Gutklingendes Analoges Stereo Filter

Niki
Niki
||||||||||
@ArrivalX welcher Filter ist es denn bei dir geworden?

Hat hier jemand einen Line6 Filter Pro und kann sagen wie der klingt? Besonders auf drummmaster?
 
G
Glgralkhges23535615573
Guest
Du der ist doch leider gesperrt.

Dabei könnte er noch so viel erzählen, wie zufrieden er bsp mit seinen Dyaudios ist
 
Niki
Niki
||||||||||
Oh, stimmt. Steht ja auch dran. Ich merke mir aber sowas nie, jeden Tag ist ein neuer Tag :selfhammer:


Ich gucke mich im momment langsam nach einem Filter um. Eig gefällt mir der akai mfc am meisten, ist mir aber zu teuer und zu selten.
Habe heute bei reverb das line6 filter pro gesehen. Checke aber kaum was da so abgeht. Und es gibt keine Videos mit Drummies. Hmm.....
 
Niki
Niki
||||||||||
Ich habe keine Ahnung ob die beiden gleich sind. Hatte auch schon gemerkt das wenn ich "filter pro" bei, YouTube eingebe dann zeigt das Ding mir den anderen Kollegen an :denk:

Auf den ersten Blick habe ich nähmlich gar nichts gecheckt um was es da geht. Jetzt macht es langsam sinn.



Ich glaube ich habe einen geilen Filter gefunden der mir vom Sound her sehr zuspricht.

Allen & Heath VF-1
 
T
theorist
...
Vermona Action Filter schon gesehen?


Den gibt es noch neu. Die meisten anderen erwähnten, gibt es nur noch gebraucht. Teilweise sind die sehr schwierig zu finden.

Edit: Wurde schon mehrfach genannt, aber ist glaub wirklich einer der wenigen, die es noch neu gibt.
 
j[b++]
j[b++]
Blub
Ich gucke mich im momment langsam nach einem Filter um. Eig gefällt mir der akai mfc am meisten, ist mir aber zu teuer und zu selten.
Ich hab das MFC42. Das Filter klingt super(-dreckig), die Resonanz klingt sehr wild und das ganze in meinen Ohren toll.
Spätestens mit der ebenfalls vorhandenen Distortion des MFC kommt starkes Rauschen ins Spiel. In ruhigen Passagen bzw Pausen muß meiner Meinung nach ein Noisegate dahinter.
Den Analog Heat (MK1) finde ich auch toll. Die Resonanz des Filters ist zahmer (aber auch und anders gut) und bei aufgedrehter Verzerrung (welche um Größenordnungen besser einsetzbar ist als die der MFC) rauscht er nicht mal ansatzweise so wie ein MFC42.
 
D
Debo_derhundi
|
Heute ist mein neuer Filter angekommen. Ist zwar kein Stereo Filter aber ich hab das Problem gelöst, indem ich den Ausgang auf mein Mischpult gesteckt habe. Ich bin begeistert vom Sound und der Verarbeitung. Es ist der Benidub Filtro. Hab es bei gear4music bestellt. Habe auch eine kleine Demo aufgenommen.
Kurios war nur, dass das Netzkabel gefehlt hat. Ist wahrscheinlich nicht im Lieferumfang. Ist aber ein Standard Kabel 12 V DC 1 Ampere minus innen.

IMG_20211130_235012738_HDR.jpg
 
T
tobihe
..
Ich hab die Electrix Filter Queen gebraucht günstig ersteigert und bin zufrieden (kam mit einem halb-kaputten Dry/wet Poti, inzwischen ist sie wieder repariert). Der Klang ist sicher nicht absolute Weltklasse aber deutlich besser als so mancher Filter von digitalen Synths und besser als die meisten Softwarefilter. Die Resonance ist ziemlich krass und vielleicht nicht jedermanns Fall. Die verschiedenen LFO Wellenformen sind aber echt nützlich und der Env Follower ist auch okay.

Habe auch über Vermona Action Filter nachgedacht. Klang zumindest in den Videos irgendwie noch angenehmer. Oder MAM Warp9. Die Acidbox klingt mir bisschen zu krass.
 
Nick Name
Nick Name
||||||||||
Der Actionfilter ist ein super weicher, warmer filter ohne selbstosz. - wer das mag ist da genau richtig.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben