Grundrauschen bei Monitoren OK?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von dns370, 6. September 2007.

  1. dns370

    dns370 Tach

    ........ bei meinen HS80 aus den Hochtönern, ohne Signalquelle!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jein. Am Hörplatz darfst du es nicht mehr hören.
    Mit den Ohren am Monitor ist es normal, vor allem in der Budget Klasse.
     
  3. zinggblip

    zinggblip Tach

    na ja kann auch vom Equipment kommen !

    Alles Mal abstecken und dann hören !

    Evtl. kann es auch störgeräusche durch dein Stromnetz geben , musst mal testweise ne andere Leitung ausprobieren...
     
  4. dns370

    dns370 Tach

    @Fetz:
    das Rauschen selbst ist nicht die Welt, aber es ist dennoch wahrnehmbar (mit den Ohren am HT)

    @zinggblip:
    ist alles abgehängt, rauscht trotzdem und an der Stromleitung kanns auch nicht liegen, alles schon probiert.

    Na, wollte mal nachfragen....

    Ich bin erst kürzlich mit einen wahnsinns Pegel (versehentlich) reingefahren und seit diesem Zeitpunkt habe ich Angst die Dinger beschädigt zu haben. Dann kam ein plötzliches Knacksen aus den HT was sich aber als Resultat eines schlecht verarbeiteten Audiokabels herausstellte. Wegen dieser Umstände lag der Fokus meiner akustischen Wahrnehmung verstärkt bei den Monitoren mit dem Ergebnis der Rauschwahrnehmung.

    (So irre bin ich schon)
     
  5. meine Fostex PM-2 rauschen auch - ist durchaus hoerbar wenn ich ganz normal am Platz sitze
     
  6. Guest

    Guest Guest

    meine event 20 20 bas auch.... :/
     
  7. Mr.Lobo

    Mr.Lobo Tach

    sind das aktivboxen (geh ich mal von aus)? dann ist ein gewisses grundrauschen möglich. wichtig ist, das richtige verhältnis von vorverstärker- und endstufenpegel einzustellen, also die lautstärke am lautsprecher selber niedrig einstellen und dafür die ausgangspegel am mixer höher (nicht zu hoch, dann zerrts, also ausprobieren)...

    wenn jedoch der vorverstärkter (mixer) rauscht, genau umgekehrt machen: lautstärke an der aktivbox hoch, ausgangspegel des mixers niedrig
     
  8. martyn

    martyn Tach

    dito, ich höre es allerdings nicht mehr am platz (das kann aber auch an meinem alter liegen ;-)
    die "oh-gottogott-ich-habe-meine-monitore-zerschossen" - paranoia kenne ich gut, alles halb so wild...
     
  9. muss nicht sein: du hast halt ab einem bestimmten ereignis deinen "bewusstseinsfokus" auf die boxen geschoben und deswegen nimmst du das rauschen erst jetzt wahr....
    mir gehts bei vielen dingen ähnlich: erst wenn man sich auf bestimmte details konzentriert, treten diese aus dem wahrnehmungsschatten. aber dann könnte man daran wahnsinnig werden ;-) denn man hört es jetzt erst recht.
     
  10. fabz

    fabz Tach

    Hi Leute,
    erst mal Grüße an alle, bin der Neue. Bei meinen 3 Wochen alten HS80 hab ich auch ein Grundrauschen drin. Dachte erst, daß es vielleicht mit der Konstellation "Monitore und Sub jeweils getrennt am Strom + Signal von Sub an Monitore" zusammenhängt. Aber auch ohne Sub das gleiche. Naja, mit etwas Rauschen kann ich leben, solange es nicht in brummen umschlägt. Das mit der Zerschiessparanoia ist mir auch nicht gerade fremd. Man sollte halt erst den Peak des Mastersignals checken, bevor man die Monitore einschaltet :D

    Aber an dieser Stelle mal was anderes zu den HS80. Ist Off-Topic aber lohnt wohl nicht dafür nen Thread aufzumachen. Die anfangs Blütenweissen Membran beginnen sich auf eine komische Art und Weise zu verfärben. Ich dachte erst, daß es vielleicht damit zusammenhängt, daß ich Raucher bin. Das wirds aber wohl nicht sein, da Rauch sich anders auf Oberflächen ablegt. Es sieht eher so aus, als würde sich die Verfärbung in Bahnen sammeln. Da die Boxen demnächst in ein Studio umziehen und im Moment aufgrund der äusserst empfindlichen Nachbarn kaum laufen, kann ich mir auch nicht vorstellen, daß es Rauch ist, der auf den Schwingenden Membranen "anklebt". Echt komisch. Ich glaub ich muss Fotos davon machen. Ist schwer zu Beschreiben. Ich bilde mir auch ein, beim Auspacken der Boxen schon die ein oder andere dezente Verfärbung entdeckt zu haben. Hat jemand mit dem gleichen Problem Erfahrung oder ist das sonst noch jemand aufgefallen ? Wenn man bei hellem Licht hinschaut wird es echt langsam störend. Ob ich vielleicht einen Produktionsfehler erwischt habe? Die waren absolut neu verpackt vom Musik-Schmidt. Habe Sie auch noch selbst abgeholt. Ansonsten sind die Boxen das Beste, was mir Monitortechnisch je auf den Tisch gekommen ist.
     
  11. dns370

    dns370 Tach

    Meine verändern sich nicht, blos den Staub muss ich manchmal wegwischen mit einem Tuch. Kann aber auch das Umgebungslicht sein bei dir!
     
  12. more house

    more house Tach

    na dann ist doch alles in ordnung
    ...hab die dinger angetestet, und werd mir sie holen, denn die klingen wirklich top

    und nicht vergessen, wenns rauscht dann ists lebendig, absolute stille bedeutet tot ;-)
     
  13. martyn

    martyn Tach

    :D
     
  14. Alex

    Alex Tach

    Vielleicht siehst du da ja Chladni-Figuren? ;-)
     

Diese Seite empfehlen