Große abgewinkelte holzablage für effekte/drms WO?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Anonymous, 22. August 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich suche sowas wie die holzablage von großen notenpulten nur viel größer.

    Also so unten abgewinkelt (damit die notenblätter/instrumente nicht nach unten abrutschen) und aber 1m breit
    (Nee, nicht selber machen und zum schreiner gehe ist erst, wenn ich keinen shop finde)

    Eine gugle suche hat nix gebracht - weiss aber auch nicht das richtige suchwort dafür.

    Für einen hinweis wäre dankbar!

    Peter
     
  2. Bernie

    Bernie Anfänger

    mußt du machen lassen.
     
  3. Zotterl

    Zotterl Guest

  4. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Kauf' Dir ein großes Holztablett und einen Hammer.
    Damit kloppst Du drei Wände raus.
    Fertig.
    :selfhammer:
     
  5. monoklinke

    monoklinke Komme später.

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    :) NIcht schlecht frau specht !
     
  7. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Jau!
     
  8. Cyborg

    Cyborg bin angekommen


    oder nen Schuhschrank und 6 Wände rauskloppen... ;-)

    Aber ehrlich, wer nicht in der Lage ist eine Leiste an ein Brett zu nageln, Bierdeckel sammeln soll auch ein nettes Hobby sein ;-)
     
  9. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Klick ma' auf das Bild.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich doch! und auch verstanden!
    Danke.
     
  11. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Verstehe jetzt auch nicht wo das Problem ist.
    Furnierte Spanplatten gibt es in fast allen erdenklichen Dekors und Farben in jedem Baumarkt.
    Dort kann man idR auch Sägezuschnitte machen lassen.
    5 Schrauben wird doch wohl noch jeder in ein Brett bekommen!
     
  12. kl~ak

    kl~ak Tach

  13. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    This is none of your business!
     
  15. kl~ak

    kl~ak Tach

    alles klar - das ist ein spass-thread ... und ich depp habe wieder ernsthaft geantwortet :selfhammer:


    alle infos sind schon gekommen inkl. wo man die beschriebenen dinge kaufen kann - wie auch selbstbautips ...





    :floet:
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Lesen hilft - zurück zum anfang! und für ne anregung habe ich mich auch schon bedankt - also was ist dein problem?
     
  17. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Wenns etwas grösser sein soll -> Selbstbau....
    Materialkosten liegen incl. Metallschienen zur Verstärkung und Schrauben bei ca. 60 Euro (Zuschnitt vom Schreiner, da der Baumarkt keine Schrägschnitte macht - zumindest bei uns...)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen