gear nicht mehr, dafür ignore !?

Dieses Thema im Forum "about :: Forum" wurde erstellt von Lummerland, 9. Mai 2009.

  1. was ist denn das!?

    Vor ein paar Jahren passierte was eventuell Ähnliches beim Keyboards Forum, danach war (ist) das "DAS-FORUM" nur noch ein trauriger Schatten seiner Vergangenheit.

    Jörg
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das lag eher an der langen Pause bis zur Wiedereroeffnung, bis dahin hatten sich die meisten User schon umorientiert.
     
  3. dns370

    dns370 -

    Ich könnte mich also theoretisch selbst ignorieren? Ich wage es gar nicht den Button bei meinen eigenen Posts zu probieren.

    Schade....

    Gear-Button fand ich OK, was war eigentlich der Grund für diese Aktion?

    "Hassliste" finde ich offen gesagt nicht so gut....
     
  4. XeroX

    XeroX -

    gear button fand ich auch immer nett.
    ist doch interessant, was die anderen so haben und in welcher zusammenstellung.

    :sad:
     
  5. XeroX

    XeroX -

    ooops,

    hab gerade gesehen, das man ja doch noch übers profil ans gear kommt.

    :oops:
     
  6. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ich fand den Gear Button auch nett und habe den vorhin auch zum ersten Mal vermisst. Jetzt muss man via Profil einmal mehr klicken... :sad:

    Vermutlich haben wir alle eine Diskussion zum Warum und Wieso verpasst?

    In der Tat stimmt mich dieser "Ignore" Knopf traurig. Nun gut, wird wohl Gründe gegeben haben.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Eigentlich der OT Bereich, der nervigerweise die neuen Postings dominiert, daraufhin hat Mic die Forumssoftware upgedated und die Ignore-Funktion war (wenn ich das richtig verstanden hab') Teil des Pakets und war zumindest von meiner Seite auch gewuenscht um div. "Stalker" (Leute die sich auf mich eingeschossen und permanent an meinen Postings "aufhaengen") und Trolle loszuwerden. Ich schaetze mal dass der Gear-Button frisch eingebaut werden musst, keine Ahnung ob sich an der FRII Situation noch was aendert.
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Find' ich auch nicht sonderlich originell, ich kann mir an sich nur vorstellen dass Moogulator die Funktion schnellst moeglichst wieder los werden moechte und auf diese Weise seine "Wertschaetzung" zeigt.
    Hass ist wie Liebe ein Gefuehl und Leute fuer die man Gefuehle entwickelt ignoriert man in der Regel wohl eher nicht.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke mal das ist primär ein völliges Unverständnis dafür, wie eine Ignore-Liste funktioniert und benutzt wird.
    Fällt ja auch in der Diskussion darüber auf - am meisten labern die Leute drüber, die sowas offensichtlich noch nie benutzt haben, nie benutzten wollen, aber genau wissen, dass die Leute, die sie benutzen wollen, geistig beschränkt sein müssen.

    So wie es derzeit gemacht ist, soll es wohl einfach nur die Leute verarschen, die es gewagt haben, nach dieser Funktion zu fragen.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich finde die ignore funktion absolut überflüssig,zumal ja treads aus dem zusammenhang gerissen werden,bzw so ein ignore informationsdingsbums anstelle der nachricht des ach so abgruuuuundtief gehassten forumsmember erscheint.

    ist doch schwachsinnig so etwas zu wollen,halbe treads,nur fragen,keine antworten,oder umgekehrt..pointen die man nicht versteht.
    leute die diese funktion ernsthaft benutzen,sollten mal neu überlegen.

    lächerlich und kindisch finde ich zudem,sich somit unbequemen zeitgenossen entledigen zu wollen. schöne heile welt und so.

    ne leute,
    sorry,das thema wurde zwar schon ausgiebig belabert,aber ich musste einfach mal meinen senf dazugeben.

    weil,gear button weg,das geht ja garnicht!! :mrgreen:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, das behaupten nur die Leute, die sowas noch nie (sachgerecht) benutzt haben.

    Der Blinde spricht vom Licht.

    Wie Summa schon schrieb - es geht nicht um Hass, sondern darum, stinkende Hundhäufchen nicht riechen zu müssen. Du probierst auf der Hundwiese doch auch nicht jeden Haufen, nur weil ein wohlschmeckender drunter sein könnte...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest


    ich habe die funktion angetestet,und muss den weg nicht bis zum ende gehen um dann festzustellen es war der falsche weg! ich schlage diesen irrweg erst garnicht ein! so siehts aus.. es soll ja tatsächlich leute geben,die auf halbem weg bemerken,sie sind falsch, aber trotzdem nicht umkehren. weil,das wird durchgezogen! (selbstreflexion usw.)

    der vergleich mit den hundehaufen.
    ja,mitmenschen die ich nicht mag,gehe ich aus dem weg.würde aber niemals ne kampange gegen diese einleiten.
    will sagen,mit co-existenzen hab ich kein problem.

    zumal man sogar von jedem dummen etwas lernen kann.wenn man das so salopp sagen darf. es geht ja um vieles mehr.
    hm,wenn du allerdings deine mitmenschen mit denen du nicht kommunizieren willst/kannst als hundehaufen ansiehst ...


    aja,deine bemerkung:

    der blinde spricht von licht...

    willst du damit andeuten,ich bin dumm oder sonst irgendwie beschränkt,gar eine stufe unter dir?
    danke fürs gespräch ,herr hase
     
  13. mic wird sich sicher dazu äussern, gehe da eher von einem versehen aus.

    Gear-Button kann ja nicht so verwerflich sein :D
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    ps.


    normalerweise versuche ich mich ja aus forumspolitik rauszuhalten,aber dieses thema bin ich mittlerweile leid,und musste einfach mal dampf ablassen.

    will hier niemand persönlich angreifen nur weil er die ignore funktion befürwortet.
    finde es einfach nur schade ,weil :
    wie im kleinen so auch im grossen,hat mir mal ein ethnologe gesteckt.

    aber ich hab ja gut reden,wurde ja nicht gestalkt.. bekomme aber des öfteren mal ne abfuhr hier... so what?

    würd mich mal echt interessieren,die leute die sich hier gegenseitig über monate,bzw jahre dissen.kennen die sich auch persönlich? liegt da was im argen? wird hier persönliches im forum ausgetragen,und die ignore funktion (bzw ausschluss aus dem forum)ist nur eine weitere wahl der waffen?
    das wäre ja unterirdisch aber wiederum typisch für unsere gesellschaft.








    amen.

    schönen sonntag noch
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Ignore-Funktion ist doch eine rein private Funktion, die genau (und nur!) dem "aus dem Weg gehen" dient.

    Ich meine nicht die Menschen, sondern nur die Äusserungen, mit denen sie nach meiner Meinung lediglich ihr Revier abstecken und Streit sähen wollen.
    Das ich diese Meinung dann auch noch für mich behalten möchte geht auch irgendwie immer wieder unter.
    Nochmal ganz langsam: IGNORE ist eine *rein* private Funktion - wen ich warum ignoriere ist *nicht* zu sehen und geht keinen etwas an und wird i.a. auch nicht kommuniziert.
     
  16. motone

    motone recht aktiv

    Aber nicht doch!!! Wenn Herr Spammichvollundlabertmist von allen gelesen werden möchte, dann stellt die Ignore-Funktion eine krasse Beschneidung seiner Meinungsfreiheit dar. Dagegen gilt es anzukämpfen! Freiheit für Trolle!

    Ähm... gut, jetzt mal etwas ernsthafter. Ich begrüße die Ignore-Funktion, da sie eine Art Erinnerungsfunktion für mich darstellt: "Der Typ laberte bisher nur Mist, willst du dich über das folgende Posting wirklich aufregen (Ja/Nein)?" Viele wertlose, aber erstaunlich lange Diskussionen sind in der Vergangenheit nur deswegen entstanden, weil ein Troll einfach nur provozieren wollte, und alle anderen auf seine Masche reingefallen sind. Wer weiterhin putzige Trolle füttern möchte, kann das gerne tun, er muss die Ignore-Funktion selbst ja nicht nutzen.

    @Mic: Was ich allerdings ein bissl heftig finde, ist, dass an JEDEM Posting ein "Ignore"-Button pappt. Das geht doch auch etwas dezenter, oder? Z.B. kann man oben über den "Hassliste"-Link den Namen händisch bzw. per Copy&Paste einfügen.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ fetz:

    so gesehen geb ich dir vollkommen recht.


    dennoch ändert es nicht daran,das es einige leute gibt die diese funktion für überflüssig halten,weil es einfach ein schlechtes karma fürs forum(!) auslöst.


    technisch gesehen,
    wenn user mehrere andere user ignorieren,werden zwangsläufig einige treads lückenhaft.wenn man antworten liest die sich auf eine frage eines ignorierten users beziehen.. wie soll das gehen?
    mich betrifft das ja nicht,weil ich niemanden ignoriere.
    aber egal. jeden das seine.
    unverständilich auch ,das davon ausgegangen wird,das sogenannte"trolle" immer bullshit schreiben,..tz
     
  18. motone

    motone recht aktiv

    Naja, ich weiss nicht, was schlechteres Karma verbreitet: Ellenlange Trollthreads und alle Nase lang ein Einschreiten der Moderatoren, oder die Ignore-Funktion... Ich selber hab mich is vor kurzem kaum noch in den FRII gewagt, weil da IMHO unglaublich viel rumgetrollt wurde. Mit rosaroter Ignore-Brille liest es sich für mich deutlich angenehmer... Das ist mein Bier, und der einzige, den es evtl. noch betrifft, ist der von mir Ignorierte, Alle anderen können sein Geschwafel gerne lesen.

    P.S.: Momentan hats nur ein einziger User auf meine Liste geschafft, und es ist nicht :hasi: a.k.a. :schweinachten:
     
  19. motone

    motone recht aktiv

    Dafür gibts die praktische "quote"-Funktion...

    Was dem einen sein Troll, ist dem anderen sein Goethe. Es ist immer eine subjektive Abwägung, wen man als "Troll" empfindet, und wen nicht. Die Ignore-Funktion ist ebenso jedem selbst überlassen.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    aber eigentlich echt mühseeliges thema. wir drehen uns im kreis. alle haben irgendwo recht. nicht einfach.

    trotzdem bleibe ich dabei,ignoranz ist keine gute sache.egal ob arschloch,hundehaufen oder hase. ist keine erleuchtung die man da praktiziert.

    scheiss demokratie. ich wünsch mir einen diktator. gandhi oder helge schneider,oder sowas. :)
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    als Textvorschlag für die Anzeige in einem "ignorierten" Posting befürwortet.

    Und mit dem (viel zu fetten) "Ignore" Button hast du auch recht - der ist da eindeutig überkandidelt, die reine Listenverwaltung unter dem Menüpunkt oben reicht völlig.

    Ein alternativer Name für Haßliste wird dann auch noch gesucht, erster Vorschlag wäre
    rosa Sonnebrille
     
  22. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    [x] Dafür
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    ach,jetzt soll das ganze verniedlicht werden?

    wird ja immer besser. :twisted:
     
  24. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    "Hassliste" ist doch auch Verniedlichung - negative. Die Funktion soll aber negative Energie abbauen, und sollte daher einen positiveren Drall bekommen. ;-)
     
  25. Ich finde Nach wie Vor, daß der Ignore-Button auch im Kopf stattfinden kann.

    Beispiel: Ein Ex-Musikalienhändler aus Bonn, der einen mehr oder weniger guten Ruf genießt hat es mal auf den Punkt gebracht.
    Threads in denen er "rumtrollte" hatten die beste "Quote". Sowohl die Anzahl der Antworten sowie die Zahl der Aufrufe.
    Dies gilt/galt für mehrere Foren.

    Ich würde fast wetten, daß auch hier der Voyeurismus größer ist als das Anliegen o.g. Person auf die Ignore-Liste zu setzen.

    Das soll jetzt keine Provokation darstellen, wird jeder selbst wissen ;-), ist ja anonym.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ marv

    klingt plausibel.






    eben,im kopf ignorieren. ist das wirklich so schwer?
    aber so ist das nunmal, mache sind aus feuer,manche aus wasser,luft und erde.


    naja,ich klinke mich hier dann mal aus.
    sonne.
     
  27. motone

    motone recht aktiv

    Im wahren Leben ist die von dir beschriebene "Ignoranz" Alltag: Liest du wirklich JEDEN Artikel in Zeitungen und Zeitschriften? Sicher liest du auch nicht jede Zeitung / Zeitschrift, sondern nur, die dich interessieren. Genauso liest du hier im Forum sicherlich nicht jedes Posting und jeden Thread, sondern nur die, die dich interessieren.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    nein,ich überlese diese natürlich in den zeitungen.ist doch logisch und einfach.in foren ebenfalls.

    sollte ich besser die artikel von kioskverkäufer ausschneiden lassen,oder schwarz editieren lassen bevor ich die zeitung zuhause aufschlage?

    oder an der supermarktkasse rbatz machen,weil die bild schlagzeile öffentlich ausliegt? oder ne art ignore funktion am kiosk installieren? bitte nur die zeitschriften in der auslage die ich für gut befinde.

    das wäre ja auch ne möglichkeit.naja,doofer vergleich.

    naja,eeeeeeegal.wir kommen hier nicht weiterist halt so ne grundsatzfrage die jeder in seinem bauch oder kopf mit sich herumträgt.und natürlich hat jeder das recht zu selektieren was er will.normaler vorgang.schutzfunktion usw..

    ich gehe jetzt sonne :D
     
  29. motone

    motone recht aktiv

    Wenn du es nicht willst: Nein. Es ging ja auch grundsätzlich um den Begriff "Ignoranz". Du hattest Bedenken, dass nicht jeder "Troll" nur dumpfes Zeug schreibt, so dass durch die Ignore-Funktion manche Perle an einem vorbeigehen könnte. So what? 99,99% Schwachfug sind mir persönlich die restlichen 0,01% verwertbaren Infos nicht wert. Daher Ignore. Zum x-ten Mal: Du persönlich kannst GERNE ALLES lesen, ich mag meine Infos gern ein bissl "troll"-gefiltert.
     
  30. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Warum nicht? Wem schadet das? Verteufelst Du auch alle andere Technik, die das Leben bequemer macht?

     

Diese Seite empfehlen