FET: Ersatz für 2SK30(O) in TB-303 Clones

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von changeling, 26. Dezember 2015.

  1. Ich mache das mal als eigenen Thread auf, weil ich das aufgrund der Entdeckung, dass die Lötstelle303 offline ist, in meinen gespeicherten Daten zur ML-303 gefunden habe:

    Quelle: viewtopic.php?p=697166#p697166

    Quelle: viewtopic.php?p=697210#p697210

    Das Toshiba Datenblatt zum 2SK30 sagt für die unterschiedlichen Typen:
    Drain Current IDSS (bei VDS = 10V):
    R: 0,30 - 0,75
    O: 0,60 - 1,40
    Y: 1,20 - 3,00
    GR: 2,60 - 6,50
    Alles in mA.

    Der BF245 hat laut NXP Datenblatt (bei VDS = 15V):
    A: 2 - 6,5
    B: 6 - 15
    C: 12 - 25

    Der Fairchild J201 liegt im Bereich von 0,2 - 1,0 mA bei bei VDS = 20V.

    Die Range vom BF245A entspricht, wenn VDS 10V vs. 15V keinen großen Unterschied macht in etwa einem SK30GR. Die vom J201 überlappt die Bereiche vom R und O Typ.

    Erhältlich sind die aktuell aber alle nicht mehr gut bzw. inzwischen recht teuer geworden (J201 3,56 € bei Mouser, also plus Mehrwertsteuer).

    Ich bin leider nicht so bewandert, ob man da auch JFET Typen benutzen kann (sollte eigentlich, weil der J201 bei Mouser auch als JFET gelistet ist):
    JFET-Alternativen wären bedrahtet:
    - 2N3819 mit 2 - 20 mA bei VDS = 15V => Gibt's bei Mouser in Massen (610-2N3819)
    - J113 mit 2 mA bei VDS = 15V => Gibt's bei Mouser in Massen (512-J113)
     

    Anhänge: