focusrite twintrak pro wird sehr heiß

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von dislo, 24. Oktober 2014.

  1. dislo

    dislo Tach

    hallo

    habe mir einen focusrite twintrak pro ersteigert.
    bin vom sound und den routingmöglichkeiten soweit zufrieden.

    aber es wird sehr heiß. ich schätze mal so 55-60°. anfassen kann man es nur relativ kurz, und es riecht zwar nicht verschmort, aber zumindest beansprucht. am heißesten ist es natürlich über dem internen netzteil, aber es strahlt auch über das gesamte gehäuse. hat den jemand und könnte bestätigen ob es bei dem teil normal ist?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    also bei mir gibt es viele studiogeräte die ziemlich warm werden und dann auch - je nach geruchsempfindlichkeit - riechen.
     
  3. dislo

    dislo Tach

    ok, ist mein erster channelstrip und habe keinen vergleich, außer mixer und endstufen netzteil. aber von denen erwarte ich auch irgendwie dass sie heiß werden. bei dem channelstrip hats mich hingegen gewundert dass er so ein großes netzteil braucht. wird hoffentlich seine richtigkeit haben, es sind ja auch 2 preamps, 2 kleine eqs und 2 kompressoren drin, vllt unterschätze ich das.

    man hat ja beim lesen von reviews oft den eindruck, dass ein interenes netzteil ein gutes qualitätsmerkmal sei. aber ich merke schon bei dem einem gerät wenn ichs auf de tisch stelle das physische trafo-brummen. wie soll das mehreren geräten im rack werden die dann evtl auch noch jedes solche hitzeabstrahlungen haben? und wie beinflusst die hitze die bauteile und damit den sound, wird der auch wärmer? :selfhammer:
    nee im ernst, vllt sollte ich doch frühzeitig in richtung modulbauweise (api500) umschwenken. kommt mir aus mehren aspekten irgendwie klüger vor.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    serie 500 sachen habe ich auch - werden kaum warm - aber das netzteil natürlich schon

    drawmer gates (die teuren) werde auch sehr warm und die netzteile brummen störend

    mfg
     
  5. So heiß darf so ein Ding eigentlich nicht werden, auch wenn da ein Class-A-Preamp drinsteckt - ist ja keine Endstufe, und die hätte dann entsprechende Kühlkörper.

    Ich würde mal beim Focusrite-Support nachfragen.
     
  6. Das Teil hat zumindest Lüfterschlitze hinten dran. Kann schon sein, dass das heizt.
     

Diese Seite empfehlen