Dir nicht zusagt.

    Moog kann so etwas erfahrungsgemäß nicht, da der Puls nicht symmetrisch genug ist.
    DSI-Mopho und P08 auch nicht.
    FM-Synthesizer liegen mit solchen Sounds(Richtung Donk-Bass) auch sehr weit vorn, weil sie das Ganze oft noch perkussiver und in viel Varianz können.
     
  13. Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Offengestanden, kann ich im Direktvergleich keinen Unterschied zwischen dem Original und dem System-1 hören. Die Parameterdimensionen sind vielleicht ein bisschen anders. Zumindest konnte man die Hüllkurven meines 101 nicht ganz so lang machen wie beim System-1 und irgendwie ging auch das Filter beim System-1 minimal weiter auf als bei meinem. Aber ich nehme an, dass das im Bereich der Bauteilschwankung liegt, bzw beim Filter einen reine Justierungssache ist.


    Wenn man einen "echten" SH-101 will, dann darf das den Grund haben, dass man den Sequencer bzw den Arpeggiator will (und deren Verquickung mit der S&H Modulations-Sequenz). Aber vom Sound ist der SH-101 nicht unbedingt einzigartig oder unnachahmbar. Der Hinweis auf die BSII ist berechtigt.
     
  14. Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Also, ich hab mal geschwind was aufgenommen :D
    src: https://soundcloud.com/16steps/work-it-out
    Bass kommt vom AlphaJuno. Ich hab mal die Pulswellen von Sub-und Normaloszi verglichen und konnte keinen Unterschied ausmmachen. Subbass braucht man denke ich nicht, wichtig ist eig. nur die Filterfrequenz...
     
  15. Chris_EOS

    Chris_EOS engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Hey quirin-b, das ist bislang das dichteste am Original was ich gehört habe!
    Wenn jetzt noch die richtigen Effekte dazukommen, dann ist mal extrem nah am "Do work" Track !

    @fanwandler: Ich höre von Besitzern einer SH-101 immer nur das gleiche, wenn ich Roland SH-101 mit dem System-1 vergleiche:
    Frage: Was ist am der Original Sh-101 besser als am System-1? System-1 (mit 101 Plugout) klingt zu 95% wie das Original!
    "interaktives rhytmisches sequencing zum beispiel.. und 5% besser kannste dir ja gerne selber einreden stimmt aber nicht.. im direkten a/b vergleich ist das ein 100% geiler für de 101..und deshalb kostet der auch das doppelte.. wobei ich den aira als synth halt wirklich cool finde..macht auf der bühne nur keine sinn sowas mit zu schleifen.."

    So wie ich verstanden habe, hast du das Orignal und das System-1 !?
    Du siehst es anscheinend komplett anders!?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Ich finde, der 101 sollte dich als Komplettpaket überzeugen. Vor allem vor dem Hintergrund der aktuellen Marktlage. Wenn Arp und/oder Sequencer mit dem Trigger-In bei dir kaum genutzt werden, weil du eh anders arbeitest und/oder du auch sonst kein Gerät hast, dass den 101 antriggern kann, dann wäre eine günstigere Alternative überlegenswert.
    Auf der anderen Seite, probiers einfach aus. Eine großen Preissturz wirds wohl eher nicht geben. Du wirst bei einem Wiederverkauf im Großen und Ganzen auch wieder das kriegen was du ausgegeben hast.
     
  17. Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Da kann ich eigentlich nix hinzufügen.

    Das entscheidende beim 101 ist eben "Arp und/oder Sequencer mit dem Trigger-In" in Kombination mit einer entsprechenden Rhythmusmaschine, die einen programmierbaren Trigger liefert (eine grader 16tel Trigger ist langweilig. Dafür bräuchte es keinen 101).

    Wenn Du sowas nicht hast / nicht verwenden willst: Spar Dir das Geld.
    Wenn Du eine TR-707 oder DR-55 oder was auch immer hast: Der SH-101 wird Dein Leben verändern.
     
  18. lfo2k

    lfo2k aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Ich empfinde bei Vergleichsbeispielen in Tube, dass die 101 doch schon eine Ecke dreckiger klingt.


    src: https://youtu.be/watch?v=qYY4XjiGsNo


    Ab 08:35 der Filtertest. Mit viel Resonanz klingt das System-1 steriler. Bei der 101 und 100% Resonanz Filtersweep tut sich richtig was im Bassbereich im unteren Cutoffbereich (und es klingt toll dreckig), während der Sweep sich auf dem System-1 dann eher unspektakulär sauber anhört.

