gleetchlab

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von max mayer, 22. April 2010.

  1. max mayer

    max mayer Tach

    die suchfunktion hat gleetchlab im ganzen forum nicht gefunden. kennt das niemand oder interessierts einfach niemanden? also ich habe mir gleetchlab 2.2 mal vor ein paar jahren runtergeladen und war begeistert. jetzt gesehen, daß es für 10 eier noch midi-kontrolle dazu gibt. vom umfang her kann es vermutlich sogar mit geräten wie oktatrack oder op-1 mithalten. aber ist halt etwas billiger.

    http://www.gleetchplug.com/gleetchplug/Softwares.html

    berna sieht auch interessant aus. werd ich wohl auch mal antesten.
    gruß
    max
     
  2. haesslich

    haesslich Tach

    berna ist ein großer spaß!
    nicht wirklich produktiv, aber ein super spielzeug.
     
  3. sieht alles recht interessant aus, nur demos finde ich keine.

    hat jemand von euch demos von den plugs ?
     
  4. haesslich

    haesslich Tach

  5. max mayer

    max mayer Tach

    kan man das berna teil auch per midi kontrollieren? und hast du die gleetchlab version 3 mal angetestet? mir hat da nämlich immer die midi-kontrolle gefehlt. würde mich interessieren, ob die gut umgesetzt ist.
     
  6. yghartsyrt

    yghartsyrt Tach

    Ich finde Gleetchlab super und habe das auch schon das eine oder andere Mal live oder für Produktionen genutzt.
    Die MIDI-Parameter sind fest zugewiesen und lassen sich daher nicht ändern – naja muss man halt den Controller umprogrammieren.

    Schade ist jedoch, dass Version 3 nicht mehr die Kamerasteuerung des Computers nutzen kann. Dafür gibt es eine ganz passable klingende Granular-Engine
     
  7. max mayer

    max mayer Tach

    ja, ich benutze das auch gerne live, so für akkustische raumgestaltung. das mit der kamera ist echt schade. die benutze ich sehr gerne. dann werde ich wohl einfach beide versionen parallel laufen lassen.
     
  8. yghartsyrt

    yghartsyrt Tach

    hab ich noch gar nicht ausprobiert. Mal schauen, ob das gut zusammen funktioniert
     
  9. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    auf meinem mac wollte es damals nicht so wirklich...
     
  10. yghartsyrt

    yghartsyrt Tach

    ich habe da bislang keine Probleme mit gehabt. Und normalerweise war Giorgio, der Programmierer hinter Gleetchlab, auch immer sehr hilfreich
     

Diese Seite empfehlen