Frage zur Aussteuerung Mischpult

R

r2d2

.
Hallo Freunde,

ich habe Interresse an dem Mischpult BEHRINGER XENYX 1202
https://www.thomann.de/de/behringer_xenyx_1202.htm

Meine Frage ist, wie kann ich eigentlich die Stereokanäle eingangsseitig richtig aussteuern ?
Es gibt ja keine Clip Led´s für die Stereokanäle und auch kein PFL.
Kann ich ein Übersteuern vermeiden ?

Gruß
r2d2
 
JuBi

JuBi

||
r2d2 schrieb:
Hallo Freunde,

ich habe Interresse an dem Mischpult BEHRINGER XENYX 1202
https://www.thomann.de/de/behringer_xenyx_1202.htm

Meine Frage ist, wie kann ich eigentlich die Stereokanäle eingangsseitig richtig aussteuern ?
Es gibt ja keine Clip Led´s und auch kein PFL.
Kann ich ein Übersteuern vermeiden ?

Gruß
r2d2
Hallo,
die Eingänge haben doch ne Clip-LED, einfach aufpassen das die nicht dauerhaft leuchtet.

Gruß,
JuBi
 
JuBi

JuBi

||
r2d2 schrieb:
Nee, die Stereo meine ich. Die haben keine.
das sind laut Angabe Line Eingänge (775mV effektiv an 600Ohm), wenn du nur ein Line Pegel drauf gibst, dann passiert so schnell nichts, die Ausgangspegel von Instrumenten findest du in den Techspecs.
 
 


News

Oben