Guru (Gang Starr/Jazzmatazz) ist verstorben

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Rastkovic, 20. April 2010.

  1. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  2. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Sehr traurig. Habe früher viel Hip Hop gehört bevor ich Techno für mich entdeckte.
    Guru hatte ein so coole Stimme und mit den Cuts von Premo waren die Tracks einfach perfekt. Ein grosser Verlust für den Old School Hip Hop (eigentlich ja "New School"...).
     
  3. mookie

    mookie B Nutzer

    ooooh fuck,
    einer der ganz Großen, sehr schade um ihn.
    rip
     
  4. fab

    fab Tach

    sehr traurig. ein ganz großer und einer der wenigen rapper die ich täglich hören könnte.

    weiß jemand, was der hintergrund der trennung von dj premier war?
     
  5. echt traurig! hab gestern mittag noch moment of truth im auto gehört, und dann abends die meldung gelesen. :sad:
    r.i.p. guru
     
  6. ...one of the best yet!
     
  7. username

    username Tach

    ein held meiner jugend! jazzmatazz geht sicher nun woanders weiter. rip.
     
  8. kubeoner

    kubeoner Tach

    :sad: ..warum müßen die besten immer so früh gehen?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    rip .

    aber 54 ist doch ..hm . naja , kein alter zum sterben . schade :sad:
     
  10. kubeoner

    kubeoner Tach

    Sehe ich auch so, ich möchte zumindest ein paar Sommer mehr erleben. Wäre jedenfalls ganz schön... :-|
     
  11. er wurde leider nur 43 jahre alt!
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab ich wohl was durcheinander gebracht . wie dem auch sei : ein großer ist gegangen !!! ganz groß . zwar immer schön gangster aber mit stil .

    ruhe in frieden und lass dir von jay dilla oben ein paar geile beats machen .
     

Diese Seite empfehlen