Fricke MFB 301 Pro wieder da...

Sehr schön. Ich feiere so kleine Tools ja immer… ist einfach kultig.

Habt Ihr Kompression oder ähnliches für die Aufnahme genutzt oder ist das der pur aufgenommene Sound?

So oder so: Hab gestern Nachricht von Jean Marcel erhalten… da gibt es offensichtlich noch einige Kistchen von. Ist also gekauft, sobald ich die Rechnung erhalte ;-)
 

heide69

||||
Hallo randomhippie,

der Clip ist ja nicht von mir, sondern von MFB selbst. Ich denke aber, dass der Sound so direkt aus der 301 Pro kommt, ohne externe Bearbeitung.

Original Link vom Clip: View: https://www.youtube.com/watch?v=LvhAK-bpS04


Text zum Clip:

MFB-301 Pro drum computer

eight analog instruments, modified and updated from MFB-301 and MFB-401
step-sequencer with 16 steps
108 pattern memory locations, 36 song memory locations
real time and step by step programming
adjustable, programmable level per track
pitches, note lengths and attacks, programmable per step
pitches, note lengths and attacks, controllable by MIDI CC
MIDI-velocity available for all instruments
controllable and programmable from MFB Tanzmaus
MSRP: 149.- EUR

The MFB-301 Pro drum computer is a modern version of our classic MFB-301. It offers eight analog drum- and percussion-instruments which are based upon the original circuits being used in the MFB-301 and the clap-module MFB-401. However, the circuits have been further refined for the Pro-version.
The MFB-301 Pro offers a sequencer with up to 16 steps, capable of storing 108 patterns and 36 songs. By chaining two patterns it allows creating beats with 32 steps. A global shuffle mode with five graduations will make your beats swing.
Programming can be carried out in real time or step by step.
All instruments can be adjusted in three sound parameters and in level. The sound parameters pitch, note length and attack can individually be set per step. In addition, the values may also be controlled by MIDI CC commands and recorded into the sequence in real time.
All instrument levels can be adjusted separately and being programmed per track.
The MFB-301 Pro can be synchronized to a MIDI clock or an analog clock signal. Available are stereo outputs as well an an adjustable headphones output.
Power supply comes from the included USB-power adapter. The unit can be updated via its USB port, but only Windows PC's.

MFB-301 Pro is the ideal expansion for MFB Tanzmaus. Combined, all instruments of the MFB Tanzbär 1 are available. Also, the MFB-301 Pro can be controlled and even be programmed from MFB Tanzmaus via MIDI.

The instruments’ parameters
Bassdrum: Pitch, Decay, Tone, Level
Snare: Pitch, Decay, Noise Level, Level
Claps: Decay, Attack, Level
Tom: Pitch, Decay, Attack, Level
Bongo: Pitch, Decay, Attack, Level
Clave: Pitch, Decay, Attack, Level
Cymbal: Pitch, Decay, Mix Noise/Metal, Level
Hi-hat: Pitch, Decay, Mix Noise/Metal, Level
 
Yeah... hab ich auf der Homepage gesehen. Also wenn das den Sound ohne weitere Nachbearbeitung darstellt, kann man nicht meckern (insbesondere bei dem Preis).

Gerade eben gekauft... ;-)
 
Hab die Info erhalten, dass die kleine Kiste wohl doch in Serie geht... dann allerdings in schwarz. Demnach nur in der weißen Version als limitierte Auflage ;-)
 

heide69

||||
In schwarz finde ich die 301 Pro viel interessanter, sieht nicht so nach Zahnspangenbehälter aus. ;-)

Schwierige Entscheidung, da hilft nur Auszählen: Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, eine alte Behringer kocht Rüben, eine alte MFB kocht Speck, und du musst weg. :)
 

maak

||||||||||
Klingt wirklich gut.

Frage: der Swing im YT-Video. Ist der vom MFB direkt oder von aussen gesequenced?
 

heide69

||||
Klingt wirklich gut.

Frage: der Swing im YT-Video. Ist der vom MFB direkt oder von aussen gesequenced?
So steht es im Handbuch [Shuffle], ist also von der MFB-301 Pro der "Swing":

Shuffle
Der MFB-301 Pro bietet fünf Shuffle-Muster. Drücken Sie im gestoppten Zustand
die Shuffle Taste, gefolgt von einer Taste 1-6, wobei 1 kein Shuffle ist. Die
zugehörigen LEDs 1-6 zeigen das gewählte Muster.
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Wenn man Herrn Fricke jetzt auch noch überreden könnte die 501 noch einmal neu aufzulegen...
Würde ich sofort zwei kaufen. Eine, falls ich es mir doch anders überlege und sie wieder verkaufe und eine, um doch noch eine zu behalten. :meise: :mrgreen:
 
Hat jemand hier im Forum - sofern bestellt - seine 301 PRO schon erhalten? Sollte ja Ende April ausgeliefert werden...
Hallo Freunde,
damit ihr auch bescheid wisst.
Wir haben heute damit begonnen die ersten Maschinchen rauzuschicken.Bis Mittwoch werden jeden Tag welche rausgeschickt und ihr werdet per e-mail benachrichtigt. Ansonsten wird das maximal zehn Tage länger dauern.
Ab Donnerstag sind wir dann erstmal auf der Superbooth wo ihr das Gerät falls ihr dann noch keines bekommen habt auch gerne vorab schon testen könnt. 😁
Standnummer 0140 oder vor dem Auditorium immer der Bassdrum folgen :-p
Wir freuen uns auf euch!
Falls nicht da, dann auf bald am Telefon oder per e-mail.

Herr Fricke Jr.

P.S. Liebe Grüße vom Senior liest hier gerne mit, und hat mich drum gebeten euch mal offiziel hier von unserer Seite aus ein kleines Statement bezüglich der Lieferung zu geben. Ansonsten werde ich mich hier im Forum eher bedeckt halten(oder auch nicht) 😉

✌
 

island

Modelleisenbahner
Hallo Freunde,
damit ihr auch bescheid wisst.
Wir haben heute damit begonnen die ersten Maschinchen rauzuschicken.Bis Mittwoch werden jeden Tag welche rausgeschickt und ihr werdet per e-mail benachrichtigt. Ansonsten wird das maximal zehn Tage länger dauern.
Ab Donnerstag sind wir dann erstmal auf der Superbooth wo ihr das Gerät falls ihr dann noch keines bekommen habt auch gerne vorab schon testen könnt. 😁
Standnummer 0140 oder vor dem Auditorium immer der Bassdrum folgen :-p
Wir freuen uns auf euch!
Falls nicht da, dann auf bald am Telefon oder per e-mail.

Herr Fricke Jr.

P.S. Liebe Grüße vom Senior liest hier gerne mit, und hat mich drum gebeten euch mal offiziel hier von unserer Seite aus ein kleines Statement bezüglich der Lieferung zu geben. Ansonsten werde ich mich hier im Forum eher bedeckt halten(oder auch nicht) 😉

✌
:hallo:
 

Sonnenlicht

||||||||||
Kraftzwerg, Megazwerg, Nanozwerg, MFB 522, 2 x Dual-LFO, SED LP-Filter, Dominion X - ich bin zufrieden...
 
Zuletzt bearbeitet:
Meine kam gestern auch an und habe schonmal fleißig getüftelt :connect:
Der Sound ist top, die Tom hat ordentlich Wums und das weiße Gehäuse, mit der schwarzen Front sieht echt fett aus!
Nur die Steuerung macht mir noch zu schaffen.. Habe es per Midi mit meinem Keyboard verbunden und kann die einzelnen Instrumente triggern. Die trigger mit CC funktionieren immer, allerdings lassen diese sich nicht im sequenzer aufnehmen, ist das gewollt? Die Basis Trigger gehen nur wenn eine der beiden LEDs leuchtet, und Bongo und Claves auch nur wenn die entsprechende LED leuchtet, obwohl es eigene Tasten gibt. Dachte das könnte man dadurch beides spielen.
Die CC Einstellung über meinen Controller habe ich noch nicht hinbekommen. Weder mit entsprechenden LED Leuchten noch ohne. Im live modus Spuren löschen geht über langes gedrückt halten der Taste, geht allerdings bisher auch nur an der Maschine und nicht per MIDI, oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Aber macht schon gut Spaß die kleine :)
 
