Hands On Synthsound + Mac OS X Lion

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von BlackLotus, 16. März 2012.

  1. Habe mir heute die Hands On DVD gekauft und wollte sogleich loslegen. Leider klappt das nicht, ich erhalte nur die Fehlermeldung "You can't open the application NMG2Demo.app because PowerPC applications are no longer supported.". Nehme mal an, das liegt am fehlenden Rosetta (PowerPC-"Emulator") in Mac OS X Lion. Bin eigentlich davon ausgegangen, dass hier alles problemlos funktionieren sollte, auf der Disc steht ja "Mac ab OS 10.x". Was muss ich tun, um die Software zum laufen zu kriegen? Habs auch schon mit Nord Modular G2 1.62 von der Nord Homepage probiert, die läuft auf Lion aber da kommt kein Sound raus. Brauche ich für diese Software-Version (also die Nicht-Demo) denn den Hardware-Synthesizer dazu? Gibts allenfalls andere kostenlose Software, welche dasselbe macht und auf Lion läuft?

    Hoffe es gibt zu dem Problem eine Lösung; ohne Software zum "rumprobieren" ist der Kurs für mich irgendwie witzlos...

    Regards,
    Mike
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Danke für den Kauf - Frag doch mal bitte direkt bei DVD-Lernkurs nach, da gibts direkt Hilfe, die können auch am besten helfen.
     
  3. dani

    dani aktiviert

    gibt's da jetzt schon eine Lösung dazu?
     
  4. Leider nicht. Bin derzeit auf der Suche nach einem Ersatz für den G2 unter Mac OSX Lion und höher...

    Falls jemand einen Software Modular-Synth kennt, der unter Mac OSX Lion läuft, würde ich mich über eine kurze Info freuen!
    Dann könnte man den als Empfehlung für OSX Lion Anwender in den Kurs integrieren.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ausweichen könnte man auf Reaktor oder jedem beliebigen Synthesizer mit den gesuchten Funktionen, das muss nicht modular sein. Es geht bei den Erstbeispielen nur darum zu erklärenvwas mit wem verbunden ist. Alles kann auch an zb. einem Microkorg oder Softsynths wie dem Synth1 (kostenlos) nachgebaut werden.
     
  6. DrFreq

    DrFreq -

    Unter Linux lässt sich die DVD erst gar nicht abspielen. Oh mann, musste extra eine Windows Kiste in einer vrituellen Box aufesetzten um mir die Videos anzugucken. Jetzt weis ich wenigstens wie sich Herr Moogulator anhört. :mrgreen:
     
  7. Snaipe

    Snaipe -

    Hi,

    habe eine Lösung mit winebottler gefunden. Mit winebottler kann man die Windows-exe auf OS X zum Laufen bringen. Funktioniert sehr problemlos und MIDI-Keyboard geht auch. :phat:
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Macht unbedingt mal ein Feedback an DVD-Lernkurs, die Player werden immer mal aktualisiert und so.
     
  9. Snaipe

    Snaipe -

    okay, hab ich gemacht. Mal schauen, ob sie reagieren.
     
  10. Super Sache, Danke für den Tipp!
    Feedback ist angekommen :)

    Werden das dann zukünftig als Info in den Kurs aufnehmen.
     

Diese Seite empfehlen