Gleichberechtigung

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Bluescreen, 13. Oktober 2009.

  1. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

  2. GMX

    GMX -

    He, was ist das denn für eine Diskriminierung :cool:
    Es ist sogar noch viel schlimmer als früher. Es gibt nämlich keine Bezahlung.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tja, früher waren auch die Roboter weiblich:

    [​IMG]

    Und heute? Asimo ist jedenfalls mal eher neutral.

    [​IMG]

    ... was ja viele Männer heute auch sind :D
     
  4. Neo

    Neo aktiviert

    neutral oder ohne Eier ? :mrgreen:
     
  5. metro :cool:
     
  6. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ihr seid lustig. Die Jungs oben gucken aber extrem grimmig. Macht Musikmachen denn Euch nicht Spass?
    C3PO wäre unten passender. Bei dem fand ich immer, dass der was "weibliches" hatte..... :mrgreen:
    R2D2 hatte die Eier. Definitiv.

    Gute Nacht
    Ein alter Star Wars Fan
     
  7. Bernie

    Bernie Anfänger

    Houston, wir haben ein Problem...
    Das Bild täuscht, wir hatten schon ne Menge Spaß an der Session. Ich schaue bei den Sessions auch meistens etwas grimmig.
    Wenn man aber mit 14 Leuten völlig frei improvisiert und ein brauchbares Ergebnis produzieren möchte, müssen die Leute eben sehr konzentriert sein und gut hinhören, was da im Moment passiert..
     
  8. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Wusste ich Doch! Finde das Foto vom Betrachtungswinkel und der in den Gesichtern sich spiegelnden Konzentration sogar sehr gelungen.

    ;-)
     

Diese Seite empfehlen