Meine kam gestern auch an und habe schonmal fleißig getüftelt :connect:
Der Sound ist top, die Tom hat ordentlich Wums und das weiße Gehäuse, mit der schwarzen Front sieht echt fett aus!
Nur die Steuerung macht mir noch zu schaffen.. Habe es per Midi mit meinem Keyboard verbunden und kann die einzelnen Instrumente triggern. Die trigger mit CC funktionieren immer, allerdings lassen diese sich nicht im sequenzer aufnehmen, ist das gewollt? Die Basis Trigger gehen nur wenn eine der beiden LEDs leuchtet, und Bongo und Claves auch nur wenn die entsprechende LED leuchtet, obwohl es eigene Tasten gibt. Dachte das könnte man dadurch beides spielen.
Die CC Einstellung über meinen Controller habe ich noch nicht hinbekommen. Weder mit entsprechenden LED Leuchten noch ohne. Im live modus Spuren löschen geht über langes gedrückt halten der Taste, geht allerdings bisher auch nur an der Maschine und nicht per MIDI, oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Aber macht schon gut Spaß die kleine :)
Ja, die Bedienung ist weit von einem Performance-Gerät entfernt.
Meint Ihr, ich kann mir meinen Beatstep mal als Controller und Stepseq. mittels Editor umprogrammieren?
Werde es, sobald mein Rechner wieder am Start ist, testen. Ggf. kann man ja die Datei dann hier auch teilen?.

Oder hat jemand von Euch eine Hardware-Lösung, die preislich unter Bären und Mäusen liegt?
 
Ich habe es heute Abend mit meinem Beatstep probiert. Brauchte den Editor nicht einmal. Gut, es geht pro Step nur ein Instrument. Aber für 50 EUR gebraucht habe ich auch nicht mehr zu erwarten.

Der kleine Kasten klingt ordentlich.
 

heide69

||||
Ich habe eine Frage an die 301 Pro Besitzer:

Bei Thomann steht
  • Audio Out (6.3 mm Mono-Klinke)
  • Kopfhörerausgang (3.5 mm Stereo-Klinke)
Im Handbuch steht:
  • Zur Klangausgabe stehen Ihnen Stereo- und Kopfhörerausgänge zur Verfügung.
Zu meiner Frage:
Ist der 6,3 mm Ausgang nun Stereo [Y-Kabel] oder Mono?
und
Ist der Kopfhörerausgang L/R Mono, also ein Stereoausgang mit identischen Kanälen oder wirklich Stereo mit Panorama für die einzelnen Instrumente?

Herzlichen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe eine Frage an die 301 Pro Besitzer:

Bei Thomann steht
  • Audio Out (6.3 mm Mono-Klinke)
  • Kopfhörerausgang (3.5 mm Stereo-Klinke)
Im Handbuch steht:
  • Zur Klangausgabe stehen Ihnen Stereo- und Kopfhörerausgänge zur Verfügung.
Zu meiner Frage:
Ist der 6,3 mm Ausgang nun Stereo [Y-Kabel] oder Mono?
und
Ist der Kopfhörerausgang L/R Mono, also ein Stereoausgang mit identischen Kanälen oder wirklich Stereo mit Panorama für die einzelnen Instrumente?

Herzlichen Dank
Der 6,3 mm Ausgang ist Stereo (Y-Kabel)
Der Kopfhörerausgang ein Stereoausgang mit identischen Kanälen.


Wieso ist die schwarze Version kleiner?

Das schwarze Gehäuse ist preiswerter und wird nur so im Fachhandel erhältlich sein. Die weiße Version ist eine Jubiläumsausgabe welche nur direkt über uns zu erhalten war.
Die Hardware ist die selbe.


:peace:
 


Neueste Beiträge

News

Oben