habe arge Probleme nach cleaner Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von ion, 25. Oktober 2008.

  1. ion

    ion Tach

    Hi nach langem.. hoffe ihr wisst was dazu, bei macuser.de kom ich wegen nem Fehler nciht rein und Macwelt scheint eher iphone zu sein :roll:

    brauche aber kompetente hilfe mit meinem MAC

    habe mein System komplett Neu aufgesetzte und nur einige wichtige dateien, apps und deren zugehörige dateien in den library Pfaden etc kopiert

    also die alte Partition komplett gelöscht

    ich bin und war auch vorher uaf 10.5.5 auf einem dualcore 2,4 MBP 4Gb ram


    leider habe ich andauern seitdem meldungen wie (etwas möchte sich mit "MACH_KERNEL") verbinden etc.. was ich dann aber geblockt habe.... das neue system ist c.a 7 tage jung und da kamen ein paar mal diese und ein par male ähnlich (CRASH) meldungen.... Photoshop und andere Pro applikationen stürzen auch heufiger ab als vorher


    ABER jetzt wirds wirklich unschön.... hatte letzte Nacht wieder so eine Crash Meldung und der Dock hat sich dann total auf standarteinsetllungen zurück gesetzt... meine Verknüpfungen raus geschmissen und den ganzen Standart kram den ich raus gescmissen hatte wieder rein gesetzt, größe geändert... Desktop picture auf default gesetzt :sad:

    meine prefs und app einstellungen sind nicht betroffen, auch ist Firefox nach wie vor standart Browser

    aber ich hatte gehöfft nach neustart bekomme ich wieder meine alten Einstellungen.... leider tsartet er jetzt aber immer mit diesem Blöden default obwohl ich ihn mit wiederholt meinen Verknüpfungen und Desktop Bild runter gehfahren habe...



    ist total zum aus tillen... ich arbeite damit (Grafik und Music) und das ist absolut nicht mehr schön so

    habe natürlich rechte repariert, hat nix gebracht.... bin als ADMIN angemeldet



    BITTE HELFT MIR MAL!!!
    danke
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    LIBRARY ist tabu für normale User, bis auf vielleicht der PlugIn Bereich.
    Wer kein Experte ist, sollte da also nicht rumbrutzeln.

    Was hast du denn da reingebaut oder umkopiert?..
     
  3. ion

    ion Tach

    ehm einfach zb von ein paar programmen aber eben auch plugins wie du schriebst die zugehörigen Pfade in APP support etc


    also ganz schlimmer grüner anfänger bin ich auch nicht

    hab natrülich meine Logic sachen/projekte/IR`S etc etc all sowas vorher gesaved

    aber NIE die ganzen Ordner und auch mit Tinker Tool gemacht so das ich sehen konnte das ich keine verstecken system datein kopiere etc


    dann natürlich das Archiv von MAIL etc ud soclhe sachen... eher wenig..nur unverzichtbares...


    achso stimmt garnicht... plugins habe ich auch komplett gelöscht und SAUBER NEU INSTALLIERT

    nervig ist auch (war auch schon vorher) das das system oft nicht richtig runter fährt sondern am desktop bild hängen bleibt (muss irgend ne schleife mit corruptem eintrag sein)



    übrigens scheint der DOCK sowie mein desktop jetzt nach neustart wieder nromal zu sein..aber ich traue dem freiden nicht
     
  4. ion

    ion Tach

    GENAU JETZT ALS ICH DIES SCHRIEB ist mir zb wieder ADIUM (messenger app) abgeschmiert/ wurde beendet und meine FW sagt eine verbindung zu INTERNALCHECK.APPLE.COM soll ausgeführt werden

    ähnlich dieser KERNEl meldung


    was is das fürn mist die ganze zeit :sad:
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    es gibt keine versteckten Dateien, die du kopieren müsstest. Es braucht nur ein normal installiertes System und normal installierte Software, dann läuft das System jahrelang (bei mir jedenfalls)

    Ich weiss nicht was da so alles genau abgeht bei dir.

    Logic und Co sind unproblematisch. Evtl hast du sowas wie iLoc? Das Ding darf man nicht raus/reinschieben wenn Logic läuft. Das Teil ist sehr empfindlich. Zumindest mit Waves.

    Installier das Zeug normal, dann gibt es auch keine Probleme.
     
  6. fairplay

    fairplay Tach

    ...das iss'n NO-GO...OS X akzeptiert in den allermeisten Fällen nur die Installation per Installer - einfaches Kopieren ist da nicht mehr...und schon gar nicht in den Library-Pfaden (da fehlen dann die ganzen Verknüpfungen, Unix-Links etc.)...

    ...außer den Datendateien - welche man natürlich kopiert - muß alles andere ordentlich installiert werden...
     
  7. fairplay

    fairplay Tach

    ...hey, hier ist ja schon Echt- äh - Winterzeit...
     
  8. ion

    ion Tach

    verstehe
    reicht es wen ich jetzt alle proggies einfach neu DRÜBER brutzel?

    ich hab kein bock das ganze nochmal von NULL an zu machen
     
  9. fairplay

    fairplay Tach

    ...das willst Du jetzt nicht lesen, aber das würde ich nicht machen - also: wenn Du ein wirklich sauberes, neues System willst, dann nochmal von vorne anfangen...

    ...ach so: und dann gleich einen Benutzer-Account anlegen - nicht den Admin-Account als normaler Benutzer verwenden...den neuen Benutzeraccount kannst Du auch mit Admin-Rechten belegen...
     
  10. ion

    ion Tach

    uff : ( da swollte ich echt nicht hören...... mein Bruder meinte auch schon Benutzer... auch wegen neuen vieren und so?

    also kann ich denn dann diesmal meine plugins rüber kopieren?


    uhm also eigtl. würd ich jetzt lieber erstmal andere wege probieren... habe gerade erst den ganzen stress hinter mir... alles neu gemacht...

    kann ich nicht mit app zapper die programme komplett killen auch deren zugehörige unterordner in USE und MAC library etc?
    ich kann bei app zapp ja einstellen das er mir dann keine sachen wie Projekt Dateien löscht..... aber bei deinstallation bleiben Projekte und IR`s etc auch eh erhalten oder?


    also zerschossen ist mein system auch nicht glaube ich :roll:
     
  11. ion

    ion Tach


    ich habe ja auch wirklich nur minimal sachen übernommen das system muss eigtl. ziemlich sauber sein.... und die apps sauber zu entfernen und neu zu installieren!? common das müsst doch wohl noch ok sein?
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Was du weit oben schreibst klingt aber danach.

    Neu und sauber alles installieren. Ab da dürfte es keine Probleme mehr geben.
     
  13. ion

    ion Tach

    ich probiers erstmal mit sauberer terminierung meiner apps... logic/PS und den ganzen kleinkram..... ich müsste und habe ja auch EH etliches wie projekt files in verwickten Pfaden gesaved.... konnte es ja garnicht groß anders machen

    der einziger Fehler war dann offenbar den Programme Ordner fast vollständig zu übernehmen


    ächtz :/

    thx soweit
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    OSX ist extrem stabil, solang man nicht was falsches im System macht, obwohl - selbst dann.

    Tolles Forum zu OSX www.bigbluelounge.com
     
  15. ion

    ion Tach

    ok Moogu ich dachte ich wär schlauer... bin ich aber nicht :/

    ich sehs ein ..muss das osx nochmal neu clean drauf tun

    das anstrengensde war jedoch plugins etc wieder neu zu installieren
    und du schriebst oben ja das gerade die plug das sind, was man noch kopieren kann

    also meine liste an sachen die ich backuppen und ins neue system spielen will:

    -Components ordner
    + ggf zugehörige Pfade der Plugins (zb in Dokumente, app support etc...)

    -Logic Projekte Ordner im USER/MUSIK Verzeichnis

    -Logic Impulse Responses (von 3. Anbietern) in User/library

    - caches und Archive von Mail,Firefox,Wiretap-library etc etc

    so was in der Richtung nur eben KEINE PROGRAMME ...ausser den Plugins




    OK SO????
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Würde ich alles nur soweit kopieren wo man nicht in die Systemdateien eingreift.

    Die meisten Dinger würdest du auch gut per eigenem URL-Umbiege-Verfahren hinbekommen.
     
  17. ion

    ion Tach

    weß leider nicht was du meinst.... in die USER oder MAC HD "app support" gehen von den meisten plugins Pfade rein... gillt das jetzt schon als "im system" oder nicht?



    url Umbiege?
     
