Fernsteuerung für OS X

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Moogulator, 1. Februar 2012.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. wow! wie cool ist das denn?

    danke für den Tip!
     
  3. microbug

    microbug |||

    Sorry, aber irgendwie uncool. OSX hat einen vollständigen VNC-Server drin, wozu brauchts da denn noch eine Helperapplication? Just another background process.

    Scheint außerdem nur für die kleinen Geräte zu sein und nicht fürs iPad, oder überseh ich da was?

    Habe hier diverse VNC-Apps durch und bei Remoter hängengeblieben, IMHO das einzig taugliche.

    Probiert hatte ich auch Crazy Remote lite, Remotix lite, Mocha VNC Lite und LogMeIn. Von denen war höchstens Mocha noch brauchbar, aber keines dieser Lites machte wirklich Lust auf die Vollversion.

    Von den kostenlosen Apps chinesischer Hersteller, die einen Account auf einer Webseite verlangen, läßt man besser die Finger, besonders wenn man sich mal das Kleingeduckte dieser Apps angeschaut hat. Bin sicher der letzte, der eine Paranoia entwickelt, aber bei sowas schrillen einfach sämtliche Alarmglocken.
     
  4. ich musste mich auf keiner chinesischen Seite registrieren :agent:
     
  5. microbug

    microbug |||

    Höchstens auf einer südamerikanischen :mrgreen:

    Scherz beiseite: Diese App ist in dieser Hinsicht offenbar sauber, ich meinte Andere, schau einfach mal in den Store und nach kostenlosen VNC-Clients, dann findest Du den Kram.

    Nichtsdestotrotz ist es nicht ganz ohne, MacOS X von einem Touchscreeen aus fernzusteuern. Wenn diese App das umgeht, versteh ich durchaus den Sinn der Helper-App.
     

Diese Seite empfehlen