Fiese Extensions für Browser. Bitte prüfen.

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Moogulator, 20. Februar 2014.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ja, für Browser gibt es Plugins, Chrome, Safari und Firefox..
    Und - jeder dieser Hersteller kann mit dem was man da gebaut hat auch die Sitedarstellung ändern.
    Bekannt wurde das durch Adblock+ und deren eingeschleuste Werbung gegen Bezahlung, also Werbung ausblenden für andere Werbung - absurd.

    Habe nun auch einige sonst nützliche Extensions rausgesiebt und kann nur empfehlen, mal die Werbung hier anschauen, wenn die nicht mit Musik zu tun hat, dann hast du eines jener Dinger eingehandelt, manche tun auch fiese Dinge. Daher - Empfehle alles, was nicht wirklich wichtig ist, abzuschalten oder gelegentlich zu schauen, wer einem da grade die Sicht auf das Web verfälscht, Filter mag ja nett sein - aber so nicht. Das ist schon Manipulation.

    Ich hau das jetzt weg und kontrolliere das noch öfter.
    Man weiss ja nie, eines der Dinger brachte ein Scrollen des Site nach unten, offenbar um 2 andere Werbungen einzublenden. Geht gar nicht. Die Funktion des Forums kann dadurch auch gestört sein, wie man sieht.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich hab letztens mal den ganzen google quak rausgeschmissen
    hatte ganz vergessen den draufgehauen zu haben
    nur weil der andere abbelkopp kein facetime wollte ...

    adblock plus böse
    adblock scheint ok zu sein

    ach ja und nicht vergessen es gibt erweiterungen und plugins
    das ist nicht das gleiche

    flip 4 mac braucht man heute auch nicht mehr wirklich
    silverlight könnt ich auch killen - den dienst für den ich das gebraucht hab benutzt ich nicht mehr
    dann läuft man auch nicht mehr so unique in der gegend rum
     
  3. Könnt ihr da Addons und Extentions und dessen Schlechte Erfahrungen, Verhalten erwähnen, denke das dies für einige User hilfreich sein könnte.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    als faustregel : alles was du nicht unbedingt brauchst weg damit
    ein ding weniger das ärger machen kann


    machen wir's umgekehrt und listen die guten:

    click to flash (wenn flash vorhanden)
    adblock
    ghostery

    das sollte für otto normal an erweiterungen reichen
    plugins sind jeweils von den jeweils bevorzugten diensten abhängig - schwer da generell was zu sagen, mache dinger laufen halt nicht ohne xxy - ob man das dann brauch oder nicht oder man einfach woanders hingeht muss jeder selbst wissen
    ach ja, wenn du nicht weißt ob du java brauchst oder nicht dann brauchst du es nicht ;-)
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Also, wenn andere als musikalische Werbung hier zu sehen ist, ist eine Extension faul und tut nicht was sie soll.
    Alle prüfen - wäre zu viel aber ich rate dazu jedes neue Plugin zu prüfen und alle jetzigen mal durchzuschalten. Der Test ist - kommt hier was mit Musik als Werbung oder nicht? Und wenn NICHTS kommen soll, dann auch keine komischen anderen Änderungen.

    Großkonzernen sollte man generell eh nicht trauen und alles was man nicht wirklich braucht raus oder ggf. nur wenn man sie braucht.
    Ich nutze nur Hover Zoom und 2-3 andere Dinger fürs Entwickeln und bin auf Safari gegangen, damit das mit den Flash-Sachen nicht ausbremst. Läuft prima und lädt nicht lange, da die Flash's alle zuletzt geladen werden. Das macht zzt sonst keiner so, auch Chrome nicht, der sonst der schnellste ist.

    Es wäre schade, wenn das ganze Plugin-System ad absurdum gestellt würde, aber Google siebt halt auch nicht, deshalb ist Android auch gefährdeter als iOS, und das für etwas, für das viele Apple nicht mögen, nämlich nicht alles rein zu lassen.


    Ich habe einen Flash Blocker und ein Download-Knopf als Superböse identifiziert. Bin auch noch alles durchgegangen und Google und Co kann raus, wobei - viel nützen wird es bei Chrome nicht ;-)
    Man muss auch sagen, dass natürlich etwas Komfort verloren geht, da die URL-Vervollständigung auch nicht ganz so schlau ist in anderen Browsern.
    Wir das wirklich absichern will, müsste einen Browser nehmen, der eher unabhängig von Konzernen ist und in dem man alles abschaltet, den Sync sowieso - aber auch Autovervollständigung und ähnliches.

    Zurück zu den Plugins und Extensions:

    mach es anders herum, nimm alles raus und schalte nach und nach pro Plugin nacheinander ein und schau, was an Werbung da ist und ob es sich ändert zu etwas Non-Musikalischem. Wenn das der Fall ist - >superböse.
    Bei dem, was unter der Haube böse ist, gibt es keine solche Faustregel. Es reicht übrigens das Plugin abzuschalten und zB dieses Forum zu reloaden. Wie gesagt - es darf hier kein Gameskram, Billiger.de oder sowas auftauchen, das sind die, die sich bei den Rüpelplugins als Werber hergeben.

