[Fierce Trip Step] Belondo's Irruption

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Morgen, 13. April 2010.

  1. Morgen

    Morgen Tach

  2. grandezza-records

    grandezza-records bin angekommen

    hi Nachbar,

    ich finde die Stimmung in dem Track
    richtig gut und so schön experimentell
    ist er auch.

    fein,fein gibts das live?
     
  3. Morgen

    Morgen Tach

    Oh, noch ein Nordlicht.. und das unter italienischem Alias ,)
    Danke :nihao:

    An "live" hatte ich bei diesem Sound noch gar nicht gedacht. Dazu ist auch noch zuwenig Material am Start in der Richtung.
    Mit elektronischen Gigs jenseits des Clubs ist es eh schwierig. Der Sound hat zwar vielleicht die Wucht von Dubstep, aber nicht den Dance-Vibe. Der schlurfende Groove steht Trip Hop näher. Daher auch die Stilbezeichnung Trip Step ;-)
     
  4. grandezza-records

    grandezza-records bin angekommen

    wie jenseits der clubs?

    hab in kiel nun schon öfter
    in einem kleinen club live spielen können.
    da ist dann zwar nix mit tanzbein schwingung
    aber die resonanz war immer gut.
    hab mir sagen lasse es gäbe da noch mehr
    clubs in denen das geht und kiel ist
    in dem bereich eben auch eine brache......
     
  5. Morgen

    Morgen Tach

    Meinst du sowas wie die Schaubude?
    Ich finde, so darker und auf die Pelle rückender Sound paßt nicht so in ein Wohnzimmer-Ambiente.
    Die Produktion ist zudem ganz softwarebasiert, und Laptop-Liveact (eher weniger "live") wäre keine Option...
    Aber ich laß es mir durch den Kopf gehen, soll ja auch nicht nur dark schleifend weitergehen. Hast mich auf jeden Fall angeregt, wieder mehr mit Hardware zu machen. :supi:
     

Diese Seite empfehlen