G2 als Controller für Ableton - Visuelles Feedback?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von colectivo_triangular, 29. Juni 2009.

  1. Moin,
    nachdem ich mir eine recht gut funktionierende Oberfläche erstellt und allen Modulen MIDI CCs zugewiesen habe, funktioniert die Steuerung von Ableton schon sehr gut.
    Optimal wäre es, wenn ich die aktuellen Werte des Sets gleich an den Encodern und Buttons ablesen könnte.
    Weder beim Drehen der Potis, noch beim Betätigen der Schalter verändern sich deren visuellen Werte beim G2. Wie gesagt, die Steuerung funktioniert optimal, nur das visuelle Feedback am Nord G2 fehlt mir.

    Ich gehe mal davon aus, dass es grundsätzlich möglich ist und wäre über jeden Tipp dankbar.
    LG
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Wahrscheinlich eine blöde Antwort, aber hast Du schon mal auf den Display Mode Schalter gedrückt?

    Schöne Grüße, Claus
     
  3. Daran hat es nicht gelegen. Hab leider vergessen, Remote out unter Ableton zu aktivieren :oops:. Was jetzt eigenartigerweise nicht funktioniert ist, die Schalter zu überreden mit mir zu kommunizieren.
    Bei den Potis funktioniert es jetzt, nur nutze ich die Schalterreihe darunter, um die Kanäle scharf zu schalten bzw. zu muten.
    Ableton reagiert zwar, optimal wäre es dennoch, wenn dies auch optisch unterstützt würde.
    Funktioniert das bei jemandem?
    Ach ja: als Grundmodul nutze ich hierfür einen 8 zu 1 Fader Mixer.

    LG und Danke
     

Diese Seite empfehlen