externes drummodul antriggern mit velocity

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von dislo, 28. November 2012.

  1. dislo

    dislo Tach

    hallo

    wie würdet ihr das machen?

    triggerquelle ist ein 4ms RCD. wie bekomme ich die trigger velocity-moduliert zum drummodul? zb. simmons sd8

    was mir so einfällt wär nutzen/kosten mäßig recht ungünstig. mit einer noise zu einem lfo modulierten lowcost vca, das dann zu einem vom rcd-trigger geöffneten lowcost vca und das in den trigger des externen drummoduls. das wäre das patch für ein kanal...

    gibt es vllt außerhalb meines radars irgendwas, was das platz- und patchsparend für mehrere kanäle könnte?


    schöne grüße
     
  2. rechner7

    rechner7 Tach

    wenn die trigger amplitude die vel steuert, dann kannst du das ueber einen vca machen: trigger in den vca input und vel in den cv input des vca.
     
  3. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Eine Drummaschine mit Einzel-Outs (z.B. TR-626) zum Triggern zu nehmen wäre zu weit außerhalb deines Radars, oder?
    Das klappt jedenfalls hervorragend und ist billig.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  4. rechner7

    rechner7 Tach

    sorry war etwas unaufmerksam:
    evtl diy? man koennte uu die lautsterke ueber einen vacrtrol steuern oder evtl ueber einen transistor. beides natuerlich nur pi-mal-daumen. muesst man probieren, ob das vernuenftig klappt. billig waer es.
     
  5. dislo

    dislo Tach

    @feinstrom klar, sowas geht, mache ich zurzeit mit den einzelouts eines roland u 110. aber ich will ja die trigger aus einem modularsystem. vornehmlich die abgefahrenen rhytmiken aus dem 4ms RCD...
     
  6. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Alles klar - davon hab ich leider mal gar keine Ahnung, deshalb werd ich jetzt
    [​IMG]

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  7. dislo

    dislo Tach

    @rechner7: vorschlag 1 klappt wenn das externe modul mit einem ganz normalen on/off 5v trigger funktioniert. hab mal gehört dass das nicht immer der fall ist und man lieber hochfrequente audiosignale zum triggern nehmen soll. aber wenn es geht, wär ein (1) zwischengeschalteter vca noch vertretbar... ; vorschlag 2 , ich bin leider nicht so talentiert im löten, musste ich gerade wieder feststellen, ich konnte mein trigger to relay projekt geradeso fertigstellen, wirklich spaß hatte ich dabei nich ;-) respekt an die ganzen diy-löter...
     
  8. rechner7

    rechner7 Tach

    ich glaube aber, dass das mit dem transistor nicht ohne weiteres funktioniert. du muessest zumindest den arbeitspunkt einstellen, an dem das ansprechverhalten einigermassen linear ist (du braeuctest fuer dei vel einen linear vca)
     

Diese Seite empfehlen