Gamers - Oh nein, ein neuer Hobbythread.

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Wenn man nicht schon genug 2D Ballerspiele hat, ist das vielleicht spannend ;-)
 
Wollte mir eigentlich "Cyberpunk 2077" holen. Ich gucke mir halt immer gerne das Leveldesing an bei sowas. Das wäre dann mein erstes Game seit FarCry damals.
 

Wesyndiv

||||||||||
Für mich eines der besten Survivalgames. Ich hatte es mir letzten Januar gleich zum Release (PS4) gekauft und durch gezockt.
Bin noch am Anfang. Wenn Mann der Story schnell folgt sollen es ca. 30 Stunden sein oder ist das nur so wenn man sich noch mit essen und trinken rumschlagen muss. Bitte kein Spoilern 😀
 

spk

||||||||||||
Bin noch am Anfang. Wenn Mann der Story schnell folgt sollen es ca. 30 Stunden sein oder ist das nur so wenn man sich noch mit essen und trinken rumschlagen muss. Bitte kein Spoilern 😀
Ich habe weit über 60 SpielStunden gebraucht, bzw. ich habe mir Zeit gelassen. Bin ein Hamster und Bauer. Am Ende hatte ich 5 autonome Basen, 7 Unterwasserfahrzeuge...
 

subsoniq

||||||||||
Hab grad meinen alten Laptop neu aufgesetzt zum znes zocken.
In einem Ordner sind 4000 Roms, wtf...da muss man sich echt ne best-of Sammlung machen.
Super Nintendo mobil is echt spaßig mit den ganzen Klassikern . Braucht auch keine spezielle Grafikkarte und ein core2duo reicht auch massig
 

[Artinus]

||||||||||
Hab grad meinen alten Laptop neu aufgesetzt zum znes zocken.
In einem Ordner sind 4000 Roms, wtf...da muss man sich echt ne best-of Sammlung machen.
Super Nintendo mobil is echt spaßig mit den ganzen Klassikern . Braucht auch keine spezielle Grafikkarte und ein core2duo reicht auch massig
Ich mach das grade aufm Smartphone. Es ist schon abgefahren was so möglich ist!
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Wollte mir eigentlich "Cyberpunk 2077" holen. Ich gucke mir halt immer gerne das Leveldesing an bei sowas. Das wäre dann mein erstes Game seit FarCry damals.
Ist bei mir ganz ähnlich, wollte ursprünglich Spieleentwickler werden, aber ich warte meist bis es die Spiele in 2-3 Jahren zum Budget Preis gibt.
 
Ist bei mir ganz ähnlich, wollte ursprünglich Spieleentwickler werden, aber ich warte meist bis es die Spiele in 2-3 Jahren zum Budget Preis gibt.
Das habe ich damals auch so gemacht, also gewartet bis es die Spiele günstiger gab. Die hatten da bei Karstadt, so in der Computerabteilung eine Ecke mit preislich reduzierten Spielen, da habe ich mir meist wenn was geholt.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Das geht immer noch, sind aber zum überwiegenden Teil Downloadtitel, für die es immer mal wieder Angebote gibt. Selbst Titel auf DVD laden größere Updates aus dem Netz und verlangen 'ne Registrierung bei Steam, Ubisoft &Co, wobei mittlerweile Mehrfachinstallationen etc. kein Problem mehr sind, was mich in den 00er dazu bewogen hatte mir Konsolen zu holen.
 
