Habe fertig

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Bernie, 3. August 2016.

  1. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Die Bestückung ist eher klassisch an die 5U Systeme angelegt, da der Einsatz in die Musikrichtung „Berliner Schule“, also 70er Jahre Elektronik geht.
    Das kompakte System wird ausschließlich live eingesetzt werden und wird bei THAU die beiden EMS Synthi Logik mit dem Roland #104 Sequencer erstezen.
    [​IMG]

    Die Bestückung kann man hier nachlesen:
    http://aliens-project.de/blog/2016/08/03/synxss-studio-news-267-modulanski/
     
  2. Wow, sehr schöner Setup mit erheblichen "Blinkenfaktor" :supi:

    Aber bei Modular von "Habe fertig" zu sprechen...
     
  3. Novex

    Novex ||

    Wirklich sehr schick :supi: :D
     
  4. MMMM

    MMMM Guest

    ...Neid! :cry:
     
  5. island

    island Modelleisenbahner

    Cool :supi:
    Da könnte ich glatt auf den Gedanken kommen zu wechseln :selfhammer:
    Aber nein ich bin ja nie unterwegs :mrgreen:
     
  6. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Auf der Bühne kanns auch bischen leuchten.
    Und ja, da wird tatsächlich nichts mehr erweitert, jedenfals habe ich das nicht vor.
    Bei den drei Kisten bleibt es, vielleicht fliegt später was anderes raus und ein Swarm Oscillator kommt anstelle rein, mal schauen.
    Mein großes System ist ja auch "fertig" da wurde seit längerem eigentlich nichts mehr verändert.
     
  7. Schöner Schrank. :D :supi:
     
  8. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    ...Nerd! :lol:


    ;-)



    sieht cool aus :supi:
     
  9. Novex

    Novex ||

    .............
     
  10. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Hui... gleich zwei Mothers und eine ganze Reihe AIRAs. :phat:


    ...optisch machen CV Monitor, Pitchblack und das System 1m ja richtig was her! :waaas:


    Geil!
     
  11. oli

    oli |||||||

    Super!
    Das sind vermutlich alles Module, die man zur Zeit noch neu kaufen könnte?
    Hast du ein Plug-Out im System 1M geladen?
    Fein, fein!
     
  12. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    jo, die Module gibts alle noch neu, sind aktuell.
    Plug-Outs kommen vielleicht noch, wobei das Standardteil schon mal sowas von geil klingt, das kann man gar nicht mehr toppen.
     
  13. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Schwarz ist cool... :nihao:
    was sind denn die "blauen Reihen" ganz oben?
     
  14. shiroiyuki

    shiroiyuki .....

    Korg Pitchblack Racktuner
     
  15. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    :nihao:
     
  16. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    den kann man auch dunkel machen, hat verschiedene Modi, wo dann nur ein Teil leuchtet. Sehr gut zum Sequenzertunen geeignet.
    Und macht fett was optisch her :)
     
  17. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Nimmst Du dan noch externe Sequenzer dazu oder reichen Dir der Döpfer sowie die beiden in den Moogs?
     
  18. Das sieht wirklich nach einer Ganzen Menge Spaß aus! Top! :supi:
     
  19. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    ich denke das es gut ausreichen wird, hätte aber da auch noch einen Beatstep Pro im Petto.
    Da die Mother aber einen speicherbaren Sequenzer haben, sollte mir das für ein Konzert dicke ausreichen.
    Als Basis dienen mir hauptsächlich die beiden Mother-32 und der 1m, die anderen Module sind da zur mehr Erweiterung gedacht, wenn ich mal 2 oder 3 VCOs benötige oder ein anders Filter möchte.
    Das wird oben in der EMW Matrix vorgepatcht und kann auf der Bühne einfach mal umgeschaltet werden, z. B. Ladder-, Curtiss- oder Polivoks-Filter.
    Der Doepfer A-155 Sequenzer im oberen Kasten dient dann dem Roland 1m.
     
  20. da fühl ich mich ja richtig geehrt, dass gleich zwei meiner DIY Module in deinem Rack enden! (optodist/erica) :phat:

    sieht super aus!
     
  21. ZH

    ZH ....

    Ich hab mich bisher nie wirklich fuer Modular-Kram interessiert, aber ich muss sagen, beim Anblick dieses Bildes koennte sogar ich auf den Geschmack kommen :D
     
  22. Stue

    Stue Maschinist

    Top - fett, super Bestückung!! :supi:
     
  23. Schöne Zusammenstellung. Am besten gefällt mir das "habe fertig", klingt nach Zufriedenheit mit dem Ergebnis und anhaltendem Spass.
     
  24. sieht schick aus und wird wohl sehr sahnig klingen .

    wusste nicht das Doepfer jetzt alles oder vieles in schwarz anbietet.
    Ich bin zwar kein optik freak bei modular, aber bei so nem rack macht das sicherlich schon ne grosse differenz.
    ........ich stell mir das grad mit grauen doepfer modulen vor :lol: .........würde niemand wollen, nicht ? ;-)
     
  25. ZH

    ZH ....

    Mir gefaellt schwarz irgendwie auch besser, obwohl ich den Doepfer-Laborgeraete-Style schon auch irgendwie cool finde vom Prinzip her. Aber ja, schwarz hat schon was :mrgreen:
     
  26. Ich steh auf silber, einheitlich schwarze Racks wie diese haben aber auch was. Sieht schön Retro aus.
     
  27. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    :)
    Sind auch beide wirklich prima einsetzbar, das Polivoks Filter macht sich sehr gut in Verbindung mit dem Mother-32.
     
  28. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Danke. Bin auch seit Februar dran.
     
  29. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    im linken Cabinet ist unten rechts noch eine 10mm Lücke, da kommt noch ein Blindpanel rein und am EMW Phaser fehlen noch 4 Doepfer Knöpfe, dann ist es auch optisch fertig.
    Möchte daran auch nichts mehr ändern oder erweitern, ein weiteres Case wird es nicht geben.

    [​IMG]
     
  30. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Wollte es auf der Bühne ein klassisch aussehendes Modularsystem haben, das so bischen moogstylig usw. ausschaut, nur in geschrumpft.
    Die Musik von THAU ist ja etwas oldschool 70er Jahre, dann sollte das eben auch dazu passen, ohne 5U Monsterkisten schleppen zu müssen.
    Denke das macht nicht nur klanglich einiges her, sondern ist auch bei den Konzerten ein Eyecatcher.
    Jedenfalls kann es die beiden EMS Logik gut ersetzen.