Externe SSD Festplatte für mac mini.

AAM

||||
Hallo. Eine Frage: Welche externe SSD (2 TB)Festplatte für mac mini würdet ihr mir empfehlen?
Danke.
 

AAM

||||
Welche Übertragungsgeschwindigkeit hat Lacie Portable SSD? SanDisk und Samsung habe ich gefunden mit den 550... Ist das unzureichend für „musikalisches“?
Danke.
 

MURX

|||
Die Übertragungsgeschwindigkeit gibt USB-C vor. Wenn Externe Geräte USB-C haben, kennst du die max. Geschwindigkeit.
 
Ich sehe das wie Rauschwerk - würde auch sagen, dass die M2-Version für extern eigentlich besser ist, weil kleiner - aber gängiger und günstig sind die SATA3-USB-C Adapter auf jeden Fall und die "Platten" dazu auch. Der Vorteil ist, dass diese mit allem passen, auch für Windows-Tauschpartner und sowas.

Ansonsten gibt es für 8€ sowas auch für USB-Klassik - die nutze ich zur Zeit noch, weil ich nur einen USB-C Rechner habe - der Rest ist noch USB A-Typ.
Kann sich aber auch ändern..
 

Phil999

|||||||||||
Samsung T5 sind auch recht günstig. Da liegen zwei Kabel bei, eines mit USB-C an beiden Enden, und eines mit USB-C und USB-A. Es sind schnelle Kabel, d.h. bremsen die SSD nicht. Ich nehme aber an, dass andere Hersteller auch schnelle Kabel mitliefern.
 
  • Danke
Reaktionen: AAM

rz70

öfters hier
Ich nutz die T5 am iMac und die macht real auch ca. 500 MB. Da ist USB-C halt der begrenzende Faktor. Schneller (klar schneller) sind Thunderbolt 3 Laufwerke (selber Anschluss, viel teurer). Für Omnisphere z.B. reicht die T5 absolut aus.
 
  • Danke
Reaktionen: AAM

marco93

Moderator
Empfehle auch die T5. 300 euro kommt mir überteuert vor ... Designerschnickschnack.
Kauf dir lieber in ein par Jahren eine Neue und mach regelmäß Backups.
 
  • Danke
Reaktionen: AAM

AAM

||||
Hat jemand Erfahrung mit SanDisk Extreme SSD 2 Tb.? Lese-/Schreibgeschwindigkeit fast identisch zu Samsung T5 2Tb aber günstiger als T5.
Was meint ihr?
Danke.
 

MURX

|||
Mit Samsung habe ich bessere Erfahrungen gemacht. Bei SanDisk hatte ich mehrfach Komplettausfälle. Keine Ahnung ob ich nur Pech hatte.
 

MURX

|||
Du solltest dir auf alle Fälle zusätzlich eine normale 2 TB Festplatte kaufen und die SSD mit CCC ständig klonen. SSDs geben ohne Vorwarnung den Geist auf. Dann sind alle Daten weg.
 

Phil999

|||||||||||
Hat jemand Erfahrung mit SanDisk Extreme SSD 2 Tb.? Lese-/Schreibgeschwindigkeit fast identisch zu Samsung T5 2Tb aber günstiger als T5.
Was meint ihr?
Danke.
habe damit keine Erfahrung. Aber es ist ja oft so, dass dieselben Flash-Chips in vielen Geräten von diversen Herstellern verbaut werden. Es kann also durchaus sein (aber bitte mich da nicht beim Wort nehmen) dass SanDisk dieselben Chips verbaut hat wie Samsung, für eine Gebühr, und das dann noch billiger als Samsung auf den Markt bringt. Die Rechnung geht manchmal auf, manchmal nicht.

Samsung stellt ja, soviel ich weiss, oder jedenfalls war das mal vor ein paar Jahren der Fall, die Displays von Apple her. Dann gab es einen Krieg zwischen Samsung und Apple, obwohl sie eng zusammenarbeiten. Oder zusammengearbeitet haben. Keine Ahnung, interessiert mich auch zuwenig.

Wichtig ist zu wissen, dass es nur wenige Hersteller solcher Schlüsseltechnologien gibt auf der Welt.
 

MURX

|||
Das Problem bei SSDs scheint nicht der Speicher zu sein, sondern der Controller. Wenn der Controller ausfällt, ist die SSD platt.

Es tritt kein Schreib- und Lesefehler auf. Die SSD erscheint nicht mehr als Gerät zum mounten.
 
Samsung Portable SSD T5 nutze seit einem Jahr (externe startvolume iMac). Alles bestens.
Eine zweite T5 (Time Maschine) 1,5 Jahre 24 Stunden am Tag, auch keine Probleme.
 

marco93

Moderator
Habe eine Samsung seit fast 5 Jahren im Betrieb ... läuft

Externe Samsung seit 2 Jahren ... läuft

Backups kommen auf eine HDD von WD.
 


Neueste Beiträge

News

Oben