  18. monozelle

    monozelle Tach

    Hi ion,

    Das einzige, was Du problemlos per Hand kopieren kannst, ist der Ordner "Dokumente" - oder eben die Ordner, wo Du Deine Arbeitsergebnisse so abspeicherst - Deine selbst erzeugten Dateien. Du kannst auch aus Sicherheitsgründen öfter mal ein Backup Deines kompletten Benutzerordners machen, das ist sicher sinnvoll.

    Der Ordner "App Support" in Deinem Benutzerordner hat nicht direkt mit dem System zu tun. Der Benutzer-Ordner mit Deinem Namen ist das Profil, das Dich als berechtigter Anwender des Systems ausweist. Dein Benutzer-Ordner enthält alle Komponenten, die nicht unmittelbar mit dem OS X zu tun haben und somit Deine individuelle Arbeitsumgebung darstellen: Programme, Dateien, Adressen, Mails, Passwörter, Dokumente, Plug-Ins etc. bla.

    Aber (!) - es gibt unzählige Querverweise von Deinem Benutzerordner in die Programmverzeichnisse und Systembereiche, weil dort z.b. auch Deine Benutzerrechte (das A und O bei Mac OS X!) verwaltet werden, deswegen würde ich mich davor hüten, darin herumzufuhrwerken. Wenn Deine Benutzerrechte einen Schuss haben, ist das System zwar in Ordnung, aber Du hast u.U. nicht mal mehr das Recht, die Uhrzeit abzulesen oder Programme zu starten.

    Nimm den Migrationsassistenten (ist ein mitgeliefertes Dienstprogramm), der ist genau für so etwas da: Das Portieren Deines User-Profils auf ein neues System. Das per Hand zu machen, ist selbst als "Power-User" bei OS X aussichtslos.

    Und noch ein Rat: Lieber Finger weg von "Tinker Tool" und sonstigen Clever-Progrämmchen, die braucht man selbst als erfahrener OS X-Anwender schlichtweg nicht. Punkt. Das OS X hat alles, was es zum Funktionieren braucht. Auch wenn diese Tool-Programme gut gemeint sind, man muss schon ganz genau wissen, was man damit macht - denn man kann damit auch ziemlichen Schaden anrichten.
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Genau so!! Du hast nämlich deshalb Probleme, weil du es einfach nicht normal installierst. wenn du das tust, wirst du nie Probleme kriegen und lässt den GESAMTEN Bereich Library als Benutzer und auf Systemeben in Ruhe.

    Das machen die Installer schon alles richtig. NIx fummeln, einfach machen und dann lauft das.
     
  20. ion

    ion Tach

    LEUTE!!! danke aber!

    ich habe doch lediglich aus diesen Ordner (NICHT DIE GESAMMTEN ORDNER)
    meine eigenen Dateien GERETTET! also das Mail Archiv, Logic Projekte, Scripts, Impule Responses, Firefox Cache

    DAS kann ich doch wohl machen!!!!???? ich meine sonst wäre ja mein gesammtes schaffen in Logic zb weg

    nochmals: NICHT DIE GANZEN ORDNER sondern nur eben diese DATEIEN die dann später im frischen OS wieder an ihrer stelle ingefügt werden sollen


    DAS SO OK?????????



    @ moogu was meinst du mit nicht normal installierst? ich habe das system komplett clean installiert..alte Partition gelöscht und lediglich eben diese oben genannten Sachen eingefügt.... leider jedoch auch Programme

    wenn ichs bei den Dateien die ja auch im nächsten System an der richtigen stelle liegen müssen um weiter arbeiten zu können, belasse und nur diese kopiere, nicht aber programme

    fahre ich dann ok damit?

    man.... wie soll das sonst gehen?? soll ich n ganzes Jahr arbeit löschen?
     
  21. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    also ich mach das so: alle eigenen Dateien, in meinem Fall Cubase Projekte, liegen eh auf einem anderen Volume bzw. einer anderen Partition.

    Als Backup für alle Programeinstellungen (von Native Instruments über Cubase bis hin zu Mozilla) habe ich mir angewöhnt auf einer externen Festplatte die interne Struktur nachzubauen, also jede Menge Ordner anlegen z.B. Benutzer>[Name]>Library>Preferences>.... und dort dann alles manuell reinzuschieben was ich für wichtig halte. Dafür muß man erst mal ein bischen Zeit investieren und sehen welches Program was wo ablegt.

    Bei einem Rechnerwechsel werden zuerst alle Programme neu installiert und dann testweise Stück für Stück die sauberen Einstellungen mit meinen überschrieben, vorher mache ich allerdings von den sauberen Einstellungen auch ne Kopie. Dann wird getestet, z.B. NI Absynth ob der seine Library so darstellt wie zuletzt von mir eingestellt.

    Das funktioniert bei mir recht gut, sollte man aber so nur machen wenn man von den clean install Einstellungen auch ein Backup hat, am besten wieder nach dem gleichen Prinzip: Ordnerstruktur nachbauen und alles exakt so ablegen. Wenn es schief läuft kann man zurück zum Clean Install.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Einen Firefox Cache braucht man überhaupt GARNICHT, nur die PWs. Diese Dinge könnte man mit 2 Rechnern übrigens via Firewire rüberholen, falls du 2 Macs haben solltest (F Drücken beim Start oder mit OS X DVD).

    Logic Projekte liegen NICHT in der Library, IR's haben da ebenfalls nix zu suchen. Daher weiss ich nicht, wieso du die da reintun willst, die gehören nicht da hin.

    Es gibt hier und da ein paar Daten: Die Voreinstellungen von Logic zB sind in plist "versteckt" und so weiter. Ich sage dir ja nur: Wenn du keinen Ärger willst, dann pfusch da nicht rum, sondern kopiere nur sinnvolle Dateien und fummel nur da rum, wo du 101%ig weisst, das das ist und wie es arbeitet. Sonst nicht. Das System ist sehr sehr stabil, wenn man nicht drin rumfuhrwerkt. Achja: Wichtig ist auch, dass du unterscheidest zwischen User und Hauptdaten: Ein Logic oder so wird und sollte Plugins und Co im Hauptsystem haben, es ist nicht so sinnvoll dies in deinem Useraccount anzulegen, damit man das von jedem User aus nutzen kann!!

    Also will sagen: Nein, SO ist es nicht ok, es muss differenziert werden was wo hin kommt. Wenn ein Teil des Systems nicht weiss was woher ist, wird es das auch nicht sinnvoll anwenden können. Ich kann schon jetzt sagen: So bekommst du wieder Probleme.

    Nicht normal installieren mein ich: irgendwelche Dateien wild im System rumschieben und kopieren. Das sollte man als Einsteiger lieber dem Installer überlassen von den jeweiligen PlugIns.

    Logic Sachen lassen sich ja wieder zurückholen, man sollte dann nur die Dinge selbstredend AUßERHALB von Systemordnern platzieren, da gehört kein Logic Audiofile, Song, IR oder sonstwas rein. Die Plugins sind im Component-Ordner, im Hauptordner - Nicht beim User!!

    Das es App Support gibt stimmt, aber wenn die Programme normal installiert wurden, dann laufen die auch und installieren die richtigen Dinge in diese Ordner. Das ist nicht gedacht, das man da rumfummelt.

    Es gibt kleine Dinge, die man so machen könnte, aber nicht als Einsteiger! Bitte!! Tu es nicht! Installiere alle deine Apps normal und du wirst damit ewig und ohne Probleme arbeiten können.

    Sprich: Alle Apps, Plugins installieren. Mailkram: Ok, da kannst du den Ordner retten, damit der alte Content da ist, besser ist aber ein Archiv zu erzeugen und das dann zu sichern. Das ist dann auch lesbar von Mail.

    Firefox: Da brauchst du bestenfalls die Passwort-DB. Den Rest kannste weglassen, für Foren und Co evtl Cookies. Aber meist ist's einfacher schlicht das PW zu wissen, dann wird es im Verlaufe des Tages beim surfen bald wieder alles geben wie vorher. Bookmarks kann man exportieren.

    Das ist ein bisschen Vorarbeit, jedoch wesentlich stressfreier als das zusammenzuklatschen. Es kann sein, dass du zB die Indizes und Orga-Files oder sowas nicht mitnimmst und dann kommt das System durcheinander - Das also bitte nur machen, wenn du GENAU weisst, was du da machst.

    Thats it.
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Bei Rechnerwechsel brauchst du im System nur "Accounts übernehmen" zu wählen und FW anschließen. Dann rödelt er alles relevante rüber, man kann da auch wählen, was genommen werden soll und zeigt auch die Größe an. DAS ist sinnvoll und spart Zeit. Ich habe so bisher auch fliegende Wechsel hinbekommen.
     
