Gebrauchter Mackie CR1604 - how much?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von tronique, 9. Juli 2007.

  1. tronique

    tronique Synthesist

    Suche oben genannten Mackie Mixer - hab' aber keinen Plan was man derzeit dafür hinlegen muss.
    Unter 300 Euro vielleicht???
     
  2. je nach Zustand 200 - 260

    die CR reihe ist schon recht alt und da kinstern gern mal die Regler, fader
     
  3. Bei den ersten Mackies, 1202 und 1604, handelt es sich noch um Modelle "Made in USA", deren Bauteile waren den späteren VLZ doch qualitätsmässig überlegen. Auch wenn's mal knistert, bei den Potis kriegt man das echt mit "ein wenig dran rumdrehen" weg (bitte kein Kontaktspray). Habe einen 1202 der allerersten Serie schon seit über 10 Jahren, der immer noch tadellos funktioniert. Den 1604 habe vor 4 Jahren für ca. 300 Euro verkauft (450Fr.). Ich fand allerdings immer, dass der 1202 etwas besser klingt als der 1604.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das Gerücht liest man häufiger. Hast du da auch konkrete Fakten?

    Mackie stellt ja selber keine Bauelemente her, die verwendeten Bauelemente kommen ja immer vom Zulieferer und haben nichts mit der Fertigung zu tun - sondern nur mit dem Einkauf.


    Poste doch mal ein paar Beispielsounds.

    Die beiden sind ja doch schon eher 'nicht vergleichbar', das 1604 hat ja wohl schon eine brauchbare EQ-Sektion, die vom 1202 finde ich eher nur begrenzt nützlich - zumindest für uns Syntheisten.

    Generell finde ich so alte Mischpulte der unteren Mittelklasse bedenkenswert, da hat Verstärker schon recht. so spassig sind kratzende Fader nicht, da geht doch ein Gutteil des analogen, Live-Anfassens verloren, wenn man das Geknister nicht auf der Aufnahme haben will.
     

Diese Seite empfehlen