Firewiremischpult

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von electricityismylove, 21. Mai 2016.

  1. Hallo,

    ich nutze zur Zeit ein Firwiremiscjpult von Midas für meine Produktionen und Ableton als DAW und gehe dabei so vor, dass ich die aufgenommenen Signale oder samples, die vom Computer kommen mittels aktivierung der Firewire funktion auf die gewünschten Kanäle ziehen kann - so weit so gut.

    Ich habe nun folgende Situatioon: ich möchte gerene mit einem Freund zusammen Musik machen. Dieser benutzt lediglich den Computer mit Ableton. Ich würde es gerne irgendwie realisieren, dass mein freund auch die Möglichkeit hat, auf das Midas-Interface zugreifen und seine Spuren auch auf irgendwelche Kanäle des Pultes routen kann.
    Das Problem dabei ist sicher unter Anderen, dass das Pult nur einen Firewire Ausgang hat.

    Vielleicht wisst ihr hierfür ja eine Lösung.
     
  2. lfo-one

    lfo-one ....

    ich schätze da hilft nur ein Interface mit mehreren ausgängen, die dann direkt an dein pult angeschlossen werden, und die er in seiner daw entsprechend auf seine Ausgänge routet.
    das momentan einzige interface, welches mehrere Hosts unterstützt, ist meines Wissens audio4 +. Das kann ich aber nicht empfehlen, sowohl klanglich als auch software ist nicht zufriedenstellend. würde deinem freund z.b. nen Steinberg ur 44 empfehlen, mit dem er dann 4 Kanäle in dein Pult leiten könnte,..

    beste grüsse