frage zu Trimmer 5k 64W-5,0K

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von mikesonic, 24. Februar 2011.

  1. mikesonic

    mikesonic Moderator

    ich schlag mich im moment mit dem filter-tuning des shruthi-1 rum
    hier: viewtopic.php?f=3&t=54301
    und hab da ne frage zu den verwendeten trimmpotis
    sind hier zu sehen:
    [​IMG]

    Trimmer 5k 64W-5,0K
    Trimmer 20k 64W-20K

    ist es normal das sich der wert drastisch ändert wenn ich auf den trimmer leicht
    drauf klopfe?
     
  2. ...nein! Versuche mal, den Trimmer ein paar mal ganz hin und her zu drehen. Wenn sich dann die Werte immer noch drastisch ändern, ist der Trimmer im Arsch oder die Lötstelle kalt.

    Gruß
    Andreas
     
  3. mikesonic

    mikesonic Moderator

    danke
    :nihao:

    dann wird wohl nachgelötet
     
  4. Jenzz

    Jenzz engagiert

    Hallo .-)

    Was meinst Du mit 'drastisch'? Die Auswirkung in der Schaltung oder die reelle Wertänderung?

    Die Stellschraube im Trimmer ist ja im Prinzip eine Schnecke, die den eigentlichen Schleifer-Träger bewegt. Manchmal ist da ziemlich viel Spiel drin, sodaß sich der Träger bei mechanischen Erschütterungen verstellt. In manchen Anwendungen sind Spindeltrimmer halt doch nicht der Weisheit letzter Schluß... Hatte mal beim Prophet 600 die Scaling-Trimmer gegen Spindeln getauscht, aber das machte nur Probleme, weil man nie genau justieren konnte und die Einstellung sehr empfindlich ist...


    Jenzz
     
  5. Oha, ich dachte bisher die Multiturn-Trimmer seien besonders genau.

    @mikesonic:
    Sind das Spectrol Trimmer (dürften mindenstens 60 Cont kosten) oder die billigen von Reichelt (etwa 30 Cent)?
     
  6. ...da gibt es eben auch Qualitätsunterschiede. Wenns drauf ankommt, nehme ich immer die langen, durchsichtigen 25mm Cermettrimmer. Die brauchen zwar mehr Platz und sind nur von der Seite einstellbar, aber lassen sich wesentlich genauer einstellen.

    Gruß
    Andreas
     
  7. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Spindeltrimmer müssen nicht unbedingt gut sein und weil die Mechanik von Billigteilen oft einfach nur übel ist, würde ich nicht gerade dort sparen.
     

Diese Seite empfehlen