Frage zur Electribe MX

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 11. Juli 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo, ich hab heute meine Electribe bekommen - und da hab ich gleich eine Frage : ich seh die beleuchteten Pads kaum - und heute ist es bewölkt! ist das normal?
    danke für alle Infos!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    erstmal:

    :hallo:

    was hast du für zimmerbeleuchtung?
     
  3. .... :mrgreen: :selfhammer: .... Kerze alle ?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    keine zimmerbeleuchtung, nur tageslicht!
    kommt mir sehr merkwürdig vor...
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ums nochmal zu erklären : mir kommt die leuchtkraft der pads sehr gering vor, ich seh das lauflicht kaum und auch nicht, ob steps gesetzt sind oder nicht...
    gegen den kerzenwitz gibts sicher medikamente!!!
     
  6. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Wenn die Sonne draufknallt sieht man garnix mehr.
    Aber in einem normal beleuchtetem Raum sollten sie sichtbar sein.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest


    schieß doch mal ein photo, bitte und stell es hier rein.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    alles klar, gibt es da produktionsschwankungen? heute war es bei mir bewölkt und ich so gut wie nichts gesehen. ich lad morgen ein foto hoch. macht es sinn, beim händler mal nachzufragen?
     
  9. darsho

    darsho verkanntes Genie

    so hat meine ausgesehen, als ich sie noch hatte :

    [​IMG]
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke für die infos!
    ich mach morgen nachmittag ein foto - jetzt am abend seh ich sie gut. mich hat nur gewundert, dass ich machmittags sooo extrem wenig gesehen habe - vernünftig arbeiten ging da echt nicht!

    ps toll, dass es so rasch hilfe gegeben hat, auf electribe-forum.com hab ich noch keine antworten bekommen ( nicht mal kerzen"witze" )
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja hier bist du richtig :floet: warte auf bild :mrgreen:
     
  12. Leroy

    Leroy -

    :supi:
    So schaut meine auch aus!
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    bild von gerade eben ( vorhänge zugegzoge, draussen ist es bewölkt ) :
    [​IMG]
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    mit welchem licht beleuchtest du? warum ist das links so grün?

    ist das "kaltes LED"?
     
  15. darsho

    darsho verkanntes Genie

    wenn ich die Bilder vergleiche, meines ist allgemein dunkler, sieht man am Gehäuse und Display, so denke ich dass deine Taster ganz normal leuchten.
    Frage ist halt, hast Du da einen Raum mit allgemein viel Fenstern, oder ne Lampe an von oben ?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    lampe hab ich keine eingeschaltet und der raum hat zwei fenster ( aber da waren die vorhänge wie gesagt zugezogen... ) - das grün kommt wohl von der kamera - ich bin immer noch sehr erstaunt, dass ich mit der electribe wie es scheint nur nachts musik machen kann?!
    ich hab mir da mehr erwartet aufgrund der diversen youtube videos ...
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest


    sagmal: hast du ne brille und bist kurzsichtig?
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie meinen?
    :waaas:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    na ob du was mit deinen augen hast, so prinzipiell oder gar farbenblind bist.

    anders: kurzsichtige sind oft nachtblind, tragen auch deswegen eine brille.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    im dunkeln seh ich die pads grossartig!!!
    ich hab tatsächlich eine brille kann den zusammenhang aber nicht bestätigen...
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    im weiteren sinne, wenn das auge etwas deformiert ist und die linse den raum nicht richtig ausleuchten, entsteht auch eine nachtblindheit. ich meine nicht ein, wo stäbchen absterben, das ist wichtig zu erkennen. deswegen holt man sich ein brille, welche den "leuchkegel" wieder auf den "sehfleck" bringt.

    anders: ich hab so einige kollegen, die brauchen bei einem TFT extra licht von außen, weil sie meinen, sie würden nichts sehen, obwohl der tft genug eigenstrahlung bringt. aber eine brille wollen die meist nicht tragen und das gegenlicht ist mir meist unerträglich, weil mir z.b. das eigenlicht des tft ausreicht.

    also auf deinem bild bis jetzt, lässt sich soweit nix ungewöhnliches feststellen, außer das die MX grün ist, was entweder wirklich an deiner kamera liegt oder eben an einem "besonderen" umgebungslicht. hast du nun helle LED oder energiesparlampen in "kalt" weiß?

    kannst du ein besseres bild bitte nochmal einstellen, was durchgängig von oben gemacht ist und keine nebenfärbungen hat.

    analog das von darsho ... bitte
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    die kann man immer sehen, bei Rauchergeräten etwas schlechter, gelber.
    Für Open Air bei helleren Sonnentagen sieht man aber genau NICHTS, leider schon erlebt, war sehr hart dann zu performen, da hätt ich mir dieses so grellen krassen LEDs gewünscht. Muss man wohl mal einbauen und nen Schalter "draußen / drinnen".

    "Die" denken aber auch nie nach, ne? ;-)
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest


    hättest doch einfach nur einfach so ne "abdeckung" drüber basteln müssen...sorry kein anderes bild:

    http://www.otto.de/Sandkasten/shop-de_d ... 295225_PLA
     
  24. Moogulator

    Moogulator Admin

    war weder technisch noch sonst wie möglich,…
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    würde nicht wirklich gehen, sei denn man schalten die vorwiederstände um :mrgreen:

    man könnte, aber wenn du mal den virus snow anschaust und die kundenbewertungen "das weis hämmert einem förmlich ins auge"

    am besten einen lichtsensor, der es ans umgebungslicht anpasst (zu finden, in so manchem TFT oder auch schreibtischlampe)

    und hier mact sich die kleinen OLED display auch wieder besser.

    auch normale lapi-tft, machen in der regel bei sonneneinstrahlung zu wenig gegenlicht und manche clear-screens, spiegeln dazu die sonne so wiederlich :floet: :opa: :invader2:
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    hättest es gemacht wie sonst: die decke übern kopf gezogen :harhar: :sowhat: :harhar:
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab jetzt nochmal alle posts gelesen und mit der momentanen lichtsituation verglichen : abends / im abgedunkelten ist alles supi, es scheint also wirklich ein tageslicht abhängiges problem zu sein, wenn man's weiss kann man sich ja eh drauf einrichten. ich war nur wirklich überrascht, dass ich soooo gar nichts gesehen hab ( von der play taste mal abgesehen ).
    danke an alle
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    ???

    komisch
     

Diese Seite empfehlen