Expressive E & Haken Audio's Osmose

Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Bildchen:

osmose06.png
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Specs:
  • KEYBED 49 Full-size keys with A.K.A Technology
  • INTERNAL SOUND ENGINE EaganMatrix, a digital modular synth by Haken Audio
  • POLYPHONY Up to 24 voices with Layered, Split Modes
  • AUDIO OUTPUT ¼" stereo headphone jack, Two ¼" Mono output jack for main stereo, 24 Bit D/A
  • CONTROLLERS Pitch stick, Modulation stick
  • PANEL CONTROLS 8 Knobs/Encoders, 9 buttons, LCD Color screen
  • PEDAL INPUT Two continuous pedal inputs, assignable to sustain or flexible synth parameters
  • MIDI MIDI In, MIDI Out/Thru, USB Type B*Specifications subject to change
 
Zuletzt bearbeitet:
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Preis....

Be one of the first to reserve Osmose with a 299$/€ deposit at 40% off
Until December 31st Osmose final price 1799$/€ / 1079$/€
delivery summer 2020 - limited quantities
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Statements:


Was ist das bitte für eine geniale Serge-Rackkonstruktion?! Wahnsinn!?
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Poly AT MIDI Controller, zusätzlich mit "initial pressure" (?)


Damit sollten alle Poly-AT Controller Wünsche in Erfüllung gehen (88 Tasten kommen dann hoffentlich noch für die Profis...)
 
freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Cooles Teil, hab es gerade schon auf Amazona gesehen :verliebt:
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Interessant:


die krumm und schiefe Tastatur ist hoffentlich dem Prototyp-Dasein geschuldet. ;-)
 
Jenzz
Jenzz
|||||
Jo...

Ich denke mal, das man auch hier wie beim Haken Continuum erst mal etwas 'üben' muß... Das dürfte hier aber wesentlich schneller zu guten Ergebnissen führen, allein schon durch die 'normale' Keyboard-Anmutung des Geräts.

Ja, sieht schon etwas uneben aus... Vermutlich begeisterte 'rockende' Entwickler ?? ;-)

Jenzz
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Genau mein Gedanke was das Continuum für die Emulation von Tasteninstrumente angeht. Die Lernkurve beim Continuum ist schon heftig (hab ein kleines). Hier scheint mir, dass sie wirklich alle Features der Continuum-Arbeitsfläche auf eine "konventionelle" Tastatur übertragen werden.
 
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Hoffentlich setzt sich MPE, MPE+ endlich in diversen aktuellen (Hardware-)Synths durch. Man müsste mal eine Liste zusammenstellen....
 
Würze
Würze
¿
Ich hab bereits den Touchè und bin davon begeistert.
Das hab ich mir schon lange gewünscht, dass man auch die seitliche Bewegung der Tasten nutzen kann.
Man könnte ja noch auf der Tastenfläche einen z.B. kapazitiven Sensor integrieren und mit den Fingern vor und zurückgleiten...
Mit interner Sound-Engine!
Echt:waaas:
Hab`s grad gelesen:
"The EaganMatrix is a modular digital synthesizer invented by Edmund Eagan. The EaganMatrix allows the user to finely craft their musical sound by digitally connecting audio and control modules via a patching matrix. The EaganMatrix synthesizer utilizes a DSP engine designed by Lippold Haken, and is internal to the Continuum Fingerboard, the ContinuuMini, and Expressive E’s Osmose keyboard. No external hardware is required. The synthesizer is edited by using an external cross-platform editing program, the Haken Editor."

Bildschirmfoto 2019-11-21 um 00.00.01.png

Wie geil ist das denn
:ultrafrolic:

1000 für den controller? da kann man drüber reden.
Until December 31st

ach nur controller gibts gar nicht, das wär schade.
Ist ja trotzdem ein Controller!
 
Golden-Moon
Golden-Moon
Irawadi
die krumm und schiefe Tastatur ist hoffentlich dem Prototyp-Dasein geschuldet

Cuckoo schreibt auf Instagram das er denkt das es kleine Änderungen geben kann aber das Keybed an sich vermutlich so bleiben wird. Morgen will er ein Video posten. Kann interessant werden...
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Das ist sehr sehr feinfühlig zu spielen, habe sowas bisher in dieser Weise noch nicht gehabt.
das ist mehr als polypressure und Dynamik - das ist was für Leute, die Schmetterlingsflügel und Draufhauen unterscheiden, auch wie weit und wie tief und man kann das für dynamische Musik sehr sehr gut nutzen..

habe es ausprobiert - ist sehr zu empfehlen.
 
Phil999
Phil999
|||
auch wenn ich kein Geld hab', und mit dem Sensel Morph bestens bedient bin, such ich nur noch nach einem Laden, wo ich das Ding kaufen kann. Das Ding ist irgendwie zu genial.

Edit: zu dumm, Vorbestellung geht nur mit Kreditkarte. Auch mit Paypal wird Kreditkarte verlangt. So als Information für alle, die wie ich keine solche Karten im Ärmel haben. Naja, dann halt nicht. Werde mir in ein paar Jahren dann mal auf dem Gebrauchtmarkt vielleicht so ein Ding erstehen. Bin eh noch beschäftigt mit dem Sensel Morph.
 
Zuletzt bearbeitet:
freidimensional
freidimensional
Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
@Phil999 also bei mir läuft PayPal auch ohne Kreditkarte, ganz normal mit Bankkonto...
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben