Fastbeat Activity

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Minaka, 4. August 2015.

  1. Minaka

    Minaka Tach

    Hier ein Track von mir.

    Konstruktive Kritik an der Musik ist erwünscht! Das Video ist nur Beiwerk bzw. ein Platzhalter.


    src: https://youtu.be/_WwXw6Mwj5s


    ...und wenn mir dann vielleicht noch jemand verraten könnte, welche Musikrichtung das ist.
     
  2. øsic

    øsic bin angekommen

    Klingt erstmal wie begleitmusik auf keyboard. Melodie is gut und der Sound auch....mir fehlt mehr tiefe...ne gute kick oder groove oder ne kräftigere bassline oder ne snare um die 33ste Sekunde. Wenn auch da n Change drin ist. Genrespezifisch kann man das so wie es ist auch verwenden, für ein Video in einem Segelflieger zum Beispiel :D
     
  3. Minaka

    Minaka Tach

    Vielen Dank für die detaillierte Kritik.

    Dass da Tiefe fehlt, hatte ich irgendwie befürchtet. Derzeit weiß ich aber noch nicht, wie ich die sinnvoll da hinein bekomme.
    Ich werde Deine Anregungen für meine weiteren Tracks berücksichtigen, möchte den aktuellen aber nicht "totverbessern".
    Naja, vielleicht baue ich da doch noch mal 'ne andere Bassline ein.

    Gruß - Mark
     
  4. øsic

    øsic bin angekommen

    Wenn du magst versuche ich n Remix oder Testlauf/ Probe/ Studie etc....Einfach n Link mit der WAV posten, falls du hast, ich bastel was dazu...
    Ich mach es ja schon ewig so, fast alle meine Tracks sind CC (creative commons lincense) also free-download und zum remixen etc... :supi:

    Du hast zwar bei YT "Standard Lizenz" aber habs mir grad mal gesaugt ( :agent: )...ich schick dir bei Gelegenheit, Muse und Erfolg ein Dropbox-Link.

    Grüße
     
  5. subsidence

    subsidence Tach

    Electronica vielleicht? Das Stück ist locker-flockig, Leadsound und Vocoder passen zu dem Stück, das Arrangement ist abwechslungsreich, nur der ruhige Part kommt nach gerade mal 40 Sekunden zu früh. Ich hätte den ersten Teil noch einmal wiederholt. Aber die Drums gehen gar nicht. Der Rhythmus klingt wie die Beatbox einer Heimorgel. Aber vielleicht hast Du das ja bewusst so eingesetzt.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    In meinen Ohren ist das, öm, *hust* ... einfach Pop? ;-) (Ich mag Pop.) Ich finde, es ruft irgendwie nach Text und Gesang.
    Stimme meinem Vorredner zu, was die Drums (da muss ich selber allerdings so überhaupt nicht reden) und die Platzierung des ruhigen Teils angeht.
    Und das Ende kommt zu abrupt ... vielleicht.
     
  7. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    auf jeden Fall sehr hübsche Melodien.
    Der Rhythmus ist "witzig", könnte mir dazu eine Sängerin mit einer guten Stimme vorstellen.
     

Diese Seite empfehlen