frage lexicom mpx 1 wärmeentwicklung & qualität

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von tom f, 12. September 2009.

  1. tom f

    tom f Moderator

    vielleicht nicht ganz der richtige ort - aber weiß nicht wo ich die frage sonst posten soll ;-)

    also an alle lexicon mpx1 user:

    ich habe das gerät so verbaut daß oben und unten 2 he platz sind - trotzdem wird das teil schon nach ca 30 minuten gebrauch ziemlich warm ... klarewesie besonders bei den lüftungschlitzen aber eben auch auf der rechten seite der vorderfront - bei den knöppen rechts neben dem drehteil.

    jetz wollte ich wissen ob das grundsätzlich so ist bei dem teil oder ob sich da was ankündigt ...
    finde es jedenfalls nervig das das ding ein heizstrahler ist...

    btw: wie sind denn eigentlich die neuem mx teile (die teureren) im vergleich zum mpx1 - da hält sich ja das gerücht daß das mpx1 teilweise besser klingt wegen den lexichips usw...

    also wenn ein neues mx 400 zb.. nicht so ein ofen ist würde ich das glatt eintauschen...


    tips sind wilkommen

    danke
     
  2. tom f

    tom f Moderator

    anyone ???
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte früher mal ein MPX1 im Einsatz, da ist mir -aus der Erinnerung gesprochen- bzgl. Hitze nichts ungewöhnliches aufgefallen. Das war bei mir komplett ohne Platz nach oben und unten im Rack verbaut. Zur Klangqualität im Vergleich zu der MX Serie kann ich keine Aussagen machen, da ich das nie verglichen habe.
     
  4. island

    island Modelleisenbahner

    Ic hab ne mx400, aber nix Hitze ;-)
     
  5. tom f

    tom f Moderator


    Danke fuer die info....woran mag das denn liegen dass meines so warm wird?
    Ist da das netzteil kurz vorm abkacken oder sowas ;i) ???
     
  6. tom f

    tom f Moderator

    Ja und wie klingt es das 400er??? Kann man uebrigens komplexe multieffekte damit erstellen? Wieviele effekte lassen sich denn in einem preset kombinieren?
    Danke
     
  7. island

    island Modelleisenbahner

    Na da ich nix zum vergleichen habe gut ;-) (mir reicht es halt - brauch nur wenig Hall und abundzu Delay).
    Das kommt (glaub ich hab das nich so im Kopf) drauf an wie man das Teil nutzt.
    Ich habs für zwei getrennte Stereowege, und da sind es zwei mal zwei halt. Is nicht sooo komplex :P
     
  8. tom f

    tom f Moderator


    na ich könnte ja auch einfach das manual online lesen - ich weß...

    aber ich hatte gehofft für meine geargeilheit gleich ohnen anstrengung bestätigung zu finden... ;-)
     

Diese Seite empfehlen