externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisphere

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von siebenachtel, 23. November 2016.

  1. ich liebäugle mit Omnisphere2 oder Komplete11 (standard) ......oder eben mit der zeit beides, habe aber nur ne 256SSD in meinem macmini.

    Frage: kann ich für so sample Librarys ne externe SSD verwenden ?
    wie läuft das, hat man dann nen Teil ( also quasi "das programm") auf der hauptplatte und gewichtige samplelibraries auf der externen, geht das so ?


    ( aufrüsten/umbauen des macminis scheint nicht so ohne zu sein. möchte ich grad nicht )
     
  2. electric guillaume

    electric guillaume keine Information

    Re: externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisp

    Habe Komplett 9 und Omnisphere, bei beiden kann man den Ort für die Samples bei der Installation selbst bestimmen. Ich habe das auf unterschiedlichen Partitionen aber im gleichen Rechner. Ich wüsste jetzt nicht was gegen eine externe Platte spricht, außer evtl bei sehr großen Samples wenn die von der Platte gestreamt werden müssen weil das RAM nicht reicht.
     
  3. Re: externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisp

    ahh, sehr gut !
    Danke
     
  4. mpue

    mpue ......

    Re: externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisp

    Bei Komplete, bzw. Kontakt kann man die Bibliotheken zu jeder Zeit umziehen. Auch eine externe Festplatte stellt kein Problem dar.
     
  5. Re: externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisp

    würde es für Komplete11 auch ne normale ext. HDD tun ?

    Omnisphere2 will ja ne SSD sehen. aber ich werde mit omnisphere2 wohl noch warten.....
     
  6. electric guillaume

    electric guillaume keine Information

    Re: externe festplatte für Lybraries ? Komplete11 od. Omnisp

    :shock: echt, wo haste das denn her?