Ground lift an neuen Audiointerfaces

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 10. September 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    wusste gar nicht das neue audio-interfaces das haben, ist mir so eben aufgefallen

    https://www.thomann.de/de/edirol_ua25_ex.htm?sid=3042781f9211bc513a15ae96de3790b1

    für alle windwos laptop user mit störgeräuschen eine ganz einfache abhilfe... denn wenn so ein interface mit mehreren kanälen an ein mischpult und instrumente etc. geht, wird sowas mit di boxen nur sehr sehr mühsam zu bewerkstelligen!!!
     
  2. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    IBM, Sony, Toshiba und AC Bel (Hersteller) Netzteile verursachen kein Brummen - warum weis ich nicht aber ich habe alle durch von diesen Marken und nie ein Brumen gehabt, egal was für ein Laptop - auch No Name Individualnotebook bei dem das Netzteil das Brummen verursachte - benutzt wurde.

    Wenns also brummt, dann ein o.g. Netzteil mit den ungefähr gleichen Leistungsmerkmalen kaufen und das Problem ist beseitigt.

    Dummerweise haben teure Soundkarten von RME usw. keine Ground-Lift.
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Ich hatte hier mehrere Interfaces mit "Ground lift" - was aber nicht geholfen hat. Sofern ich mich richtig erinnere, war da der Ground lift jeweils nur an einer Seite, und dann eben an der falschen (Eingang?). Na egal, HD400 von Behringer hilft! Ok, ich mache nur stereo - da ist es noch einigermaßen übersichtlich.

    Toshiba hier und doch - Brummen! Es ist wohl keine allgemein gültige Regel.

    Ich habe jedenfalls das Brummen verursachende Netzteil erstmal beibehalten und das Problem mit HD400 gelöst. Eigentlich habe ich sogar zwei Stück davon für zwei Setups, jeweils für den Stereoausgang, da es in beiden Setups ohne zwischengeschaltetes HD400 Brummen gibt.
     
  4. bendeg

    bendeg Tach

    DI-Box dazwischen hilft. wer ganz sicher gehen will, ne passive (echte galvanische trennung).
    und falls man gerade unterwegs ist und keine zur Hand hat oder n kollege nen brumm-lappi mitbringt hilft es auch mal kurzzeitig die schuko des lappinetzteil abzukleben. sollte aber keine langfristige lösung sein!!! also ihn aufklären warum und wieso und n netzteil mit eurostecker oder ne di-box empfehlen.

    glaube so'n ground-lift wär für mich kein beweggrund ein anderes audiointerface zu kaufen :fawk:
     

Diese Seite empfehlen