Genoqs Sequencer : nur dudeln oder richtig komponieren ?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von maschinenmusik, 5. März 2009.

  1. Hallo,

    hat jemand von Euch einen der Genoqs Sequencer ( Octopus oder Nemo )
    im Einsatz ?

    Verleiten die mehr zum algorythmischen Komponieren ( Dudeln..)
    oder kann man mit denen auch richtige Arrangements erzeugen ?

    Die Youtube Videos geben irgendwie kein richtiges Feeling für das
    Gerät.

    Gibts evtl jemandem im Grossraum 42xxx, wo man was Sehen/ Hören könnte ?

    Geil sehen die schon aus, aber da man das nirgends probieren kann...
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hab beide getestet fürs SynMag (ist sicher bekannt, setze den Artikel mal als bekannt voraus, dh den alten und den neuen).

    Denke, genau das ist der Punkt, algo und Komposition für Leute, die keinen Computer einsetzen wollen oder können. Die Struktur erlaubt sehr komplexe Tracks, also ja: Das Ding hat genug Möglichkeiten.

    Die Hersteller geben rel. gern eine Einführung.

    Etwas gewöhnungsbedürftig ist nur, dass man sich merken muss was wo ist und welche Tasten man drücken muss. Auch, weil die Steuerung RECHTS ist und im KREIS. Wer täglich damit arbeitet wird imo am meisten aus ihm rausholen, wer ihn nur nebenbei nutzt, wird irgendwann nachpauken müssen.
     
  3. fairplay

    fairplay Tach

    ...bin totaler Dummy, aber: alles was ich mache stützt sich auf den Octopus, Live und ein EPro-Theremin:

    ...heute 'mal eben zusammengetippert': http://soundcloud.com/o8o8/fragments-bearable-loud-only

    ...letzte Woche mal drangesetzt: http://soundcloud.com/o8o8/wdpd-testing-zebra-presets-other-stuff

    ...schon etwas her (Octopus auf Reason 4, zusätzlich Ribbon-Controller): http://soundcloud.com/o8o8/intro-9

    ...aber: ich bin ein blutiger Anfänger - mit dem Ding kann man richtig zaubern :!: - wenn man's kann ;-)

    ...als Postleitzahl biete ich 'ne 82... - aber wenn ich es zum Happy-K schaffe, ist der Octopus auch dabei...
     
  4. fairplay

    fairplay Tach

    ...einer, von dem ich weiß, daß er den Octopus exzessiv einsetzt: http://www.larsdanielterkelsen.dk/ (Komponist von Filmusik)...
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Dieter hat einen, spielt in diesem Ambient Circle aus Bochum mit, TMA müsste da was wissen, ist netter Kerl und aus 42XXX erreichbar.. Sind oft im Unperfekthaus und so unterwegs, die Jungs.
     
  6. XeroX

    XeroX Tach

    das waere ne gute sache ;-)

    ich wuerde mir gern das teil mal anschaun.
     
  7. fairplay

    fairplay Tach

    ...hmmm...wenn ich es nicht schaffe, kommst Du ja gar nicht erst hin :P

    ...kannst gerne mal vorbeikommen und spielen - das Angebot gilt übrigens auch für alle anderen, die es in meine Ecke verschlägt...
     
  8. mc4

    mc4 Tach

    Echt? Diese seltene Gelegenheit würde ich im April mal nutzen wollen.
    Wo ist das Anmeldeformular? ;-)

    Frank
    (aus München)
     
  9. fairplay

    fairplay Tach

    ...wieso selten? - das Formular ist unten...öffnet sich beim Klick auf 'PM' ;-)
     
  10. T M A

    T M A Tach

    Hallo Maschinenmusik

    Mein Kumpel Dieter hat den Octopus und kommt aus Krefeld. Wenn dir das was bringt und du mal den Kontakt suchst , PM mich an. Wenn du den Octopus mal live erleben willst, dann komm am 14.3. nach Essen ins www.unperfekthaus.de Ab 17 00 sind wir da und bauen auf. Da kann man das ein oder andere Gespräch führen. Der Eintritt ist frei.

    Infos über unsere Sessions: www.ambientcircle.de
     
  11. Dann werde ich mich mal nächsten Sa nach Essen begeben, ist nicht weit von hier.


    Den SynMag Test habe ich gelesen und die Theorie verstehe ich auch,
    aber manches kann man dann doch nur verstehen, wenn man davor sitzt.

    Das Dudeln war übrigens nicht abfällig gemeint, mir fehlte nur ein besseres
    Wort dafür...


    :)
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das stimmt, deshalb haben wir jetzt "Antestvideos" drin..
     
  13. T M A

    T M A Tach

    Und wenn du einen Synth, n`kleinen Mixer mit Kopfhörer, sowie ein paar Kabeln mitbringst, kannst du bei uns mitjammen. Lust? Dein Gear liest sich interessant.

    C u in Essen at UPH

    Ambient Circle Session 12 am 14.03.09 im www.unperfekthaus.de
     
  14. Ich denk mal drüber nach wie das gehen könnte, fühle mich auf jeden fall sehr geehrt.

    Mehr per PM.


    :)
     

  15. Hab mir die Sachen angehört, sind ein paar coole Trax dabei.

    Leider kann man am fertigen Ergebnis natürlich nicht mehr erkennen wie leicht / schwer es ist so einen Track am Octopus zu basteln.


    PLZ 82 ist ein bischen sehr weit..... aber trotzdem danke.
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Kontakt den Dieter, der ist zwar auch hier - Aber höchst selten, die Ambient Circle Leute freuen sich bestimmt, wenn da mal wer auftaucht.
     
  17. fairplay

    fairplay Tach

    ... :lol: ...was soll ich jetzt sagen...

    ...oder doch eher...

    ...die Wahrheit liegt sicher - wie so oft - in der Mitte: die Maschine ist ein echter enabler...in den richtigen Händen kann man damit Wunder wirken - mich läßt sie einfach gut aussehen... :cool:
     

Diese Seite empfehlen