fiepen im VCA nach umstöpseln...

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Robert Moob, 27. April 2011.

  1. ... hab mein system umgestellt und jetzt fiept der VCA (AS RS-180). woran kann das liegen? ich hör z.b. im fiepen auch den vilfo wabern.... das phänomen tritt nur bei dem RS-180 auf. alle anderen module gehen super und bis auf das störgeräusch geht der RS-180 auch. wundert mich v.a., weil das vorher nicht war. netzteil etc. sind identisch, allerdings hängen jetzt ca. 5 module mehr dran, was aber immer noch weit unter den maximalen 1200mA ist..... :shock:
     
  2. Ilanode

    Ilanode Tach

    Wenn der VCA kein Input hat, aber der Ausgang des VCAs 'fiept', wenn er direkt ins Mischpult, DAW, (...) geht?

    Ich vermute, die Störung kommt über das Bus Board. vilfo und VCA sind mit dem selben Board verbunden, oder?
     
  3. ja, das wäre möglich.... allerdings hatte ich ihn vorher auch über das selbe busboard laufen und da kam keine störung.... ich hab jetzt aber zwei weitere busboards slave an dem einen hängen. mA-mäßig ist alles noch weit unter maximum..... ich werd wohl nochmal alles aufschrauben und abstöpseln und modul für modul testen müssen, fürchte ich(?)...
     
  4. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Liegt das Module evtl. genau über dem Ringkerntrafo? Dann würde ich es mal weit weg davon einbauen.
     
  5. danke für die tipps.... ich hab jetzt alles auseinandergebaut (deswegen hat die antwort auch n paar tage gedauert)... selbst wenn nur der RS-180 dranhängt ist das fiepen da. dann hab ich ihn mal mitm adapter an die MFB-platine gehängt. auch da ein nebengeräusch, aber ein anderes! ich vermute nun, dass irgendwas am VCA selbst nicht stimmt (hatte den gebraucht gekauft, allerdings vom hersteller) und dass er nebengeräusche des netzteils oder anderer spannungen extrem stark verstärkt. bei anderen modulen tritt der effekt nicht auf. insofern sollte das busboard und die stromversorgung okay sein, oder? :?
     
  6. die lösung des problems: es war doch nicht der VCA, sondern eine fehlende erdung am busboard. :D (weitere infos dazu hier)
     

Diese Seite empfehlen