    Never trust a klingon.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    es ist auch keine schlechte idee den browser generell im porno-modus laufen zu lassen
    also kein browserverlauf, tab-sync, wortergänzung ...
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist aber in Teilen auch anstrengend, aber gehen - ja. Solange man dem Hersteller traut, dass da wirklich weniger getreckt würde.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    einen cookie killer würd ich noch empfehlen :floet:
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dann darf man allerdings auch sich hier für jedes Posting neu einloggen. Sehr praktisch.
     
  10. Pepe

    Pepe Tach

    Ich nutze Adblock Plus seit Jahren ohne eine Beanstandung. Wenn ich es ausschalte, blinken mich hier ausschließlich musikbezogene Werbebanner an.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    huh? browser zu, session beendet, cookies weg :)
    einmal auf login zu drücken ist ja wohl keine krücke
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest



    adblock plus macht nicht was auf der packung steht ;-)
     
  13. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    Läuft hier. Sehr praktisch. Freilich auch mit Whitelist: http://appshopper.com/mac/utilities/cookie
     
  14. Ok, hab es durch gesehen, Grundsätzlich hatte ich noch nie Werbung im Forum :mrgreen:

    PlugIns, den Mircoschrott deaktiviert;
    2x Microsoft Office 2010
    2x Microsoft DRM
    1x Windows Presentation Foundation
    Im Internet nichts nützlich gefunden wofür ich dies benötige.

    Erweiterungen,
    Adblock Plus
    FastDial
    Flashblock
    Ghostery
    Remove It Permanently

    Klarerweise sammeln alle Daten und schneiden mein Surfverhalten mit, wie Firefox itself.
    Aber was davon ist schädlich und aus welchem Grund?

    Wie oben erwähnt, was macht es dann?

    Diese "ich seh etwas was du nicht siehst Spielchen" finde ich einfach nicht nützlich, bei solchen Themen.
     
  15. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist sogar Intention meines Berichts, ich halte es für Betrügerisch, was da gemacht wird. Und man bekommt einfach nur andere Werbung. Welchen Sinn macht das dann noch? Zumal diese Scrollerei sehr nervt, die AD+, Flashblocker und so verursachen könnten.

    Rate dringend ohne + zu verwenden, und auch das genau und regelmäßig zu prüfen.
    Flashblock und Adblock Plus sind ein Einfallstor für andere bezahlte Werbung und ggf. auch Schadcode?

    Es gibt ja bessere und faire, dann lieber dem Entwickler was zukommen lassen dafür.
    Passt herrlich zur aktuellen Messenger-Frage post-What's App.

    Hiermit Adblock Plus und Flashblocker zu den BÖSEN in die Liste gepackt. <-- Daher auch dieser Beitrag.
    Bitte nicht unterstützen. Dafür einen ANDEREN! Das ist ok, sofern du weisst was der tut.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

  17. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ich möchte noch dazu beitragen und darauf hinweisen, dass dieses Forum durch die Werbe-Einahmen unterstützt wird. Ich finde die Werbung hier unauffällig platziert und empfinde sie als nicht störend. Von nichts kommt nichts. Nichts ist für lau...
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    :supi:

    Will auch selbst niemandem Blockade verbieten, aber wenn man dabei eher Leuten zuspielt, die eher am Rande von dem läuft was man verspricht, dann…
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    drumroll, applaus :D
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    das ist die falsche frage
    die richtige frage als benutzer ist wozu brauch ich das/was habe ich für einen nutzen davon?
    was hast du davon wenn irgendjemand gratis und ohne dein einverständnis dein verhalten analysiert?
    nix :invader2:
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Na, die Frage ist schon richtig, -- die Antwort ist - keinen Schmou und das was man haben wollte ohne Nebenwirkungen oder Tricksereien.
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, das ist weniger polarisierend :supi:
     
  23. changeling

    changeling Tach

    Meinst Du Adblock Edge?

    Click to Flash hab ich auch nicht gefunden.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Flashblocker in Safari sind nicht nötig, da fragt Safari sogar "ich hab dieses Flashding nicht geladen, aus Energiegründen - willste? klick drauf" - man sieht auch alles, es ist nur eine kleine Spoilerschwelle - sehr gute Lösung, kein Flashblock mehr nötig.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    die haben die funktion von click to flash jetzt in safari eingebaut ;-)
     
  27. changeling

    changeling Tach

    Ich benutze Firefox und Opera.

    ClickToFlash ist ein WebKit Plugin, läuft also auch nicht im Firefox. In Opera installiere ich mir sowieso keine AddOns.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    clcktoflash macht auch noch ein paar andere nettigkeiten
    wenns auch html5 gibt wird das statt flash genommen ...
     
  29. khz

    khz D@AU ~/Orwell # ./.cris/pr.run

  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    :selfhammer: :selfhammer: :selfhammer:
    es geht nur um adblock plus
    das ding heißt werbeblocker ...
    umd was macht es - bestimmte werbung (gegen kohle) zulassen

    (von der adbock plus seite)
    https://adblockplus.org/de/contribute
    "Adblock Plus ist der Begründer der Acceptable Ads Initiative, welche zum Ziel hat, Webseiten zu unterstützen die sich für unaufdringliche Werbeformen entscheiden. Auf Basis der strikten Richtlinien kann jeder an der Diskussion teilnehmen und entscheiden bei welcher Werbung es sich um Acceptable Ads.
    Wenn Sie mitentscheiden wollen, welche Art von Werbung als akzeptable eingestuft wird, besuchen Sie bitte unser Forum."

    damit sind wohl alle fragen geklärt
     

Diese Seite empfehlen