@Summa

An Konsolen hatte ich bisher nur die Dreamcast damals. Die habe ich aber irgendwann verschenkt, weil habe lieber so ein wenig mit dem Editor von Unreal rumgebastelt und da konnte man auch die Größe von den Gegnern beeinflussen. Hatte dann da einen Level gebastelt wo die Gegner ganz winzig klein waren - triff die mal wenn die so winzig sind.. So einen Quatsch habe ich halt damals gemacht - machte meist keinen Sinn was ich das gebastelt hatte, aber war zumindest für 5 Minuten lustig oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Von denen hab' ich auch noch ein paar rumfliegen, damals für die Wii gekauft, aber es herrscht hier kein Game Notstand, hab' mich an Weihnachten/Black Friday fürs Jahr eingedeckt und in den seltenen Fällen in denen unterwegs bin, reicht mir auch die DSi-XL.
Cool ich habe damals mir auch das DSi gekauft danach das 3DS und vor einer weile das 3DS XL im Super Nintendo look. Der 3DSXL hat sein eigenes Flair (3D Effekt, Kamera, Microfon, Stick) und Spiele die es auf der Switch nicht gibt und Abwärtskompatibel ist zum alten DS. Meine ersten DS Spiele wie Trauma Center Under the Knife, Project Rub und das coole Ballerspiel Nanostray mit einer schönen Synthmucke hab ich alles behalten, Faceraiders da kann man sein eigenes Gesichtsfoto als Textur auf eine art schwebende Kugel drauf machen die animiert ist und die Abschiessen mit 3D Effekt. Das DS hat ja damals diese ganzen Touchspiele erst ins Rollen gebracht bevor es mit den Smartphones/Tablets los ging. Neben vollwertigen Spielen wie Kid Icarus , Pikmin oder Dead or Alive gibt es auch interessante Retrospiele Lyat Wars und Zelda vom N64, und auch Sega Retro Collection wie Afterburner 2 , Power Drift . Mario Tennis vom Gameboy Color ( liebe die Melody) ,Korg DS12 Synth und Smilebasic wo man auch eigene Programme und Spiele programmieren kann. Mein XL gebe ich auch nicht mehr her...Meiner Mutter hab ich damals ein DS XL geschenkt mit Gehirnjogging und anderen Knobelspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn man nicht schon genug 2D Ballerspiele hat, ist das vielleicht spannend
Nicht vergessen die Neo Geo Klassiker Last Resort, Pulstar, Blazing Star.
Manchmal denke ich, es war ein Fehler meine ganze Sammlun für 8 Riesen verkauft zu haben. Hatte sogar ein originales Blazing Star...
Emulationen können überbrücken aber nicht ersetzen.
 

Crabman

*****
was mich grad tierisch an die switch fesselt: into the breach (von den faster than light machern).Irrsinnig gutes RundenStrategiespiel.Selten so oft dieses"eine Runde noch" Feeling gehabt.Sci-Fi Chess.

Gibts auch auf Steam.
 

borg029un03

Elektronisiert
was mich grad tierisch an die switch fesselt: into the breach (von den faster than light machern).Irrsinnig gutes RundenStrategiespiel.Selten so oft dieses"eine Runde noch" Feeling gehabt.Sci-Fi Chess.

Gibts auch auf Steam.
Gleiches hier, habs zwar auf dem PC schon durch, aber ich kanns nochmal von vorn spielen und immer noch geil :D
Wird Zeit für ne Erweiterung. FTL auf der Switch wär auch cool.
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Nicht vergessen die Neo Geo Klassiker Last Resort, Pulstar, Blazing Star.
Manchmal denke ich, es war ein Fehler meine ganze Sammlun für 8 Riesen verkauft zu haben. Hatte sogar ein originales Blazing Star...
Emulationen können überbrücken aber nicht ersetzen.
Hatte mir irgendwann Ende der 00er zu Wii und 360er noch 'ne PS2 Slim geholt und mich mit gebrauchten Spielen eingedeckt, da dürfte auch einiges in der Richtung dabei sein.
 

Crabman

*****
Gleiches hier, habs zwar auf dem PC schon durch, aber ich kanns nochmal von vorn spielen und immer noch geil :D
Wird Zeit für ne Erweiterung. FTL auf der Switch wär auch cool.
Defonitiv kann man das von vorn spielen,ist ja auch der Sinn des Spiels ;-) Jedesmal Random maps,Gegner,Objectives und neue Teammitglieder mit unterschiedlichen Fähigkeiteb etc.Ist ja eigentlich ein Rogue like,wenn man es nicht schafft kann man eine ausgesuchte (und hochgelevelte) Einheit mit in den neuen Durchgang nehmen.Habe es zum kennen lernen aber auch erstmal auf einfach durchgespielt.

Erweiterung wirds wohl keine geben aber was soll da auch kommen?story quasi nicht existent,und die Level sind zweckmässige Schachbretter in Pixelgrafik.Mehr Inseln,ok aber das wären dann die gleichen Schachbretter in andersfarbig :) Die verschiedenen Eigenschaften der Klimazonen hat man ja schon umgesetzt.

Auf der Switch würde FTL nicht funktionieren,dafür wäre es im Handheld Modus zu klein.Gab ja auch schon keine Phone Version,nur ipad und PC
 

virtualant

eigener Benutzertitel
Wer hatt denn inzwischen so wie ich auch mal "The Long Dark" gekauft und ausprobiert?
Für mich immer noch das Survival Game nr.1 von allen die ich kenne.
 


Neueste Beiträge

News

Oben