Frage zu Midi CC

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von peggemann, 2. März 2011.

  1. peggemann

    peggemann Tach

    Hallo,

    hab mal ne blöde Frage. Sendet ein Synth wie z.b. der Virus A auch seine Controller Daten?
    Also so, das man am Cutoff dreht und das sofort in eine Automationsspur recorded wird?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, das ist bei VAs Standard.
     
  3. peggemann

    peggemann Tach

    Hm...ja das ist ja nice :P
    Also muss ich nur drauf achten ob ein Synth CC Daten senden und empfangen kann?
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das können sehr viele, es begann mit SysEx beim Microwave 1 und JD800, schon zur Zeit des Z1 waren CCs bereits üblich. VAs haben, wie gesagt, dies per Definition. Nur Analoge und kleinere Hersteller in dem Bereich oder DIY Sachen können nicht alle Parameter steuern, digitale sind eigentlich hier zuhause. Gibts bestimmte Synths, wo du das wissen willst? Ich hab in der Datenbank zumeist MIDI CC als Info angefügt, dh da kannst du auch nachsehen.
     
  5. peggemann

    peggemann Tach

    Ja super, danke. Dann werd ich immer mal in der Datenbank nachschauen. Wollt mir evtl. wieder einen Virus A zulegen und irgendwie bin ich eben auf die Idee gekommen das man doch eigentlich die CC Daten direkt aufzeichnen können sollte. Hatte damals schon Virus A und B und hab immer direkt alles Live recordet :roll: Da kann man dann natürlich nachträglich nichts mehr ändern :lol:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    und auf das kommst du wirklich erst jetzt :?: dir fehlt bestimmt ein atari-cubase :roll:
     
  7. zur Not hilft auch ein Blick ins Handbuch :lol:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oder MIDI-OX starten und die eingehenden Events anschauen, wenn man wirklich an allen Details interessiert ist.
     

Diese Seite empfehlen