filme über itunes ausborgen "erfahrungsbericht"

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von tom f, 24. Juni 2011.

  1. tom f

    tom f Moderator

    habe das zum ersten mal gemacht und es geht ja tadellos
    ABER:


    man soll ja den film auch auf andere geräte übertragen können wenn man die apple-id eingibt
    so habe ich den film vom mbp auf den imac kopiert wegen dem gröseeren schirm - er fragt nach der id - ich gebe diese ein und er sagt dann "dieser computer ist authosisiert"

    ABER mann kann den film nicht abspielen weil er dann meldet dass der "für einen anderen computer authorisiert ist"


    finde ich doof und wollte "warnen" davor

    außerdem war der film den ich als "HD" heruntergeladen habe nicht mal richtig HD sondern kleiner und wenn dann itunes bei "fullscreen" skalieren muss dann ruckelt das nicht schlecht (am rechenr kanns nicht liegen denn der ist ja fast neu) als workaround ging es die bildschirmauflösung in den systemeinstellungen so zu wählen dass zumindest eine seite dem original film format enstspricht - dann klappt es auch ohne rucklen

    alles in allem eine eher durchwachsenen geschichte würde ich sagen - aber saw7 werde ich mir trotzdem auch noch runterladen - LOL



    mfg
     
  2. Re: file über itunes ausborgen "erfahrungsbericht"

    Probiers doch lieber mit "the fog". Da haste ein paar obi van kenobi arps obendrauf...
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    Re: file über itunes ausborgen "erfahrungsbericht"

    dem kann ich zwar nicht ganz folgen, aber der "neue" fog ist nicht sonderlich - wobei schon das original irgendwie nicht so toll war - sicherlich eher an der hinteren stelle meiner horror-dvd sammlung
     

Diese Seite empfehlen