  24. ion

    ion Tach

    HSP ..nee ..wieviel zeit hast du denn? : )


    @moogu

    NATÜRLICH! habe ich nicht user sachen in die OS library und OS library sachen in USer umhergeschoben sondern alles GENAU an die Stelle wo es vorher war..... ich bin ja nicht völlig vetrottelt.... habe mir dazu natülih wie HSP auch beschrieb die Ordnerstruktur (komplette Pfade) im Backup geschrieben um später echt genau zu wissen was wohin


    ich kann mir also nicht vorstellen das es etwas anderes als das App`s + zugehörigen Pfaden kopieren schuld an dem Chaos ist



    ..jaaaa Firefox meinte ich natürlich Bookmarks..sorry!





    also ich weiß jetzt in etwa was ich machen muss.. und ich lasse wirklich alles nicht selbst erzeugte, was sich durch neu installation wiederherstellen lässt weg.....

    die ganzen Logic sachen etc sind alle im User bereich, ja


    nur noch eine Frage... kann ich mir den stress sparen alles plugins (componenty Folder) neu zu installieren und den Kopieren (+ user Pfade)

    oder führt da kein weg dran vorbei die völlig neu schon wieder zu machen



    bitte kurz mal antworten..ich werde das dann gleich starten
     
  25. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    @ ion: ich bin nicht HSP ;-)

    ich nehme mir die Zeit um wirklich mehr oder weniger zu verstehen was die mir wichtigen Programme wo ablegen. Damit nicht wieder sowas passiert wie NI Update installieren und alle eigenen Sounds sind weg. Ist mir tatsächlich passiert, sehr ärgerlich wenn man kein Backup hat.
     
  26. ion

    ion Tach

    ja bis zu einem gewissen limit tue ich das natürlich auch

    ich bereite jetzt auch alles darauf vor alle plugins neu zu installieren... schon wieder :sad: aber besser ist


    kann mir denn jemand sagen ob ich den PLUGGO ordner einfach rüber kopieren kann..... finde die DMG dazu nirgends mehr

    also geht um dieses pluggo runtime


    ich hatte mit dem ding bei der letzten neu installation ziemlich stress weil er aufeinmal alle plugins als pluggo plugs definiert hat und logic beim scan jedesmal abgeschmiert ist... weiß nicht mehr wie ichs dann geschafft habe, möchte den stress aber vermeiden
     
  27. fairplay

    fairplay Tach

    ...ich bewundere Deine Geduld. Wirklich, ganz ehrlich und ein bißchen neidisch...
     
  28. ion

    ion Tach


    :oops:



    ALSO:
    was ich jetz auf die externe kopiert habe um es wieder rein zu spielen:

    -User/Musik/Logic (dort liegen alle Projekte)

    -User/lib/ Firefox & Mail (wegen der Bookmarks und des mail archives)

    -User/Dokumente/ Wiretap Studio Library (meine recording library ..samples)

    -User/lib/app support/ Logic/ Impulse Responses
    -User/lib/app support/ Adium (messenger Kontakte)

    -MAC/lib/app sup/native/kon/presets/ SCRIPTS

    -mac/lib mail (HAT KOMISCHERWEISE DEN GLEICHEN INHALT WIE UNTER USER... weiß also nicht ob ich beide brauche????)


    und drag&drop for install mini app`s wie UNRARx (ok oder?)


    thats it
     
  29. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hab ich doch oben schon beschrieben: Der eigene User ist EIN Account und taucht dann nur dort auf - Admin ist für alle und taucht für alle auf etc.

    Der Rest steht schon da.
     
  30. ion

    ion Tach

    soory Moogu ich mag da etwas schwer von begriff sein! sorry sorry sorry!

    aber ich will das jetzt machen

    bitte einmal kurz klartest ob die genannte Liste so machbar ist???

    bzw. das sind daten die wieder an die richtige stelle müssen! was sonst kann ich damit tuen?

    ich sollte ja nicht Admin account machen richtig?

    wie mache ich das am anfang fragt er mich ob admin oder User oder wie?

    und wie ist es dann mit den zugriffsrechten? sind die nicht eingeschränkt dann?




    ich will das jetzt richtig machen, aslo bitte verständniss das ich das idiotensicher vorgekaut brauche :oops:

    ich habe das hier alles gelesen, diese Fragen stellen sich mir trotzdem noch
     

Diese Seite empfehlen