    Mich würde auch sehr ein Vergleich zwischen dem TAL-BassLine-101 & System-1 101 Plugout interessieren.
    In der Gesamtheit klingt das System-1 natürlich schon sehr nach 101. Aber analog bliebt dann doch analog :)
     
  19. lfo2k

    lfo2k aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Find ich cooler als Kevin Knapp :)
     
  20. Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Das was dich da an VCA overdrive begeistert liegt in der Bauteiltoleranz und in der Trimmung des analogsynths. Mein SH-101 klingt nicht so...
     
  21. lfo2k

    lfo2k aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Interessantes Detail Florian. Analog bleibt halt leider trotzdem analog ;-) (hörbar)
    Ein analoges Filter wär sicher tolle Sache in dem System-1 gewesen.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Der Drift zwischen den SHs oder von mir aus auch zB den MS Synths ist recht groß, so groß dass ich schon SH's hatte die wie das System 1 klingen und mein SH5 zB klingt genau so.
    Sprich - der SH101 kann durchaus vom System1 übernommen werden, würde aber im sys1 Mode die Vierstimmigkeit nutzen. Was mehr fehlt ist das analoge Triggerzeug, der Sequencer und ARPer im Sys1m, ansonsten halte ich den bekanntlich für super und den SH101 ebenso. Beides lang genug hier gehabt.
    Vermisse ich auch irgendwie, deshalb kommt wohl ein System 1m wohl irgendwann in da House.
     
  23. Thx2

    Thx2 -

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Wie kommst darauf das es unbedingt ein SH 101 / 09 sein muss?
    Ist halt nen Pulse/Rechteck Sound der mit relativ vielen Synths gehen sollte...

    lg
    Michael

    PS: Ich glaube keiner kann dir zu 100% sagen welcher Synth das ist.
    Warum fragst du nicht einfach den Artist?
     
  24. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Ojee dann doch lieber Plugout. Mich würde mal interessieren ob das hier so ein Forum-speziefisches Behauptung ist, oder ob das Menschen ausserhalb (in anderen Ländern) auch so denken.

    Ich denke dieses eine Video hat da viel dazu beigetragen. Wobei viele Synthi DIESEN Test ähnlich gut bestanden hätten, sodass die Ähnlichkeit genauso den Anschein hätte. Z.B. spielt das Verhalten vom Filter ja eine wichige Rolle. Und genau das wird in diesem Test ziemlich umgangen. Bzw. da wo es verglichen wird, tun sich Unterschiede auf.

    Für mich hat die Sh101 (sowie einige andere alte Rolands) so eine gewisse Geschmeidigkeit, ja eine Art Glanz im Sound. Eher suptil und macht sich mehr im Alltag bemerktbar als im Direktvergleich. Die BS2 hingegen ist für mich persönlich der Synth, der sowas am wenigstens hat. Das heißt kurz nach den Brutes.

    BS2 ist super. Tolle Funktionen für so wenig Geld.

    Aber dieses ewige "toller Sh101" Ersatz... Ich weiß nicht, ich weiß nicht..
     
  25. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Das was Du da schreibst kann ich für mich persönlich überhaupt nicht nachvollziehen.
    Meine BSII macht fast alles was mein letzter SH konnte und das z.B. noch teilweise sehr viel perkussiver als der SH.
    Des weiteren eröffnet sich noch eine weitere Welt an Klängen die der SH nicht kann, durch die zusätzlichen Synthesefeatures.
    Meine klingt ganz wunderbar und hat auch diverse Sweetspots.
    Vielleicht hattest Du auch nur ein schlechtes Gerät?

    Natürlich sind die Performancefeatures des SH leider so nicht mit der BS möglich, oder jedenfalls nur eingeschränkt.
    Der SH ist ja aber auch nach Angabe hier im Forum nun fast dreimal so teuer wie ne gebrauchte BSII.

    Für das Geld ist die BSII imho nach wie vor der beste Preistip in dem Genre.
    Mir fällt auch kein einziger Mitbewerber in dem Genre ein, da ansonsten klanglich nix in Richtung Roland geht.

    Dieses ewige "BSII kann kein SH Ersatz...", ich weiß nicht...
     
  26. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    Um die FUnktionen geht es nicht. Reden wir jetzt darüber welcher Synthi die meisten Funktionen hat, oder ob der Sound die Sh101 ersetzten kann.

    Ich will nicht ausschliessen, dass ich das falsch einschätze... Aber vielliecht auch eine Frage der Ansprüche ? Oder auch wie gut man sowas im Alltag dann hört. Ist ja nicht jeder gleich ein Tontechniker der gerne mal ein Synthi spielt. MUSS ja auch zum Glück nicht ;-)

    Einig sind wir dass man für den Preis bei der BS2 konkurenzlos viel geboten bekommt.
     
  27. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Re: Expertenfrage: Bass ist das eine SH-101 oder SH09 or wha

    sh09 ;-) + csq100

    :phat:

    macht schicke obertöne zusammen mit der 101 ...

    :banane:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen