Genesis Soundbank für Arturia Origin

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Fr@nk, 9. Mai 2011.

  1. Fr@nk

    Fr@nk bin angekommen

    Arturia hat eine neue Synth Heroes Soundbank für den Arturia Origin veröffentlicht. Diese Serie widmet sich jeweils einem Künstler oder einer Band und deren oftmals legendären Synthesizer-Sounds. Jetzt neu: Synth Heroes Genesis

    Programs:
    01 - Sky watcher : Speciality of this sound bank. This is the simulated Mellotron Strings and Brass layer sound.
    02 - Banks Organ1 : Simulated drawbar settings of Tony Banks
    03 - Banks Origan2 : Simulated drawbar settings of Tony Banks. Splited
    04 - Bacacaba : Grungy distorted synth lead from Abacab. Use after touch to octave higher
    05 - Aabacabass : Synth Bass sound from Abacab
    06 - Abacaborgan : Original sound might be made with Prophet-10
    07 - FadingLitePad : Beautiful Strings sound of "Fading Lights"
    08 - FadeLiteLead : 2 Octave mophing unison lead sound. You should use mod wheel to get 1 octave higher and after touch to get 2 octave higher.
    09 - Leading4ever : Layered lead sound from Living forever
    10 - No Vox O Mine : Original would be EMU II human voice but successfully reproduced very similar feeling with Origin modules.
    11 - He knows me : Probably DX could be Prophet VS
    12 - 11thARPofMar : Intro synth sound from "Eleventh ear of Mar" with ARP2600
    13 - Brass of fifth : Many of Genesis fan love this brass sound of ARP prosodist. Onth song called "Firth of fifth", Tony over dubbed octave higher on the left channel. On origin, you can sound both at the same time.
    14 - Brass soloist : Single solo brass sound of ARP prosodist. Tony used this sound on several song of Genesis
    15 - MoonLiteNite, resonated sweeping sound from "Dancing with the moonlight night"
    16 - MamaSynth : simple leady sound from "Mama"
    17 - ConfusedLand : Original might be Layered DX type FM and Prophet unison layer.
    18 - Pad of confusion : Pad sound from "Land of confusion"
    19 - In the cage : You'd better mute the second slot to get single tone which use in the middle of synth solo.
    20 - RidingSolo : Slowly filter opening lead.
    21 - Broadway piano : Polymoog electronic piano like sound. It used on several songs in the album "The lamb lies dow on broadway"

    Multi:
    SkyWatchers : Famous Organ and Mellotron split of "Watcher of the skies"


    In der Synth Heroes Serie sind bereits folgende Soundbänke erschienen:
    * Emerson Lake & Palmer
    * Joe Zawinul
    * Pink Floyd
    * Kraftwerk
    * Lady Gaga
    * Genesis


    Viel Spaß mit den neuen Sounds!

    Frank


    Edit: der Plural von Sound ist Sounds ... Danke für den Hinweis. :)
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Möööööp: Wer findet den Fehler?
     
  3. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Ich sehe zwei! :D

    Wavestation.

    Und ... LADY GAGA ist ein SYNTH HERO? :mrgreen:
     
  4. snowcrash

    snowcrash Tach

    Würde es gerne elaborierter ausdrücken, aber von der Streuung her: Zielgruppenmarketing FAIL!
     
  5. Fr@nk

    Fr@nk bin angekommen

    Es war mir sooooo klar, dass sich hier einige an der Frau Gaga stören würden ...

    Warum gibt es eine Lady Gaga Soundbank? Weil der Synth Heroes Programmierer (Noritaka Ubukata) ein Japaner ist und es ihm ein Anliegen war, sich für Frau Gagas Spendenaktion zu bedanken.

    " This sound bank is dedicated to Lady Gaga herself with my maximum appreciation of her charity action for Japan's horrible disaster. 5th April 2011 Noritaka Ubukata (Arturia Sound designer)"


    Gruß

    Frank
     
  6. micromoog

    micromoog bin angekommen

    BINGO!

    Als Gewinner kannst du jetzt bei Origin die Option einen EII zum gegenwärtigen gemittelten Gebrauchtpreis einer Wavestation zu erwerben ;-)



    @ Fr@nk:
    Warum heisst die Bank dann nicht Noritaka Ubukata classic GAGA-Sounds oder so?
     
  7. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Mal kurz reingehört und ehrlich gesagt, erinnert mich an dem Demotrack nicht ein einziger Sound an Genesis, ausser eben die Melodien...
    Hm....

    Frank
     
  8. Tom Noise

    Tom Noise Tach


    Nur ein Scherz ;-) Und ich meine das jetzt ganz ehrlich: Ich finde die Synthsounds bei Lady Gaga sogar richtig gut!
     
  9. Fr@nk

    Fr@nk bin angekommen

    Ich finde es schön wenn Menschen auch mal über den Tellerrand sehen. ;-)
    Bei aller Abneigung meinerseits gegenüber dem Medienhype und der zum Teil unsäglichen Selbstdarstellung von Lady Gaga; einige der Sounds aus dieser Soundbanks (z.B. Pads und Lead-Sounds) sind extrem flexibel einsetzbar. Der Name und Ursprung der Sounds ist für mich dann eher sekundär.

    Gruß
    Frank
     

Diese Seite empfehlen