GL3300 832B 32 kanal Pult

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Shaker1, 16. Juli 2015.

  1. hallo
    mein aktuelles pult hat einige pronleme und ich möchte mir ein neues pult holen mit mehr Spuren
    bin da über ein GL3300 832B 32 kanal Pult gestossen.. ist das gut? oder eher zu professionell ..brauche es nur für homestudio recording
    habe gelesen es sei gut für professionelle Konzert- und Theaterproduktionen etc
     
  2. Ob Du das brauchst können wir nicht beurteilen (zB hast Du so viele Effektgeräte und machst Du solche Produktione, dass Du parallel 8 Aux Sends brauchst?).

    Hast Du den Platz? Das ist ein ordentlicher Oschi.
    Und dann kommt es auf die Preis/Zustands-Ratio an. Wenn Du da anfangen darfst, Potis zu reinigen oder zu tauschen, dann wird die Freude bald vom Ärger vertrieben sein. Sowas würde ich nur kaufen, wenn ich die Vorgeschichte des Pultes einigermaßen kenne.

    Und dann: Für ein Studiopult will man bei diesen Dimensionen eigentlich was mit Steckfeld. Wenn Du da immer dahinterkriechen musst, um kurz mal die Auxweg Belegung zu ändern, oder Einzelouts einer Drummaschine anzuschließen, oder was in einen Insert einzustecken, dann ist das seeehr mühselig (ich weiß, wovon ich rede, und dabei hat mein Pult wenigsten ein Ministeckfeld mit den Inserts).
     
  3. der mixer stände frei in der mitte des raumes..was meinst mit steckfeld? dass die anschlüsse oben sind statt hinten?
    ansonsten reichen mir eigentlich 4 auxwege.. will den mixer wegen den
    32 kanälen um alles fest zu verkabeln und nicht umstecken zu müssen
     
  4. ppp

    ppp -

    is dein aktuelles pult mit einigen problemen der "Allen & Heath GL2200 24 Kanel Mixer ..Top Zustand" den du gerade um €400 anbietest? welche probleme hat er denn? würde mich an sich dafür interessieren.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    :lol:
     
  6. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski aktiviert

  7. mm303

    mm303 -

    das überrascht mich nicht... habe von shaker1 mal einen Pro One angeblich auch in gutem Zustand eworben. Das Teil hatte mehrere Defekte, u.a. defekte CEMs.
    Auf Emails hat er dann nicht mehr geantwortet... und steht seitdem auf meiner "schwarzen Liste"
     

Diese Seite empfehlen